Ein Projekt aus der Region Ostsächsische Sparkasse Dresden

Fit für die Bundestagswahl

Fit für die Bundestagswahl
600 EUR
240 % Fundingschwelle erreicht
120 % Fundingziel erreicht
3
Unterstützer
Projekt erfolgreich
300 EUR

Co-Funding von
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Unser Verein vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderung. Das Thema Selbstbestimmung spielt für uns dabei eine große Rolle - auch beim Wählen! Wir möchten unsere Klientinnen und Klienten mit Workshops fit für die Bundestagswahl machen.

Ort Pirna
Kategorie Soziales
Anmelden zum Kommentieren
Bitte warten ...
Juliane Klein
Juliane Klein 22.09.2021, 16:08

Der erste Workshop hat am 9. September stattgefunden. 25 Bewohner und Bewohnerinnen aus dem „Sonnenhof Lohmen“, aus der Wohngemeinschaft Pirna und aus dem „Haus Gottleubatal“ haben daran teilgenommen.
Sara Klingebiel von der Aktion Zivilcourage hat den 90-minüten Workshop gehalten und sie hat das großartig gemacht. Die Teilnehmer waren sehr interessiert und mit Freude dabei, sie wurden mit Fragen und kleinen Mitmach-Übungen einbezogen und es war eine wirklich schöne Atmosphäre.
Die Klienten*innen waren wirklich begeistert und haben einiges an Wissen für die bevorstehenden Wahlen mitgenommen. Vor allem, wie wichtig es ist wählen zu gehen!

Der 2. Workshop findet am 23. September in unseren Hohwald-Werkstätten in Neustadt statt, für alle interessierten Mitarbeiter, aber auch Bewohner unserer Wohnstätte und Außenwohngruppe in Neustadt.
Wir wünschen allen Teilnehmern ganz viel Spaß!

Herzlichen Dank an Sara Klingebiel und die Aktion Zivilcourage e.V. für die tolle Umsetzung der Workshops und natürlich an alle Spender, die das ermöglicht haben! Ihr seid toll!!!

Juliane Klein
Juliane Klein 06.09.2021, 14:14

Wir sind extrem dankbar für eure Unterstützung! 1000 Dank! Mit der erreichten Spendensumme können wir für unsere Klienten und Klientinnen zwei Wahl-Workshops in Leichter Sprache organisieren. DANKE!!! Der erste wird voraussichtlich schon diese Woche stattfinden :-)