Ein Projekt aus der Region Ostsächsische Sparkasse Dresden

Femmage - ein Jazz-Album

Femmage - ein Jazz-Album

Guter Jazz muss nicht männlich sein. Euch erwarten Eigenkompositionen, die im letzten halben Jahr entstanden sind und von 23 Frauen und einer nicht-binären Person interpretiert werden.

Ort Dresden
Kategorie Kunst & Kultur
1.348 €
33 % Fundingschwelle erreicht
17
Unterstützer
41 Tage

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Ein Album ist entstanden, auf dem nicht männlicher Jazz zu hören ist, der Stärke, Zusammenhalt, Mut und Freude widerspiegelt, aber auch Verletzlichkeit, Frust und Trauer zeigt.
Denn was uns alle auf diesem Album verbindet, ist, dass wir keine Männer sind, uns jedoch in einem überwiegend männlichen Umfeld profilieren müssen, ohne danach gefragt zu werden, wie es uns dabei geht.
Die Stücke sind für die Musizierenden geschrieben, ihnen gewidmet und an sie angepasst. Dadurch entsteht auf dem Album eine großartige Vielfalt aus verschiedensten Besetzungen, Musikstilen und Stimmungen, welche auch die Sprachlosigkeit jeder Einzelnen beschreiben, wenn wir Sätzen gegenüberstehen wie "Du spielst aber gut für eine Frau!".
Mit diesem Album werden 24 Flinta*-Personen porträtiert und gehört, deren Stimmen sonst an zweiter Stelle stehen. Und wir setzen zusammen ein Zeichen für Gleichstellung, für Wertschätzung und gegen Ausgrenzung aufgrund des Geschlechts.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ich möchte dafür sensibilisieren, dass gute Musik nicht vom Geschlecht abhängt und dass wir nicht von den männlichen Kollegen abhängig sind, um gehört zu werden!
Zur Zielgruppe gehört jede Person, der Kunst und Kultur, Gleichstellung in der Musikszene und schöner Jazz wichtig ist.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es ist wichtig, Menschen hörbar zu machen und ihnen eine Stimme zu geben!
Außerdem möchte ich gerne mein erstes Album finanzieren können. Es steckt viel Herzblut und Arbeit darin und ich will meine Stücke gerne in guter Qualität mit meinen Mitmenschen teilen können :)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld werde ich für die Produktion der CDs und der Bücher zur gleichnamigen Ausstellung nutzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht meine eigene Arbeit und die Arbeit der wunderbaren 24 Musiker*innen, die auf dem Album zu hören sein werden.
Darüber hinaus mein Partner und meine Familie - die mich alle unterstützen und zu der gemacht haben, die ich bin.

Was ist die Fundingschwelle?

Sobald die Fundingschwelle erreicht ist, kann ich die CDs mit Booklet pressen lassen und somit mein erstes Album öffentlich zugänglich machen :) Mit Erreichen des gesamten Zieles kann ich den Aufnahme-, Mixing- und Masteringmenschen eine Gage zahlen.
Impressum
Ada Greifenhahn
Förstereistraße 27
01099 Dresden Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2538

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.