CROWDFUNDING ZUM JAHRESENDE: Du unterstützt ein Projekt, das im Dezember oder später endet? Bitte beachte, dass deine Spendenquittung ggf. erst für 2022 datiert wird. Du erhältst diese von den Projektinitiatoren ca. 1 Monat nach Projektende.

Ein Projekt aus der Region Erzgebirgssparkasse

Neues Kühlfahrzeug für die Annaberg-Buchholzer Tafel!

Neues Kühlfahrzeug für die Annaberg-Buchholzer Tafel!
7.995 €
114 % Fundingschwelle erreicht
79 % Fundingziel erreicht
39
Unterstützer
10 Tage
2.000 €

Co-Funding von
Erzgebirgssparkasse

Die Annaberg-Buchholzer Tafel unterstützt Bedürftige seit vielen Jahren mit gespendeten Lebensmitteln. Nun muss das für die Abholung der Waren so wichtige Kühlfahrzeug ersetzt werden. Dafür benötigen wir viele engagierte Unterstützer.

Ort Annaberg-Buchholz
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Nicht alle Menschen haben ihr täglich Brot – und dennoch gibt es Lebensmittel im Überfluss.
Die Annaberg-Buchholzer Tafel der Malteser schafft einen Ausgleich zwischen der Nachfrage bedürftiger Menschen nach günstigen Nahrungsmitteln und dem Angebot an qualitativ einwandfreien Lebensmitteln, für die es im Wirtschaftsprozess keine Verwendung mehr gibt.

Um die gespendeten Waren abzuholen, sind unsere ehrenamtlichen Helfer an 6 Tagen pro Woche mit dem Kühlfahrzeug unterwegs. So wurden im Kalenderjahr 2020 pro Woche durchschnittlich 140 Bedarfsgemeinschaften und damit rund 320 bis 400 Menschen mit Lebensmitteln unterstützt.

Leider ist das Kühlfahrzeug inzwischen in die Jahre gekommen: die vielen gefahrenen Kilometer und der Zahn der Zeit haben ihre Spuren hinterlassen. Das Fahrzeug ist unzuverlässig geworden und so bald nicht mehr einsatztüchtig. In der nächsten Zeit stehen zahlreiche Reparaturen an, die einfach nicht mehr finanzierbar sind. Durch die Zeit in der Werkstatt würde das Fahrzeug immer wieder ausfallen - eine Katastrophe für die Tafel.

Das ist der Grund dafür, warum die Annaberg-Buchholzer Tafel der Malteser einen neuen Wagen braucht.
Einen neuen Transporter mit der benötigten Kühlfunktion können wir für rund 43.000 Euro erwerben.

Ein Großteil der Kosten ist bereits durch Fördermittel und die finanzielle Unterstützung der Malteser gesichert. Allerdings fehlen noch insgesamt 10.000 €. Nun sind wir auf Spenden angewiesen, um das Kühlfahrzeug kaufen zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

  • Die Tafel ist Anlaufstelle für bedürftige Menschen.


Die Schere von Arm und Reich klafft in Deutschland immer weiter auseinander. Die Grundsicherung - vor allem im Alter - reicht oft nicht aus. Viele Menschen sind heute von Armut betroffen, darunter Familien und alleinstehenden Personen aller Altersgruppen, mit und ohne Migrations- bzw. Fluchthintergrund sowie Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen.

  • Wir leisten Unterstützung durch die Weitergabe von gespendeten Lebensmitteln und minimieren dadurch die Lebensmittelverschwendung.

Mit dem Tafelangebot stellen die Malteser sicher, dass gute und wertvolle Nahrungsmittel günstig oder kostenlos angeboten werden. Dabei setzen wir uns aktiv gegen Lebensmittelverschwendung ein: übriggebliebene Waren werden nicht vernichtet, sondern weitergegeben.

  • Die Annaberg-Buchholzer Tafel soll fester Bestandteil der sozialen Hilfeleistungen im Erzgebirge bleiben.

Für das Gelingen und den Fortbestand der Tafel sind neben unseren engagierten Ehrenamtlichen auch technische und logistische Hilfsmittel entscheidend. Dazu zählt insbesondere unser Kühlfahrzeug zum Warentransport, welches ständig im Einsatz ist.

Ein Ausfall des Transporters würde den Stillstand des Tafelbetriebs bedeuten. Deshalb ist es zwingend notwendig, das ausgediente Kühlfahrzeug zeitnah zu ersetzen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das neue Kühlfahrzeug ist eine langfristige, außerordentliche Investition, die für die Aufrechterhaltung des Projekts existenziell wichtig ist.
Die hohen Anschaffungskosten können die gemeinnützigen Malteser nicht allein tragen. Die für die Anschaffung zur Verfügung stehenden Fördermöglichkeiten sind bereits ausgeschöpft.

Wir rufen zu Spenden auf, um den Bestand der Tafel Annaberg-Buchholz zu ermöglichen und einen Beitrag zur Sicherung der sozialen Hilfeleistungen im Erzgebirge zu leisten.
Denn die Tafel ist mehr als nur eine Lebensmittelausgabe. Sie ist sozialer Kontakt- und Anlaufpunkt für viele Bedürftige in Annaberg-Buchholz.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die erreichte Spendensumme ermöglicht der Tafel die dringend notwendige Ersatzbeschaffung des Kühltransporters.
So kann das Ziel, eine verlässliche Anlaufstelle für Bedürftige in der Region zu bleiben, auch in Zukunft erreicht werden und der weitere Bestand der Tafel Annaberg-Buchholz wird abgesichert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Träger der Tafel Annaberg-Buchholz ist der Malteser Hilfsdienst e. V., eine katholische Hilfsorganisation.
Mit der Tafel in Annaberg-Buchholz initiierten die Malteser 2005 eine steigend nachgefragte Anlaufstelle für finanziell schwache bzw. benachteiligte Personen im Erzgebirge.

Von Anfang an mit dabei: Tafelleiter Mike Schönfelder, der die Arbeit der Malteser in Annaberg-Buchholz bereits seit 30 Jahren unterstützt.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit 7.000 Euro ist die Finanzierungslücke von 10.000 Euro immerhin zu 70 Prozent gedeckt. Die Fundingschwelle definiert, was wir mindestens mit dem Crowdfunding erzielen wollen.
Impressum
Malteser Hilfsdienst e.V.
Anna Merkel
Leipziger Straße 33
01097 Dresden Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1834

Jahresendspurt! Spendentopf der Erzgebirgssparkasse ist wieder aktiv! Gemeinsam schaffen wir das!

Erzgebirgssparkasse

Ihr habt ein Projekt und benötigt Unterstützung? Wir haben die Plattform und helfen euch, damit euer Engagement für unsere Region belohnt wird!

Startet jetzt euer Projekt, jedes Funding wird von der Erzgebirgssparkasse verdoppelt*.
Ihr aktiviert eure Unterstützer und gemeinsam schaffen wir Großes!
Die Aktion endet am 31.12.2021.

*Verdoppelt wird jede Unterstützung für Projekte von gemeinnützigen Vereinen/Institutionen ab 5 Euro bis das Projekt die Fundingschwelle oder 2.000 Euro Co-Funding erreicht hat oder der Spendentopf leer ist.

2.975 € von 10.000 € verteilt

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.