Datenschutz

  1. Allgemeines

1.1 99Funken.de ist ein Angebot der Neorot GmbH, Elsasser Straße 6, 01307 Dresden, Bundesrepublik Deutschland vertreten durch den Geschäftsführer Herr Sebastian Thielmann. Nähere Angaben zu uns sind in unserem Impressum.

1.2 Wir nehmen den Datenschutz ernst. Die Erhebung von Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese kann sich unter dem Virtuellen Datenschutzbüro (www.datenschutz.de) umfassend informiert werden.

  1. Personenbezogenen Daten

2.1 Wir nutzen personenbezogenen Daten ausschließlich zur vertragsgemäßen Durchführung unserer Leistungen. Sofern unser Newsletter abonniert wurde, werden Daten auch zu diesem Zwecke gespeichert. In keinem Fall werden wir personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst außerhalb der Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten an Dritte weitergeben.

2.2 Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist. Müssen wir danach Daten an Dritte weitergeben, so tun wir dies nur unter der Voraussetzung, dass sich diese uns gegenüber durch Vertrag zur Beachtung des Schutzes Ihrer Daten verpflichten.

2.3 Im Rahmen der Vertragsdurchführung gemäß Ziffer 2.2 werden die personenbezogenen Daten weitergegeben:

  • an den technischen Dienstleister Finlane GmbH, Hüblerstraß 1, 01309 Dresden, Deutschland, welcher die Software zum Betrieb der Plattform stellt und zudem die Schnittstelle zu Zahlungsdiensteanbietern betreibt,
  • im Rahmen des Fundings an die Secupay AG, Goethestraße 6, 01896 Pulsnitz, welche als Zahlungsdiensteanbieter die Gelder einzieht, das Treuhandkonto stellt und ggf. – bei Auszahlungsreife – an den Projektinitiator auszahlt.

2.4 Darüber hinaus geben wir übermittelte Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir haben eine Einwilligung dazu erhalten oder wir sind zur Preisgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund gerichtlicher Verfügung.

2.4.1 Die Einwilligung zur Weitergabe der Daten werden zum Beispiel mit einer Unterstützung für ein Projekt gegeben, an die eine zu versendende Prämie gekoppelt ist. In diesem Falle übermitteln wir dem Projektinitiator den Namen sowie die bei der Unterstützung zur Verfügung gestellten Kontaktdaten (Name, Lieferanschrift oder E-Mail-Adresse), die der Projektinitiator benötigt, um die jeweilige Prämie zu versenden. Umgekehrt kann es aber von Gesetzes wegen auch erforderlich werden, die Daten des Projektinitiatoren auf richterlichen Beschluss hin herauszugeben, dies beispielsweise im Falle des Verdachts einer Straftat (z.B. Betrug).

  1. Erhobene Daten

3.1 Mit einer Unterstützung speichern wir - unabhängig davon, ob es sich um einen registrierten Nutzer handelt den Namen und E-Mail Adresse im Zusammenhang mit dem jeweils unterstützten Projekt. So können die weiteren Unterstützungen diesem Account zugeordnet werden. Solange unter dieser E-Mail Adresse kein Profil angelegt wird, verschicken wir in den E-Mails unserer Plattform, einen Link um den Account zu aktivieren. Bei der Aktivierung, findet eine Registrierung mit der E-Mail Adresse auf unserer Plattform statt. Danach befinden sich die Unterstützungen, die mit dieser E-Mail Adresse getätigt wurden, bereits in der Unterstützungs-Übersicht im Profil.

3.2 Darüber hinaus wird im Rahmen jeder Unterstützung aus Sicherheitsgründen die IP des Supporters gesondert im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme des Zahlungsdienstes gespeichert. Die IP wird nicht mit sonstigen Daten zusammengeführt und ausnahmslos zur Vermeidung und ggf. Verfolgung von Missbrauch und/oder rechtswidrigen Handlungen benötigt.

3.3 Bei uns besitzt jeder registrierter Nutzer ein nicht-öffentliches Profil (nur für eingeloggte Nutzer der Plattform sichtbar). Dieses Profil kann entsprechend der Privatsphäre-Einstellung auch für nicht-eingeloggte Nutzer und Suchmaschinen zugänglich gemacht werden. Folgende erforderliche Daten, die im Rahmen der Registrierung angegeben werden, sind im Profil sichtbar:

  • Entsprechend der Einstellung:
    • Vor- und Nachname
    • evtl. Organisationsname
    • Benutzername
  • Stadt
  • Land

Die folgenden weiteren Pflichtangaben sind zudem nicht für andere Besucher eines Profils sichtbar und werden nur intern von uns verarbeitet oder wenn in Formularen benötigt, vorausgefüllt zur Verfügung gestellt:

  • Alter bzw. Geburtstag
  • Lieferadresse
  • Rechnungsadresse

3.4 Neben den Registrierungsangaben kann auf freiwilliger Basis zusätzliche Angaben gemacht werden, die es anderen Nutzern ermöglichen, Nutzer besser kennenzulernen:

  • Biografie
  • Profilbild
  • Website-Link
  • Twitter-Link
  • Facebook-Link
  • Google+-Link

3.5 Als Projektinitiator, speichern wir die eigenen Projekte im Profil und stellen diese im Profil dar.

3.6 Als Supporter, so werden die favorisierten und unterstützten Projekte im Profil gespeichert und dargestellt. Die Höhe des Betrages der Unterstützung wird lediglich dem Projektinitiator bei erfolgreichem Projektabschluss im geschlossenen Bereich unserer Plattform dargestellt. Dort sieht dieser ebenso den Namen, die ausgewählte Prämie und kann sich die freigegebenen Daten (z.B. Lieferanschrift) in einer Liste als CSV Datei herunterladen.

