HINWEIS: Am Dienstag, 10.12.2019, finden auf 99 Funken Wartungsarbeiten statt. In der Zeit von 9-14 Uhr wird die Plattform daher zwischenzeitlich nicht erreichbar sein.

Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Bühne für das Gesindehaus

Bühne für das Gesindehaus
25.945 €
172 % Fundingschwelle erreicht
115 % Fundingziel erreicht
150
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Helft bitte mit und ermöglicht uns, mit einer Außenbühne weitere Veranstaltungen für Jung und Alt anbieten zu können.

Ort Neustadt in Sachsen
Kategorie Veranstaltungen

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Tatkräftiger ehrenamtlicher Einsatz unserer Mitglieder und Unterstützung von zahlreichen Helfern haben bereits viele Erfolge gezeigt.

Im Rahmen der Restaurierung des Pferdestalls im Gesindehaus Polenz haben wir bereits eine Behelfsbühne im Einsatz.

Immer wieder erreichen uns Anfragen von Musikgruppen, Chören und Darstellern nach einer Auftrittsmöglichkeit, die wir mit der aktuellen Situation nicht erfüllen können.

Durch die Auftrittsmöglichkeit größerer Gruppen kann das kulturelle Angebot noch erweitert werden und auf das besondere Flair unserer Veranstaltungen im Pferdestall muss somit nicht mehr verzichtet werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, das Gesindehaus Polenz zu einem Veranstaltungsort mit einem besonderen Flair auszubauen und den Einwohnern und Gästen der Stadt Neustadt in Sachsen vielseitige Events anzubieten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Um einen Beitrag zur Erweiterung des kulturellen Angebotes zu leisten, sind wir neben der ehrenamtlichen Mitarbeit unserer Mitglieder und Helfer auf weitere Unterstützer angewiesen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der gesponserte Betrag fließt ausschließlich zweckgebunden in den Erwerb und die Installation einer Außenbühne unter dem Gewölbe im Pferdestall des Gesindehaus Polenz. Bei Überschreitung des Fundingziels wird der zusätzliche Betrag zur Finanzierung der Veranstaltungsbestuhlung verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hauptverantwortlich ist der Festverein 750 Jahre Polenz e.V. mit allen ehrenamtlichen und freundschaftlich verbundenen Menschen und unterstützt durch die Stadt Neustadt in Sachsen.

Was ist die Fundingschwelle?

Wer Kunst und Unterhaltung genießen möchte, braucht auch eine passende Sitzgelegenheit. Mit der Fundingschwelle können wir die Bühne finanzieren. Und mit Erreichen des Fundingzieles kann zusätzlich eine Grundbestuhlung für den Pferdestall erworben werden.

Tags: Gesindehaus, Festverein, Schloss Polenz, Rittergut

Impressum
Festverein 750 Jahre Polenz e.V.
Martina Herrmann
Mittelweg 35
01844 Neustadt in Sachsen Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 964