Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Ein Stullenmobil für Dresden!

625 €
10 % Fundingschwelle erreicht
14
Unterstützer
Projekt beendet

Seit einem Jahr versorgt euch das Stullenbüro mit frischen und außergewöhnlichen Stullen - eurem ultimativen Feel good fast food! Nun möchten wir mit einem mobilen Stullenverkauf noch viel mehr Dresdner mit unseren Köstlichkeiten glücklich machen!

Ort Dresden
Kategorie Stadt- & Regionalentwickung

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Um die Finanzierung eines kleinen Verkaufsmobil. Damit das Stullenbüro bis vor deine Tür fahren kann!

Wir vom Stullenbüro möchten dich glücklich machen.  Und das geht am besten mit einer Stulle ganz mobil direkt bei dir vor Ort!

Wir kommen dahin, wo du uns brauchst! Wir stehen vor Unis, Schulen, Berufsschulzentren, an Bahnhöfen, vor Einkaufszentren, an der Elbe… Überall da, wo du wenig Zeit hast, trotzdem nicht auf gesunde und frische Küche verzichten möchtest.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit einem mobilen Stullenverkauf möchte ich die Fast Food-Kultur grundlegend verändern. Bei uns gibt es schnelles, gesundes und vor allem frisches Essen! Adé Bratwurst, Burger und Co. Jeder, der unterwegs ist, wenig Zeit hat wird sich über diese Alternativen des Essens-to-go freuen!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil die Stulle unbedingt noch viel mehr Menschen glücklich machen sollte!

Gerade hier in Dresden haben junge, kreative Ideen gepaart mit einer ordentlichen Portion Leidenschaft und Mut eine Chance! Unterstütze dieses Projekt und genieße auch bald in deiner Mittagspause eine Stulle, ein frisches Stück Kuchen und einen unglaublich guten Kaffee.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird das Startkapital für das kleine mobile Stullenbüro werden - Verkaufswagen, Kaffeemaschine, Außenbereich…

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich, Luisa Dlugay, habe mir mit dem kleinen Café in Dresden-Neustadt schon einen großen Herzenswunsch erfüllt.
Ich habe gelernt, dass es sich lohnt, für seine Überzeugung zu kämpfen. Mein Ziel ist es, die Stulle als feel good fast food fest in den Köpfen der Dresdner zu verankern.

Bewusste Ernährung muss nicht kompliziert sein. Schnapp die ne frische Stulle vom Stullenbüro und sei glücklich!

Was ist die Fundingschwelle?

Mit Erreichen der Fundingschwelle wäre die Anschaffung des Verkaufsfahrrads möglich. Sollten wir das Fundingziel erreichen, können wir uns und unseren Gästen ein paar "Träume" erfüllen: eine großartige Kaffeemaschine und ein hübscher kleiner Außenbereich

Tags: tasty, fresh, frisch, gesund, healthy, bike, foodbike, stullenmobil, feel good fast food, unterwegs, mobil, stullen, foodtruck, food, essen, fast food

Impressum
Stullenbüro
Luisa Dlugay
Görlitzer Straße 37
01099 Dresden Deutschland

ANGABEN GEMÄSS § 5 TMG:

Luisa Dlugay
Stullenbüro
Görlitzer Straße 37
01099 Dresden

KONTAKT:

Telefon: 0351 / 32010825
E-Mail: stullenbuero@gmail.com

UMSATZSTEUER-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE3

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).