Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Klimabaumprojekt Léon-Foucault-Gymnasium

Klimabaumprojekt Léon-Foucault-Gymnasium
Startphase

Unsere Schule soll klimaneutral werden...mit Ihrer Hilfe!! Unser Zeichen für eine saubere Umwelt!

Ort Hoyerswerda
Kategorie Tier- & Umweltschutz

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Seit dem Jahr 2017 arbeiten Schüler, Hausmeister und Lehrkräfte des Léon-Foucault-Gymnasium Hoyerswerda zusammen, um die Energiebilanz des Schulgebäudes zu verbessern.
Der durchschnittliche Energieverbrauch der Jahre 2012 bis 2014 lag bei gut 940.000 Kilowattstunden für Wärme und Strom pro Jahr! Dabei wurden 315 Tonnen Kohlendioxid ausgestoßen.

Im Rahmen des Energieprojektes haben wir, z.B. durch Änderungen an den Einstellungen der Heizungsanlage und effizientere Leuchtmittel, letztes Jahr im Vergleich zu 2016 die Energie für drei Eigenheime eingespart.

Jetzt wollen wir, dass unsere Schule klimaneutral wird. Die Vermehrung von Waldflächen ist eine biologische Möglichkeit Kohlendioxid aus der Atmosphäre zu binden.

Ein Baum absorbiert etwa 10 Kilogramm CO2 pro Jahr.
Legt man den bereits reduzierten Kohlendioxidausstoß der Schule zugrunde, benötigen wir 25.000 Bäume.

Video mit freundlicher Genehmigung der Lausitzwelle (SGS Rundfunkgesellschaft mbH)

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser großes Ziel ist es, die notwendigen 25.000 Bäume zu pflanzen. Dafür sind insgesamt ca. 62.000 EURO erforderlich.

Mit dem Klimabaumprojekt möchten wir unser 2-jähriges Engagement zur Reduzierung des Energieverbrauches und des damit verbundenen Kohlendioxidausstoßes auf die Zielgerade bringen.
Wir sind uns bewusst, dass das angestrebte Fundingziel nur ein erster Schritt sein kann.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie konkret, die Luft in Ihrer Region sauberer zu machen.

Holen wir gemeinsam den Titel „1. Klimaneutrale Schule Deutschlands“ nach Hoyerswerda !

Klimaschutz geht uns alle an - wir haben nur eine Erde !

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir haben mit der Stiftung "Wald für Sachsen" einen starken Partner für die Umsetzung unseres Klimabaumprojektes gefunden.

Dafür steht auf Hoyerswerdaer Flur ein ca. 5 Hektar großes Gebiet zur Verfügung, dass aufgeforstet werden kann.

Ein Baumsetzling kostet ca. 2,50 EURO. Die entsprechend der Crowdfundingsumme mögliche Anzahl von Bäumen soll hier gepflanzt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die gesamte Klasse 9a und deren Schule Léon-Foucault-Gymnasium mit freundlicher Unterstützung durch den Förderverein des Leon-Foucault-Gymnasiums Hoyerswerda e.V.

Was ist die Fundingschwelle?

Wir möchten das Projekt mit einem Erfolg abschließen. Mit dem Erreichen der Fundingschwelle wären wir in der Lage die ersten 1.600 Bäume zu pflanzen.

Tags: Klima, Baum, Umwelt, Hoyerswerda, sachsen

Impressum
Förderverein des Leon-Foucault-Gymnasiums Hoyerswerda e.V.
Robert Rys
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 20
02977 Hoyerswerda Deutschland

Tel.: 03571 60130

https://www.facebook.com/Förderverein-des-Léon-Foucault-Gymnasium-Hoyerswerda-963680037052552/

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 765