Ein Projekt aus der Region Ostsächsische Sparkasse Dresden

„Gemeinsam für Familie – die Kleiderkammer“

„Gemeinsam für Familie – die Kleiderkammer“
580 EUR
11 % Fundingschwelle erreicht
8
Unterstützer
37 Tage
290 EUR

Co-Funding von
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Seit 28 Jahren ist die Kleiderkammer verlässlicher Teil des Dresdner Netzwerks für Familien und bietet auf Spendenbasis Kleidung und Zubehör für Groß & Klein. Die Pandemie hat zu finanziellen Engpässen geführt, die die Zukunft des Projektes bedrohen.

Ort Dresden
Kategorie Soziales
Anmelden zum Kommentieren
Bitte warten ...
Tina Raebiger
Tina Raebiger 24.09.2021, 09:18

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, der Saisonwechsel ist geschafft! Danke an die zahlreichen Helferinnen, die in der Kleiderkammer und auf dem Dachboden Berge von Kisten bezwungen und unsere Räume auf Hochglanz poliert haben. Fotos von den Heldentaten gibt es auf facebook. Dank auch allen, die mit Sachspenden für ein herrliches Sortiment an Herbst- und Winterkleidung mit allerlei tollem Zubehör sorgen. Auf bald ... in der Kleiderkammer!

Tina Raebiger
Tina Raebiger 23.09.2021, 11:32

Sieben Unterstützerinnen und Unterstützer haben Wunder gewirkt: Der Start fürs Crowdfunding ist geschafft! Herzlichen Dank :-) Während des Saisonwechsels (Schließzeit um von Sommersachen auf Herbst und Winter umzustellen) besuchte uns Herr Steffen Günther, Filialleiter der Ostsächsischen Sparkasse Dresden in der Kleiderkammer. Vor jeder Menge Kisten erfolgte die feierliche Übergabe der Urkunde für den dritten Platz bei der Wahl zum Verein des Jahres 2020. Dieser Preis wird von der Ostsächsischen Sparkasse in Kooperation mit der Sächsischen Zeitung ausgelobt. Ein Foto folgt bald
auf facebook! Schaut gern auf unsere Seite nach und verbreitet den Aufruf zum Crowdfunding weiter. Danke für alle Verbundenheit!