Ein Projekt aus der Region Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Stierstark + Mobil, mit eurer Spende in eine bewegte Zukunft

Stierstark + Mobil, mit eurer Spende in eine bewegte Zukunft

Wir brauchen eure Unterstützung für die Anschaffung eines Kleinbusses zur Absicherung unserer Trainingsfahrten. Jeder Euro hilft!

Ort Schwerin
Kategorie Sport
10.915 €
136 % Fundingschwelle erreicht
74 % Fundingziel erreicht
25
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.000 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir vom Verein Mecklenburger Stiere Schwerin e.V. haben die Möglichkeit, einen VW-Transporter mit langem Radstand zu einem sehr günstigen Preis zu erwerben. Auf diesen sind wir dringend angewiesen.
Zum einen spielen wir mit unseren Leistungsmannschaften Handball überregional (Eisenach, Aue, Magdeburg, Wetzlar, Minden usw.) und besuchen zudem zwei bis drei weit entfernte Turniere (Kolding, Holstebro, Prag, Menden) mit unseren Jugendteams.
Zum anderen stehen wir fast täglich vor der Herausforderung, unseren Kindern und Jugendlichen das Training im Jungstiere-Zentrum zu ermöglichen. Unsere Haupttrainingsstätte liegt am hintersten Ende des Großen Dreeschs und ist, speziell für unsere jüngeren Handballer schwer zu erreichen.
Wir wollen als Nachwuchsleistungszentrum unserer Region auch die Vereine im Umland stärken und unterstützen. Fördertraining, gemeinsame Aktionen, Handballcamps, Ausflüge oder Trainerweiterbildungen sind einige konkret geplante Maßnahmen, die wir umsetzen möchten. Auch hierfür ist es unabdingbar, über einen Bus zu verfügen, um Personen oder Materialien zu befördern.
Auf eure Unterstützung kommt es an, all das zu ermöglichen!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Hauptziele sind:
1) die Absicherung der Trainingsfahrten unserer Mannschaften unter der Woche
2) die logistische Absicherung unseres überregionalen Spielbetriebes der Leistungsmannschaften
3) die Möglichkeit an weiter entfernten Turnieren teilzunehmen
4) Durchführung von gemeinsamen Trainingseinheiten oder Trainingsspielen mit Partnervereinen. Ausrichtung von Handballcamps, Fördertraining und Trainerweiterbildung für und mit den Vereinen unseres Handballbezirkes
5) sonstige Fahrten und Transporte absichern (Trainingsmaterialien, Getränkekisten für Turniere, Essenabholung bei Trainingslagern etc.)

Unsere Zielgruppe:
1) in erster Linie die Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde der Familien unserer über 170 aktiven Handballer von den Mini-Stieren bis zur zweiten Mannschaft.
2) die Familien und Freunde der Mitglieder unserer Abteilungen American Football, Tischtennis, Karate, Wassersport, Volleyball, Goalball, Kanu und Gymnastik.
3) alle Freunde, Unterstützer und Sponsoren der Schweriner Jungstiere-Handballs
Alle für ein Ziel!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Aktuell arbeiten über 20 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer leidenschaftlich dafür, Jungs im Alter ab 4 Jahren für unseren geliebten Teamsport Handball zu begeistern. Viele Funktionäre, Helfer und Elternteile bringen sich mit höchstem Engagement ein, um den Handballsport in unserer Region weiter wachsen zu lassen. Dass wir mit unseren Mannschaften in den höchsten Ligen Deutschlands spielen, ist das Resultat dieser großartigen Arbeit. Daraus ergeben sich jedoch auch die weiten Fahrten, die ohne die Unterstützung für dieses Projekt zukünftig schwer zu meistern sind.
Um den Schweriner Kindern und Jugendlichen den Zugang zu unserer Sportart so leicht wie möglich zu gestalten, benötigen wir dringend den Transporter. Die Beteiligung für dieses Vorhaben werten wir als absolut wertschätzend für die Arbeit unserer vielen Ehrenamtler, die täglich vollen Einsatz für die Kinder und Jugendlichen unseres Vereins geben.
Ohne eine starke Gemeinschaft und eure Bereitschaft zu helfen, werden wir viele unserer Vorhaben nicht umsetzen können. Also unterstützt eure Jungstiere!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Betrag wird vollumfänglich und unverzüglich für die Zahlung zur Anschaffung des VW-Transporters verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Präsidium der Mecklenburger Stiere Schwerin e.V.

Was ist die Fundingschwelle?

Der volle Betrag wird von den Mecklenburger Stieren Schwerin e.V. verwendet, um den Kleinbus anzuschaffen.
Impressum
Mecklenburger Stiere Schwerin e.V.
Karin Winkler
Wittenburger Str. 106
19059 Schwerin Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2388
10.000 Euro Spendentopf mit Spendenverdopplung

9.900 € von 10.000 € verteilt

An alle gemeinnützigen Vereine und Institutionen!

Unser Spendentopf ist neu gefüllt und die automatische Spenden-Verdopplung* läuft. Im vergangenen Jahr konnten so 12 Projekte vom Co-Funding der Sparkasse profitieren und ihr Projekt erfolgreich finanzieren.

Jetzt Herzensprojekt unterstützen und die Verdopplung sichern!

Seid auch Ihr dabei und profitiert vom Co-Funding der Sparkasse für euer Projekt. Meldet jetzt euer Vorhaben an. Bis zu 2.000 Euro Co-Funding könnt Ihr von uns erhalten. Startet jetzt euer Projekt und nutzt die Hebelwirkung!

(* Verdoppelt wird jede Unterstützung für Projekte von gemeinnützigen Vereinen/Institutionen ab 5 Euro bis das Projekt die Fundingschwelle oder 2.000 Euro Co-Funding erreicht hat oder der Spendentopf leer ist. Die Aktion endet am 30.04.2022.)

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.