3.7 Bestimmte Aktionen werden bei uns in einem Aktivitätenstream gespeichert. Dieser wird anderen Nutzern auf der eigenen Profilseite dargestellt. Gespeicherte Aktionen sind: Starten eines Projekts, Schreiben eines Blog-Artikels, Registrierung, Fan eines Projekts werden, Unterstützung eines Projekts, Kommentar auf einer Pinnwand. Auf dem eigenen Aktivitätenstream werden die Aktionen der favorisierten Projekte dargestellt.

3.8 Alle freiwillig bei uns angegebenen Daten können jederzeit im Profil bzw. im Punkt "Profil-Einstellungen" eingesehen und selbstständig bearbeitet oder gelöscht werdenn. Die E-Mail-Adresse ändern wir auf Wunsch.

  1. Verwendung von Cookies

4.1 Um unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir, wie viele namhafte Unternehmen, sogenannte Cookies (temporäre und permanente). Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, so dass die Nutzer sich nicht jedes Mal neu authentifizieren müssen. Weiterhin verwenden wir Cookies für statistische anonymisierte Analysezwecke.

4.2 Sollen keine Cookies zugelassen werden, kann die Browser-Einstellungen dementsprechend angepasst werden. Wenn diese Plattform verwendet, ohne die eigene Browser-Einstellungen anzupassen, setzen wir voraus, dass alle Cookies auf der Webseite von uns akzeptiert werden. Es sollte beachtet werden, dass diese Webseite ohne Cookies nicht richtig funktioniert.

  1. Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf Grund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von einem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindert werden, indem das verfügbare Browser-Plugin unter diesem Link heruntergeladen und installiert werden.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, bitte diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf dem Gerät abgelegt. Werden die Cookies in diesem Browser gelöscht, muss dieser diesen Link erneut anklickt werden.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz befinden sich unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.com/intl/de_DE/analytics/learn/privacy.html

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

  1. Verwendung von Facebook-Plugins

6.1 Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufgerufen wird, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an den Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten besucht wurden. Ist man dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen dem Facebook-Konto zugeordnet, was nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindert werden kann.

6.2 Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über diesbezügliche Rechte und Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre finden sich in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

  1. Login mit Facebook (Facebook Connect)

7.1 Wir bieten die Möglichkeit sich mit einen Facebook-Profil eines Nutzer-Kontos bei Facebook auf unserer Website zu authentifizieren ("Facebook Connect"), wodurch eine zusätzliche Registrierung entfällt.

7.2 Bei Registrierung mit einem Facebook-Konto, erhält Facebook über diese Schnittstelle Zugriff auf bestimmte Informationen persönlicher Daten und die Möglichkeit diese Daten zu speichern. Hierzu gehören insbesondere die verschlüsselte E-Mail-Adresse und andere Informationen über die Registrierung auf den Websites von uns. Wir erhalten umgekehrt Zugriff auf die E-Mail-Adresse, den Namen, das Profilbild und u.U. auf sonst öffentlich zugängliche Profildaten bei Facebook. Wer nicht diesem Datenaustausch einverstanden ist, sollte Facebook Connect nicht verwenden.

Weitere Einzelheiten und welche Daten Facebook im Einzelnen erhebt, stehen unter www.facebook.com und insbesondere in der Datenschutzrichtlinie von Facebook.

  1. Bereitstellung von Projektdaten über die API

Derzeit bieten wir keine API an.

  1. Newsletter

Wenn unser Newsletter empfangen werden soll, benötigen wir ebenfalls eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass der Inhaber der angegebenen Email-Adresse korrekt ist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden.

  1. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen können von jeder Seite unseres Portals unter dem Link Datenschutz abgerufen und ausgedruckt werden.

  1. Datensicherheit

Die Eingabe von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Zahlungs- und Kreditkartendaten wird per SSL-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter zu verhindern. Für noch mehr Sicherheit werden alle unsere Seiten per SSL-Technik verschlüsselt.

  1. Auskunftsrecht, Widerspruchsrecht

12.1 Es besteht jederzeit das Recht auf Auskunft über die zur eigenen Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten kann unter folgender Adresse
Neorot GmbH
Herrn Sebastian Thielmann
Elsasser Straße 6
01307 Dresden
abgerufen oder per E-Mail unter info@99funken.de angefragt werden.

12.2 Wurde ein Newsletter abonniert oder sonst in die Verarbeitung oder Nutzung von Daten für unsere eigenen Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung eingewilligt, so kann dieser Nutzung uns gegenüber durch E-Mail an info@99funken.de jederzeit widersprochen werden. Hinsichtlich der Nutzung der Daten zum Zwecke des Newsletterversands genügt hierfür bereits die Abbestellung des Newsletters, wobei dir aber gleichwohl das Widersprechen auf den sonstigen vorstehend aufgeführten Wegen nicht verwehrt wird.

12.3 Bei Kündigung des Accounts werden sämtliche gespeicherten Daten mit Wirksamkeit der Kündigung gelöscht, ohne dass es eines zusätzlichen Widerspruchs i.S.d. Ziffer 7.2 bedürfte. Nach der Löschung ist das Profil nicht mehr erreichbar. Dennoch wird es von Suchmaschinen noch über einen längeren Zeitraum in den Suchergebnissen angezeigt, worauf wir keinen Einfluss haben. Die Beiträge und Aktionen, die als Nutzer gemacht wurden, bleiben weiterhin erhalten, sind aber nicht mehr mit dem Namen bzw. Profil verlinkt; stattdessen steht dort: Anonymer Nutzer (ohne Profilbild). Dies kann an folgenden Stellen vorkommen: Pinnwand, Fan, Unterstützer, Blog-Kommentar, Kommunikation im Nachrichtensystem, Aktivitätenstream.

Stand: Januar 2017