Ein Projekt aus der Region Salzlandsparkasse

Ein neues Spielgerät für die Kleinen im Zoo Aschersleben!

1.730 EUR
127 % Fundingschwelle erreicht
45 % Fundingziel erreicht
10
Unterstützer
43 Tage
965 EUR

Co-Funding von
Salzlandsparkasse

Wir, der Förderverein der Zoofreunde Aschersleben e.V. und der Zoo Aschersleben, brauchen Deine / Eure Unterstützung zur Erneuerung eines Federtier-Spielgerätes auf unserem schönen Kinderspielplatz vor dem Ziegen-Streichelgehege.

Ort Aschersleben
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Zoo-Fans und Zoo-Verrückte aufgepasst!
Der Förderverein der Zoofreunde Aschersleben e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, welcher es sich zum Ziel gestellt hat, nicht nur den Zoo Aschersleben materiell und ideell zu fördern, sondern vorrangig für die Besucher – insbesondere für die Kinder – zoopädagogisch wirksam zu werden. Kinder eignen sich im Spiel Fähigkeiten an, die ihnen im späteren Leben helfen, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Sie erwerben räumliches, physikalisches und mathematisches Wissen, stärken ihre sozialen Kompetenzen und können ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachgehen.

Um diesem Ziel gerecht zu werden, brauchen Kinder Bewegung und Spiel. 2010 wurde deshalb der größte Spielplatz des Zoos zwischen dem Dschungelcafé und dem Ziegen-Streichelgehege u.a. mit zwei Federtieren eröffnet. Die Kinder lieben diese Feder-/Schaukeltiere. Leider ist eins dieser Tiere mittlerweile defekt und steht dem Spiel nicht zur Verfügung und auch dem Zweiten ist die starke Beanspruchung anzusehen.

Doch da Spiel nicht nur Spielerei, sondern die "höchste Form der Kindesentwicklung" ist (Zitat Friedrich Fröbel), unterstützen wir mit diesem Projekt die Anschaffung eines neuen Federtieres „Ziege“.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir wollen mit Deiner Hilfe den Kindern eine schöne Zeit im Zoo gestalten und "nebenbei" die motorischen Fähigkeiten der kleinen Zoobesucher fördern und entwickeln. Dabei denken wir ganz besonders an die 2 bis 6 jährigen Zoo-Fans

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unsere kleinen Zoo-Besucher hatten bisher die Möglichkeit zwei Feder-/Schaukeltiere zu nutzen, was sie auch sehr gern getan haben. Leider sind die zwei Spielgeräte in die Jahre gekommen, das Holz wurde brüchig und so musste bereits ein Tier aus Sicherheitsgründen komplett abgebaut werden. Nun fehlt uns auf dem Spielplatz eine Möglichkeit, dass auch die kleinen Kinder ihrem Spieldrang nachkommen können.

Aufgrund der Coronapandemie haben in unserer Einrichtung in der Vergangenheit leider keinerlei Veranstaltungen stattgefunden auf denen wir Spenden hätten sammeln können. Deshalb möchten wir nun diesen Weg nutzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Dein Beitrag wird genutzt um auf dem Spielplatz im Zoo für die Kinder zwischen 2 und 6 Jahren ein bis zwei neue Feder-/Schaukeltiere sowie den notwendige Fallschutz zu installieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind die Mitglieder des Fördervereins der Zoofreunde Aschersleben e.V.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit den angestrebten 1.360 Euro kann ein Feder-/Schaukeltier angeschafft werden, so dass das defekte Spielgerät ersetzt werden kann.
Impressum
Förderverein der Zoofreunde Aschersleben e.V.
Gerhard Müller
Auf der Alten Burg 40
06449 Aschersleben Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2070