Ein Projekt aus der Region Harzsparkasse

Gemeinsam für Wernigerode: Für den Nachwuchs - für den Sport

19.530 EUR
390 % Fundingschwelle erreicht
130 % Fundingziel erreicht
113
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.000 EUR

Co-Funding von
Harzsparkasse

Die Corona-Pandemie belastet unseren Verein organisatorisch und finanziell enorm. Um die Zukunft unseres Vereins bzw. den Nachwuchs, das Sportangebot und die Infrastruktur zu sichern, brauchen wir dringend eure Unterstützung. Bitte helft uns!

Ort Wernigerode
Kategorie Sport

Die Partner

Mario Vordank
26.03.21, 19:05 von Mario Vordank

Let's get ready to rumble! Round 2! Willkommen zum zweiten Blogeintrag zu unserem Crowdfunding-Projekt "Gemeinsam für Wernigerode: Für den Nachwuchs - für den Sport".

Nachdem wir Euch im ersten Blog einen Einblick gegeben haben, wie alles begann, wollen wir heute ein wenig über "Das Netzwerk" bzw. "Die Partner" und die Bedeutung dessen fachsimpeln. Schon in der Vorbereitungsphase haben wir uns über unser Netzwerk einen Überblick verschafft und geschaut, welche strategischen Partner am besten zu unserem Projekt passen und das Vorhaben aktiv mitgestalten können.

Zum einen hat uns die Hochschule Harz mit einer studentischen Projektgruppe und einem Professor von Beginn an begleitet. Hier gab es neben dem üblichen Brainstorming auch regelmäßigen Ideen- und Erfahrungsaustausch sowie jede Menge Knowhow-Transfer.

Im Zuge der Entscheidungsfindung für die Crowdfunding-Plattform "99 Funken" ergab sich automatisch der zweite Projektpartner: Die Harzsparkasse. Einerseits sowieso unser Sponsor, andererseits lockte die Motivation des Co-Funding (max. 1.000 Euro für das Projekt), was wir natürlich gerne mitnehmen wollten.

Projekt-Partner Nummer 3: Ladies and Gentleman, please welcome: Die ascopharm GmbH, eine in Wernigerode ansässige Firma, die sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Kosmetik und Gesundheitsprodukten spezialisiert hat. Wertvolle Marketingtipps und diverse Unterstützungen runden diese wertvolle Partnerschaft ab.

Last but not least: Die Harzdruckerei Wernigerode GmbH, the master of Druck! Über die Plattform "99 Funken" werden den Projektinitiatoren verschiedene Kommunikationsmittel zur Verfügung gestellt, z.B. Projektflyer, Plakate und Postkarten. Nebenbei bemerkt: Das ist echt ein klasse Service!

Aber zurück zum Master of Druck. Die Harzdruckerei ist treuer und langjähriger Partner unseres Vereins. Von vornherein war glasklar: Wenn wir Druck machen, dann mit Harzdruck. Das haben wir mit Nachdruck mit dem Chef besprochen und es war klar: Er ist dabei! Danke Druck-Chef, Danke Thomas S.!

Mit diesen vier Netzwerk -und Projektpartnern stiegen wir also in den Ring, mit dem Ziel, die Welt von unserem Projekt zu begeistern. Let's get ready to rumble!

Anmelden zum Kommentieren
Bitte warten ...