Ein Projekt aus der Region Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Zirkusprojekt Balow - von Kindern für Kinder

Zirkusprojekt Balow - von Kindern für Kinder

Unser Ziel ist es, allen Schüler:innen der Grundschule Balow das Erlebnis Zirkus-Projekt zu ermöglichen!

Ort Balow
Kategorie Bildung, Soziales
1.790 €
147 % Fundingschwelle erreicht
105 % Fundingziel erreicht
22
Unterstützer
7 Tage
500 €
Co-Funding
Nachhaltigkeitsziele

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch die Teilnahme am Mitmach-Zirkus werden die sozialen und motorischen Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes nach seinen individuellen Bedürfnissen gefördert, aber auch gefordert. Freude und Spaß sind die beiden Motivationsfaktoren, mit denen alles kombiniert ist. Die Kinder lernen den Schulalltag neu kennen, aber auch die Lehrer und Erzieher sehen die Kinder aus einer ganz neuen Perspektive.

Bei ihrem Auftritt in der Manage wachsen die Kinder über sich hinaus und sind überrascht, dass sie etwas geschafft haben, was sie sich vorher nie getraut hätten. Sie stehen im Scheinwerferlicht der eigenen Galavorstellung, treten vor Publikum auf und zeigen ihre gelernte Darbietung allen Interessierten von Nah und Fern. Sie werden anschließend mit tobendem Applaus belohnt und sind auf sich selbst sehr stolz.

Ein weiter Aspekt ist, dass beim Auftritt Hemmungen und Ängste überwunden werden und das Selbstbewusstsein gestärkt wird.

Wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind vor allem die Schüler:innen der Grundschule Balow in den Klassen 1-4, aber auch alle anderen Kinder und Jugendliche. Die zur Förderung ihrer Entwicklung erforderlichen Angebote der Jugendarbeit sollen jedem zur Verfügung stehen. Sie sollen an den Interessen junger Menschen anknüpfen und von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet werden, sie zur Selbstbestimmung und zur gesellschaftlichen Mitverantwortung befähigen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Leuchtende Kinderaugen sind das größte Geschenk!

Dieses Zirkus-Projekt wird nicht nur die Schüler:innen der Grundschule Balow begeistern, sondern vor allem das Publikum, das die Aufführung live miterleben darf.

Jede einzelne Spende trägt dazu bei, dass viele Kinderaugen leuchten, wenn es heißt: Manage frei!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100% für das Honorar des Zirkus Smiley verwendet. Es wird uns u.a. ein großes Zirkuszelt mit allen dazugehörigen Requisiten zur Verfügung gestellt und alle Kinder erhalten entsprechende Kostüme, damit sie in die Rolle ihres Zirkus-Artisten schlüpfen können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Dieses Projekt ist in Zusammenarbeit der Dörflichen Begegnungsstätte e.V. und der Grundschule Balow entstanden - getreu unserem Motto "Dorf für Kinder Dorf für alle!"
Da unsere kleine Dorfschule keinen Förderverein hat, sind wir auf die Idee gekommen, dieses Projekt gemeinsam für die Kinder zu verwirklichen! Es waren einige Hürden zu meistern, doch nun stehen wir kurz vor dem Ziel und brauchen EURE Unterstützung!

Was ist die Fundingschwelle?

Mit dem Erreichen der Fundingschwelle können wir die Honorarkosten für den Zirkus vollständig begleichen, so dass das Zirkus-Projekt stattfinden kann. Mit dem Erreichen des Fundingziels sind alle Kosten vollständig abgedeckt.

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt das Projekt?

Worum geht es bei den Zielen genau?
Mit der Kraft der Gemeinschaft schaffen wir eine bessere Zukunft. Mehr Info

Primäres Nachhaltigkeitsziel

Weniger Ungleichheiten

Soziale Ungleichheit verbessern durch gemeinsames Miteinander an diesem Zirkusprojekt!

Das Projekt zahlt außerdem auf diese Ziele ein

Hochwertige Bildung

Wirkungslogik des Projektes

Angestrebter Beitrag für die Gesellschaft

Die Kinder lernen mit diesem Projekt, dass man nur gemeinsam das Ziel erreichen kann. Sie üben zusammen in Gruppen und unterstützen sich gegenseitig.

Erhoffte Änderung im Leben/Handeln derer, die wir erreichen

Der Teamgedanke wird gefördert sowie das Fair Play. Fairness ermöglicht Gelingensmomente im Spielen und sichert somit das Kompetenzerleben. Die Kinder lernen Akzeptanz und das WIR-Gefühl steht im Vordergrund. Das Selbstvertrauen wird gestärkt.

Was wir mit diesem Projekt tun (Maßnahmen) und wen wir damit erreichen

50 Schüler:innen der Grundschule Balow im Alter von 6-10 Jahren nehmen an dem Zirkus-Projekt teil und üben gemeinsam 3 Tage für die Galavorstellung. Sie präsentieren sodann ihr Gelerntes dem Publikum (Eltern, Großeltern, Lehrer, Dorfgemeinschaft usw.

Was wir in das Projekt investieren

Die Vorplanung für dieses Projekt begann bereits im September 2023. Gemeinsam mit der Schule, den Vereinsmitgliedern, Zirkusleuten und natürlich mit den Kindern wurde alles geplant. Die vielen Stunden der Vorbereitung lassen sich nicht zusammenfassen

Impressum
Dörfliche Begegnungsstätte e.V.
Carolin Wintsche
Am Wirtschaftshof /8
19300 Balow Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3873
5.000 Euro Booster-Spendentopf für Projekte mit Nachhaltigkeitszielen

3.000 € von 5.000 € verteilt

Der Nachhaltigkeitsgedanke ist für euch und euer Projekt Herzenssache? Dann macht den SDG-Check und zeigt eurer Crowd, welche Wirkung euer Projekt für eine nachhaltige Zukunft hat.

SDG, das sind die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN. Mit dem SDG-Check wird sichtbar, für welches nachhaltige Ziel euer Vorhaben steht.

Startet jetzt euer nachhaltiges Crowdfunding und sichert euch 500 Euro* zusätzlich für euer Projekt!

*Jedes Crowdfunding, das zwischen 01. März - 31. Oktober 2024 erfolgreich finanziert wird und den SDG-Check überzeugend ausgefüllt hat, erhält 500 Euro aus dem „Nachhaltigkeits-Spendentopf“ der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin. Die Aktion endet vorzeitig, wenn der Spendentopf leer ist.

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.