Ein Projekt aus der Region Sparkasse Chemnitz

Gestaltung Bahnbrücke - Beseitigung von Schmiereien

1.755 EUR
87 % Fundingschwelle erreicht
17
Unterstützer
2 Tage

- Eisenbahnbrücke Heinersdorf "Am Bahrehang" von Schmierereien befreien - mit einem Landschaftsmotiv neutral gestalten

Ort Chemnitz
Kategorie Kunst & Kultur

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir würden die Brücke gern gestalten !
Allerdings kostet das Geld..
Nach Rücksprache mit der Deutschen Bahn wäre es möglich, die Brücke mit einem Landschaftsmotiv zu gestalten und so diesen Schandfleck zu beseitigen. Die Genehmigung hierzu kostet 1800 Euro seitens der DB AG plus eigentlichen 3600 Euro Nutzungsgebühren.
Die Gestaltung selber würde im günstigsten Fall in Freestyle-Variante zirka 6000 Euro kosten. Ein Angebot hierfür von #RebelismMission liegt bereits vor.
Die Idee war zunächst, Heinersdorfer Unternehmen anzusprechen, ob alle einen Beitrag leisten und i. Gegenzug die Logos der Unterstützer mit eingearbeitet werden. Dies wäre aber wiederum eine kommerzielle Nutzung und müßte via Ströer Werbung gebucht werden. Unbezahlbar. Aus diesem Grund die Idee, zunächst alle Haushalte von Heinersdorf und später auch sonstige Unterstützer zu fragen und um Spenden zu bitten. Da die Bahn bei einer derartigen Gestaltung auf Nutzungsentgelte verzichtet, wären für dieses Vorhaben zirka 8000 Euro nötig. Die Gestaltung würde neutral erfolgen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

- alle Chemnitzer
- alle Interessierten
- alle die keine Schmierereien an öffentlichen Gebäuden mögen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt sollte unterstützt werden, da es im allgemeinen Interesse ist und einen schönen Zweck erfüllen würde. Jeder könnte sich dann an der künstlerischen Gestaltung erfreuen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird zunächst die Antragstellung bei der Deutschen Bahn bezahlt (1800 Euro) und dann die Gestaltung durch die Profis von Rebel-Art Chemnitz (zirka 6000 Euro)

Wer steht hinter dem Projekt?

Was ist die Fundingschwelle?

Die Fundingschwelle bei 2000 Euro würde die Genehmigungskosten seitens der Deutschen Bahn abdecken.
Impressum
Torsten Katzschner
Am Bahrehang 44
09114 Chemnitz Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1561