Ein Projekt aus der Region der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg

The Crescenters Cheerleader - Endlich Uniformen für die Juniors

2.200 €
Fundingschwelle erreicht
124 % Fundingziel erreicht
49
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Vor drei Jahren haben wir, die Cheerleader der Crescenters aus Weyhausen, zum zweiten mal erfolgreich ein Nachwuchsteam gegründet, dass sich toll entwickelt hat und ab 2017 endlich gemeinsam mit den Musikern, oder auch allein regelmäßig an Auftritten und Meisterschaften teilnehmen soll. Damit unsere Mädels dann auch aussehen wie "Cheerleader from bow to toe", möchten wir ihnen endlich den großen Wunsch erfüllen: Die erste eigene Uniform! Dafür brauchen wir eure Unterstützung! Eure Funky Spirits

Ort Weyhausen
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht uns vor Allem um nachhaltige Jugendarbeit und die weitere Förderung der Motivation und des Zusammengehörigkeitsgefühls in unserem Verein.
Zudem wollen unsere Juniors bei der nächsten Meisterschaft in Uniformen antreten, um ein noch besseres Bild abzugeben und als richtige Cheerleader dazustehen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es vor 2017 mindestens 10 Uniformen anzuschaffen (eine für jedes aktuell aktive Mädchen). Die Kosten für eine Uniform liegen bei 177 € für einen Rock mit Oberteil. Weil wir uns als kleiner Verein die Gesamtsumme von mindestens 1.770 € nicht leisten können, möchten wir 1.500 € sammeln und die Differenz selbst übernehmen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind ein toller Verein mit einem außergewöhnlichen Kozept. Unsere Kombination aus Musik und Cheerleading ist immernoch etwas Besonderes , das so wie bei uns in keinem anderen Musikverein zu finden ist und beim Publikum immer sehr gut ankommt! Damit das alles weiterhin bestehen kann, ist Jugendarbeit das A und O! Jeder, der sich einmal die strahlenden, stolzen Gesichter von zehn Mädchen im Alter zwischen 9 und 14 Jahren vorstellt, wenn diese gerade in ihre erste eigene Cheerleader-Uniform geschlüpft sind, kennt den Grund, warum es sich lohnt, unser Projekt zu unterstützen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreichem Crowdfunding werden wir direkt die Bestellung der neuen Uniformen aufgeben und voraussichtlich innerhalb von sechs bis acht Wochen nach der Bestellung ein Paket bekommen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Drum & Bugle Corps Weyhausen e.V. "The Crescenters mit
Ronja Volk, als sportliche Leiterin und Trainerin der Cheerleader
und Niels Decker, als zweiter Vorsitzender sowie alle Musiker und Cheerleader aus dem Verein

Was ist die Fundingschwelle?

Sollten wir das 2. Fundingziel erreichen, können wir unser Projekt komplett durch 99 Funken finanzieren, ohne das der Verein seinen Beitrag dazu leistet. Erreichen wir also das 2. Ziel, unterstützt ihr somit auch die Crescenters aus Weyhausen.

Tags: Jugendarbeit, Weyhausen, Cheerleader, Little Spirits, Crescenters, Uniformen, Kostüme, Funky Spirits

Impressum
Drum & Bugle Corps Weyhausen e.V. "The Crescenters"
Frauke Reuper
Wolfsburger Str. 2a
38554 Weyhausen Deutschland

Angaben gemäß § 5 TMG:

"The Crescenters" Drum and Bugle Corps Weyhausen e. V.
Wolfsburger Str. 2a
38554 Weyhausen

Vertreten durch:
Frauke Reuper

Kontakt:
Wolfsburger Straße 2a
38554 Weyhausen

Telefon: +49 (0)5362 / 72 69 1

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).