Crowdfunding zum Jahresende: Du unterstützt ein Projekt, das im Dezember oder Januar endet? Deine Spendenquittung wird ggf. erst ab Januar 2021 datiert. Du erhältst diese von den Projektinitiatoren ca. 1 Monat nach Projektende.
Ein Projekt aus der Region Ostsächsische Sparkasse Dresden

Bergbaulehrpfad Dippoldiswalde

Bergbaulehrpfad Dippoldiswalde
17.511 EUR
175 % Fundingschwelle erreicht
116 % Fundingziel erreicht
117
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Die hochmittelalterlichen Silberbergwerke von Dippoldiswalde sind europaweit einzigartig. Der Förderverein mittelalterlicher Bergbau Dippoldiswalde e.V. plant daher einen Bergbaulehrpfad, um die Spuren im Untergrund für Besucher erlebbar zu machen.

Ort Dippoldiswalde
Kategorie Stadt- & Regionalentwickung
Wendy Eixler
19.04.18, 20:11 von Wendy Eixler
Liebe Unterstützer, lange haben wir uns nicht gemeldet und melden uns heute. Wir arbeiten auch noch an Euren Prämien. Dank Eurer Unterstützung und dem Erfolg unseres Projektes wurde unserer Verein zum "Verein des Jahres" in der Sparte "99 Funken" geehrt. Diese Auszeichnung wird von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und der Sächsischen Zeitung ausgelobt. Wir danken Euch
Wendy Eixler
19.12.17, 13:56 von Wendy Eixler
Glück auf, liebe Bergbaufreunde, wir haben es geschafft! Wir haben unser Fundingziel von 15.000 Euro nicht nur erreicht, sondern sogar überschritten. Damit steht der Realisierung des Bergbaulehrpfads in Dippoldiswalde nichts mehr im Wege. Auch im Namen des Fördervereins mittelalterlicher Bergbau Dippoldiswalde e.V. möchte ich mich nochmals sehr herzlich bei allen Unterstützern bedanken. Unser besonderer Dank gilt der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, insbesondere Herrn Klemmer, Frau Patzig und ihren MitarbeiterInnen, die durch unermüdliches Engagement und großzügige Spenden maßgeblich zum Erfolg des Projektes beigetragen haben. Wir freuen uns, in Zukunft alle bergbaubegeisterten Unterstützer auf den Spuren des mittelalterlichen Bergbaus durch Dippoldiswalde zu begleiten. Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und viel Glück im Neuen Jahr.
Wendy Eixler
09.11.17, 09:13 von Wendy Eixler
Liebe Bergbaufreunde, es ist geschafft! Die Fundingschwelle von 10.000 € ist erreicht. Die ersten Stationen des Bergbaulehrpfads sind somit gesichert. Mit Eurer Untestützung schaffen wir auch noch den Rest. Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle, die unser Projekt unterstützen und helfen, die einzigartigen hochmittelalterlichen Bergbauspuren in Dippoldiswalde für die Öffentlichkeit erlebbar zu machen.
Wendy Eixler
02.11.17, 09:57 von Wendy Eixler
Liebe Bergbaufreunde, es ist Bergfest! Auch wenn wir die Fundingschwelle noch nicht erreicht haben, sind wir unserem Ziel schon ein beträchtliches Stück näher gekommen. Dafür möchte ich allen Unterstützern sehr herzlich danken, die dazu beigetragen haben - zum Teil mit sehr großzügigen Spenden! Jetzt heißt es am Ball zu bleiben, weiterhin Begeisterung zu wecken und Unterstützer zu gewinnen.
Wendy Eixler
18.09.17, 10:45 von Wendy Eixler
Ein herzliches Dankeschön an alle, die wir als Fan für den Bergbaulehrpfad in Dipps gewinnen konnten. Jetzt können wir endlich mit dem Werben um Unterstützer loslegen. Bitte leitet den Link an Freunde und Bekannte weiter. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auf diesem Weg möglichst viele Bergbaubegeisterte und solche, die es werden wollen, als Unterstützer gewinnen. Wir halten euch auf dem Laufenden.