Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Burgenberg-Spielplatz in Neukirch bei Königsbrück

Burgenberg-Spielplatz in Neukirch bei Königsbrück
1.395 €
17 % Fundingschwelle erreicht
11
Unterstützer
54 Tage

Ein naturnaher, nachhaltig erbauter, öffentlicher Spielplatz für unsere ZUKUNFT - unsere KINDER. Spiel, Spaß, frische Landluft und Austausch mit anderen Kindern und Eltern nach KiTa, Schule oder Arbeit - GEMEINSCHAFT. WIR REDEN NICHT - WIR MACHEN!

Ort Königsbrück
Kategorie Stadt- & Regionalentwickung

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir als Eltern sind durch unsere Kinder, darauf aufmerksam gemacht worden, dass ein TREFFPUNKT mit anderen Kindern und Eltern nach KiTa, Schule oder Arbeit im Ortsteil Neukirch der Gemeinde gänzlich FEHLT und sind der MEINUNG, dass ein öffentlicher SPIELPLATZ in JEDEN ORT gehört.

Daraufhin haben wir uns Ende 2018 als ehrenamtliche Elterninitiative gegründet und können behaupten: „Der ANFANG ist GEMACHT!“ Der Spielplatz entsteht neben der Gemeindeverwaltung unter dem Namen BURGENBERG-SPIELPLATZ, angelehnt an den unweit entfernten Burgenberg.

Die Planung, die Kalkulation und die Unterteilung in die einzelnen Bauphasen wurden im ersten Quartal 2019 fertiggestellt.

Bauabschnitt I - Erschließung, Spielgerät U3, Sitzmöglichkeit

Bauabschnitt II - Großes Spielgerät, Bepflanzung

Bauabschnitt III - 2 weitere Spielgeräte

Durch die ersten Spenden durch Privatpersonen, Vereine und Firmen und die Teilnahme an Förderwettbewerben wurde der erste Bauabschnitt in 2019 fertiggestellt. Die ERÖFFNUNG des Burgenberg-Spielplatzes fand am 12.10.2019 statt.

Der zweite Bauabschnitt soll 2020 durchgeführt werden, die Finanzierung soll über die Plattform 99 Funken ermöglicht werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

NATUR, NACHHALTIGKEIT, REGIONALITÄT

Das Leben auf dem Lande ist untrennbar mit der Natur verbunden. Durch die geplante reichhaltige Bepflanzung inkl. Naschsträuchern für klein und groß holen wir die NATUR noch näher an uns heran. Prägend für unser Dorf ist der naheliegende bewaldete Burgenberg, der dem Spielplatz den Namen gibt. Auf dem Burgenberg fand übrigens auch unser VIDEODREH statt. Schaut es euch an!

Schonend mit unseren natürlichen Ressourcen umgehen und somit NACHHALTIGKEIT praktizieren, das wollen wir auch bei unserem Vorhaben und haben uns neben vielen anderen guten Argumenten aufgrund des Nachwachsens für das Material Holz für unsere Spielgeräte entschieden.

Nur wenn es Menschen gut geht, können sie sich für die Gesellschaft engagieren. Deshalb geben wir das gespendete Geld in unserer REGION aus und beschaffen Spielgerät in Radeberg, Sand in Schwepnitz, Zaun in Kamenz usw.

Wem diese drei Dinge wichtig sind, der ist hiermit angesprochen und hilft uns dabei die Wünsche der Kinder zu erfüllen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es darf uns jeder unterstützen, der ein HERZ FÜR KINDER hat, der ENGAGEMENT für die SACHE gut findet oder der, der dem EHRENAMT etwas GUTES abgewinnen kann, egal ob:

GROSS oder KLEIN
JUNG oder ALT
MANN oder FRAU
PRIVATPERSON oder FIRMA
...

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach der Fertigstellung des Spielgerätes für den U3-Bereich, möchten wir in 2020 eine Kletterburg für die größeren Kinder und die Bepflanzung realisieren. Aus Holz soll es sein und möglichst viele Wünsche der Kinder aus dem VIDEO beinhalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, das Team der ehrenamtlich agierenden Elterninitiative stehen verantwortlich für das Projekt. Der ortsansässige Sportverein SV Sachsen Neukirch e.V. unterstützt uns bei unserem Vorhaben indem er uns das Ausstellen von Spendenquittungen ermöglicht und ein Konto zur Verfügung stellt.

Übrigens, die Gemeinde Neukirch liegt ca. 30km nordöstlich von Dresden zwischen Kamenz und Königsbrück am Rande des Naturschutzgebietes Königsbrücker Heide.

Was ist die Fundingschwelle?

Da uns bewusst ist, dass das Fundingziel sehr ambitioniert ist, haben wir die Möglichkeit, das Spielgerät beginnend in einer "halben" Variante bei der Fundingschwelle zu realisieren. Später ist, je nach finanzieller Lage, die modulare Erweiterung möglich.

Tags: Burgenberg, Neukirch, Spielplatz, Kinder, Natur

Impressum
SV Sachsen Neukirch e.V.
André Grafe
Schwepnitzer Straße 43
01936 Neukirch Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1212