Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Unsere Dresdner Heide

Unsere Dresdner Heide
950 €
13 % Fundingschwelle erreicht
13
Unterstützer
56 Tage
395 €

aus dem Spendentopf
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Seit 2015 entwickeln wir mit Staatsbetrieb Sachsenforst einen kleinen Informations- und Erlebnispfad durch den historischen Waldpark in der Dresdner Heide. Die Tafeln sind installiert und nun sollen Sitzgelegenheiten überarbeitet und ergänzt werden.

Ort Dresden
Kategorie Stadt- & Regionalentwickung

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten die Attraktivität und den Naherholungswert der Dresdner Heide weiter steigern und haben dazu bereits einen Erlebnispfad geschaffen, der die Besucher durch den ehemaligen Waldpark führt. Nun möchten wir noch weitere Plätze schaffen, zum Entspannen, Ausruhen, Unterhalten, Lernen, Lesen, Spielen uvm. Das Vorhaben umfasst folgende Schwerpunkte im Bereich des Informations- und Erlebnispfads am historischen Waldpark:
• Ergänzung weiterer Sitzgelegenheiten und Ruheplätze insbesondere entlang des Erlebnispfades
• Überarbeitung und Erneuerung bestehender Sitzgelegenheiten und Ruheplätze

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Vorhaben spricht eine sehr breite Öffentlichkeit an: Jung und Alt, Menschen mit Freude am Aufenthalt im Grünen, Wanderer, Spaziergänger, Eltern, die mit Kindern auf Abenteuersuche gehen, Sportbegeisterte, die den Wald zum Auftanken nutzen oder naturverbundene Schatzsucher auf dem Weg zum nächsten Geocache. Natürlich sprechen wir auch alle (Hobby)Historiker mit Interesse am historischen Waldpark Dresden Klotzsche an.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt "Unsere Dresdner Heide" ist unterstützenswert, weil es über Gemeindegrenzen hinweg die Menschen jeden Alters und verschiedener Interessen zusammenbringt. Damit unsere Dresdner Heide auch weiterhin eine beliebtes Ausflugsziel bleibt, sind Investitionen nötig. Die überarbeiteten Sitzgelegenheiten erhalten die Attraktivität und neue Bänke werden weitere schöne Plätze in der Dresdner Heide für Alle bequem erreichbar machen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden im ersten Halbjahr 2019 gemeinsam mit dem Sachsenforst Bänke in der Dresdner Heide, entlang unseres Erlebnispfads, überarbeiten und ergänzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gemeinnützige Klotzscher Verein e.V. verfolgt folgende Ziele:
Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde, insbesondere Aufarbeitung und Bekanntmachung geschichtlicher und kultureller Tradition.
Förderung des Naturschutzes und des Landschaftsschutzes im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes und des Naturschutzgesetzes des Freistaates Sachsen.
Förderung von Kunst und Kultur, insbesondere durch Konzerte und Aufführungen, Ausstellungen, Buchlesungen, Fachvorträge, Rundgänge im Stadtteil, Denkmalschutz und Kunst im öffentlichen Raum.
Soweit für den Stadtteil Klotzsche förderlich: Beschaffung von Mitteln für die steuerbegünstigten Zwecke anderer Körperschaften.

Was ist die Fundingschwelle?

Bei Erreichen der Fundingschwelle können erste Sitzgelegenheiten überarbeitet und ergänzt werden. Bei Erreichen des Fundingziels können zusätzliche Bänke entlang der Erlebnispfads geschaffen werden.

Tags: naturschutz, Erlebnispfad, Natur, Dresdner Heide, Wald

Impressum
Klotzscher Verein e.V.
Dirk Lauterbach
Kieler Straße 52
01109 Dresden Deutschland

Telefon: +49.351.4886501
Internet: www.klotzscherverein.de

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 647

Aktion Spendentopf

aus dem Spendentopf Ostsächsische Sparkasse Dresden

Jedes Funding von 10 bis 100 Euro wird von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden verdoppelt. So lange, bis die Grenze 2.000 Euro Fundingsumme erreicht ist oder der Spendentopf leer ist. Ihr könnt eurem Lieblingsprojekt so maximal 1.000 Euro sichern. Schnell sein lohnt sich!

9.607 € von 25.000 € verteilt