99 Funken wechselt zum 01.06.2021 den Betreiber. Wichtige Informationen für registrierte Nutzer findest du hier.

Ein Projekt aus der Region Erzgebirgssparkasse

Wohlfühlzimmer für unsere Tierheimhunde

Wohlfühlzimmer für unsere Tierheimhunde
25.400 EUR
254 % Fundingschwelle erreicht
127 % Fundingziel erreicht
225
Unterstützer
Projekt erfolgreich
5.000 EUR

Co-Funding von
Erzgebirgssparkasse

Nach 20 Jahren Dauerbetrieb im Tierheim "Neu-Amerika" ist die Sanierung von alten, feuchten Hundezwingern dringend nötig. Aus diesem Grund sollen 2021 im ersten Bauabschnitt 4 Hundezimmer mit stressarmer & gemütlicher Atmosphäre entstehen.

Ort Annaberg-Buchholz
Kategorie Tier- & Umweltschutz

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Tierheim "Neu-Amerika" hilft Tieren in Not und gibt ihnen eine sichere und geborgene Unterkunft auf Zeit. Nach 20 Jahren Dauerbetrieb ist unser Herzstück - das Tierheimgebäude - in einem sehr schlechten Zustand und muss dringend saniert werden.

Für 2021 haben wir uns das 1. Hundeabteil vorgenommen. Hier sollen aus alten, feuchten Zwingern stressarme & gemütliche Hundezimmer entstehen. Dabei müssen neben feuchtigkeitsreduzierenden Baumaßnahmen, auch Hygiene- und tierschutzrechtliche Aspekte umgesetzt werden. Die dadurch entstehenden Sanierungskosten wurden durch einen unabhängigen Sachverständigen auf 55.000,-€ geschätzt.
Diese Summe ist allein durch den Tierschutzbund Annaberg und Umgebung e.V. nicht realisierbar.

Deswegen brauchen wir eure Unterstützung!
#Wir helfen Tieren in Not. Helft ihr uns dabei, die Zeit für die Hunde im Tierheim so angenehm wie möglich zu gestalten???

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel: Sanierung des 1. Hundeabteils

  • Trockenlegung der Außenmauern
  • Erneuerung der Heizungen
  • Erneuerung der Wand- und Bodenbeläge
  • Erneuerung von Türen und Schiebern
  • Gestaltung hundegerechter, stressarmer Räume

Zielgruppe:

  • tierliebe Menschen jeden Alters
  • Unternehmen, die sich für den Tierschutz engagieren
  • regionale Bauunternehmen mit einem Herz für Tiere

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die komplette Summe für die Umsetzung aller notwendigen Sanierungsmaßnahmen im Tierheim "Neu-Amerika" beläuft sich auf fast 1 Million Euro. Dieser Betrag ist für unseren kleinen Tierschutzverein kaum vorstellbar. Und kann, wenn überhaupt, nur in kleinen Schritten umgesetzt werden.

Trotzdem kämpfen wir für unser Tierheim, um gemeinsam mit eurer Hilfe unser Ziel zu erreichen.

Damit wir auch in Zukunft eine sichere Obhut für Tiere in Not sind und uns für den Tierschutz einsetzen können.
Andernfalls sind wir gezwungen das Tierheim in 5-10 Jahren aufgrund der maroden Bausubstanz zu schließen.

Nun suchen wir tierliebe Menschen wie Dich! - mit großem Herzen und guten Ideen...

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für die Umsetzung der Sanierung des 1. Hundeabteils im Tierheim "Neu-Amerika" im Jahr 2021 verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Tierschutzverein Annaberg und Umgebung e.V. sowie deren Angestellte und ehrenamtliche Helfer

Was ist die Fundingschwelle?

Mit dem Erreichen der Fundingschwelle kann die so wichtige und fachlich durchzuführende Trockenlegung der Mauern sowie die Putzarbeiten in den Räumen finanziert werden. Bei Erreichen des Fundingziels ist sogar die Umsetzung der Fußbodenheizung möglich
Impressum
Tierschutzbund Annaberg und Umgebung e.V.
Susanne Müller
Neu Amerika 1
09456 Annaberg-Buchholz Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1786

Soforthilfe-Spendentopf!#staystrong #gemeinsamdadurch #fürunsererzgebirge

Erzgebirgssparkasse

Vereine sind sozialer Anlaufpunkt, Trainingsort oder Freizeittreff. Für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ob Kultur, Sport, Brauchtum oder Sozialem unverzichtbar.
Corona macht aber gerade hier einen Strich durch die Rechnung!
Ihr plant trotzdem ein neues Projekt? Ihr sucht nach neuen Wegen, um euren Mitgliedern alternative Angebote anzubieten?

Wir bieten euch die Plattform und verdoppeln jede Unterstützung*.
Ihr aktiviert eure Unterstützer und gemeinsam schaffen wir Großes!

Die Aktion endet am 30.04.2021.
* maximal 2.000 Euro Co-Funding pro Projekt.

13.260 € von 20.000 € verteilt