Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Brennofen für die Kinderwerkstatt Oberlichtenau

1.535 €
51 % Fundingschwelle erreicht
6
Unterstützer
68 Tage

Die Kinder, die Lehrer und die Kita wünschen sich seit vielen Jahren einen Brennofen, der von allen Bildungseinrichtungen der Gemeinde genutzt werden kann. Das freie Gestalten und der Umgang mit bildnerischen Materialien stehen hier im Mittelpunkt.

Ort Pulsnitz
Kategorie Bildung

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

In erster Linie geht es um Kreativitätsförderung und ästhetische Bildung. Das freie Gestalten und der Umgang mit bildnerischen Materialien und die ästhetische Erziehung als Bildungsaufgabe sind die Grundlagen für die Arbeit mit dem Naturmaterial Ton. Im Mittelpunkt stehen die Sensibilisierung der Sinne, die Förderung des Selbstbewusstseins und der Eigeninitiative, die Unterstützung sozialer Kompetenz und der Teamfähigkeit.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Kinder und Jugendlichen bzw. die Schüler sowie die Kita-Kinder können experimentieren und kreativ gestalten. Sie brauchen Ausdrucksformen und eigenen Raum, um sich direkt mit sich und der Welt auseinander zu setzen, Lernerfahrungen zu machen und ihre Spuren sichern zu können. Die freie Entscheidung für die Art der Umsetzung eigener Ideen und Phantasien steht an erster Stelle.
Grundanliegen der Arbeit mit Ton und somit einem Brennofen ist es, das individuelle Ausdrucks- und Wahrnehmungsvermögen, die Handlungskompetenz und Kreativitätsentwicklung (durch künstlerisch-bildnerisches Gestalten) der Kinder anzuleiten, zu fördern und zu erweitern und somit ihr ästhetisches Denken und Handeln auszubilden sowie ihr Selbstvertrauen in die eigenen schöpferischen Fähigkeiten zu entwickeln und zu unterstützen. Durch das künstlerisch-gestalterische Handeln erhalten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit sich selbst, die Wirklichkeit und ihr Verhältnis zur Welt zu reflektieren und gestaltend zu erfassen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Förderung der Neugier der Kinder: Der Versuch, in der heutigen Gesellschaft, die alles auf dem Präsentierteller schon den Kleinsten darlegt, im kreativen Tun eine kindliche Neugierde zu bewahren, oder aber auszuprägen.
Der Brennofen ist ein wichtiger Bestandteil dieser Arbeit - ohne dem gibt es keine Ergebnisse.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird sofort genutzt, um den Kauf eines Brennofens zu realisieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein zur Förderung von Bildung und Erziehung in Oberlichtenau e.V. (VFBE) sammelt die notwendigen Gelder für diesen Herzenswunsch der Schüler, Hort- und Kita-Kinder sowie der Bildungsverantwortlichen.

Was ist die Fundingschwelle?

Wenn die Fundingschwelle erreicht ist, kann der VFBE die Restsumme mit Eigenmitteln finanzieren.

Tags: Tontechnik, töpfern mit kindern, geschenke aus ton, tonbrand, schülerwerkstatt, kinder gestalten kunst, keramikbrennofen

Impressum
Verein zur Förderung von Bildung und Erziehung in Oberlichtenau e.V. (VFBE)
Keulenbergstraße 7
01896 Pulsnitz Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).