Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

XXL Kicker für unsere Kinderveranstaltungen

6.585 €
119 % Fundingschwelle erreicht
94 % Fundingziel erreicht
20
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.000 €

aus dem Spendentopf
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Wir wünschen uns einen XXL- Kicker als Geburtstagsgeschenk zu unserem 25. Vereinsjubiläum für alle jungen Menschen und deren Familien bei Kinderveranstaltungen in unserem Landkreis.

Ort Pirna
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Unser pädagogisch betreutes Spielmobil ist immer ein Highlight und lässt Kinderherzen höher schlagen!
Wir sind damit ehrenamtlich im gesamten Landkreis zu Kinderveranstaltungen, Kita- und Schulfesten sowie Vereins- und Heimatfesten unterwegs. An Bord befinden sich Geschicklichkeits- und Balancespiele, Fahrgeschäfte sowie Sportspiele.

Kinder sowie Jugendliche wollen und brauchen Bewegung! Ein tolles Modul, wie der XXL-Kicker fehlt uns allerdings noch. Und da es allein kein Spaß macht, können gleich mehrere Kinder gemeinsam spielen anstatt nur jedes für sich! Nicht nur Kinder, sondern auch Jugendliche sowie Erwachsene, also die gesamte Familie, haben hier die Möglichkeit mitzuspielen, was andere Eventmodule oft nicht ermöglichen.

Unser Fundingziel ist dementsprechend der XXL- Kicker sowie ein Anhänger mit Seilwinde, um das Eventmodul zu den verschiedenen Veranstaltungen transportieren zu können. Da die Kosten dafür relativ hoch sind, haben wir als Fundingschwelle ein attraktives Modul als Hindernisparcours ausgesucht.
Der Parcours, welche ein Krokodil darstellt, ist ein echter Hingucker und Magnet für Kinder. In der Hüpfburg befinden sich diverse Hindernisse über welche Kinder klettern, rennen, springen und rutschen können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Kinder und Jugendliche sind ein großer Teil der Bevölkerung und bilden die Zukunft der Gesellschaft. Wir möchten mit unserem Angebot einen Beitrag dazu leisten, ihnen die Wertschätzung zu zeigen, etwas Besonderes in ihrem Heimatort zu erleben. Wir verfolgen damit auch das Anliegen, Kinder und Jugendliche aus Pirna und Umgebung in ihrer aktiven Freizeitgestaltung zu fördern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unser Modul soll alle Kinder und Jugendlichen erreichen, indem sie für die Benutzung kein Geld bezahlen müssen, im Gegensatz zu so vielen Attraktionen anderer Anbieter.
Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung, weil wir allein dieses Ziel nicht schaffen können.
Uns stehen leider keinerlei andere finanzielle Mittel zur Verfügung, da wir das Spielmobil ehrenamtlich betreuen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei Erreichen der Fundingschwelle können wir bereits einen aufblasbaren Hindernisparcours anschaffen.

Mit Erreichen des Fundingzieles können wir dann unseren Traum vom XXL-Kicker wahr werden lassen. Für beide Module wird auch eine Transportmöglichkeit benötigt, wofür wir noch einen Anhänger beschaffen müssen, um das Angebot auch mobil zu halten.

Sollten wir mehr Geld einwerben können, werden wir selbstverständlich alles in die Ausstattung dieses Vorhabens stecken und können entweder mit höherwertigeren Materialien oder mehr Komfort arbeiten. Sollte dafür ein vertretbares Maß erreicht sein und noch Geld übrig bleiben, würden wir dieses dann in weitere Ausstattung als Ersatz für defekte oder verschlissene Spiel- und Sportgeräte investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, der HANNO e.V., sind seit 1993 ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und fungieren als „sozialpädagogisches Zentrum“ für Pirna und den Landkreis Sächsische Schweiz- Osterzgebirge.
Wir feiern also in diesem Jahr unseren 25. Geburtstag. Das größte Geschenk dabei ist, dass wir mit unseren Angeboten fest verankert sind und aus dem sozialen Leben in unserer Umgebung nicht mehr wegzudenken sind.

Unsere Angebote richten sich sowohl an alle Kinder und Jugendliche als auch an Familien sowie Fachkräfte. Die inhaltliche Arbeit ist eine Kombination aus offener Kinder- und Jugendarbeit, Schulsozialarbeit, Jugendsozialarbeit, Kinder- und Jugendschutz sowie kinder- und jugendgemäßer kultureller Veranstaltungen und sportlicher Angebote.

Was ist die Fundingschwelle?

Bei Erreichen der Fundingschwelle können wir bereits einen aufblasbaren Hindernisparcours mit einem Anhänger anschaffen, um das Modul auch transportieren zu können.

Tags: Kinder, Kinderveranstaltung, Kicker, Hanno, Kinderfest

Impressum
HANNO e.V.
Rocco Geißdorf
Grohmannstr. 1
01796 Pirna Dominica

Vorstand gemäß §26 BGB:
Frank Hering (Vorsitzender)
Roman Pomplitz (2. Vorsitzender)
Rocco Geißdorf (Geschäftsführer)

Amtsgericht Dresden VR 20425
Finanzamt Pirna
Ust-IDNr.: DE163282420
Steuer Nr.: 210/141/00218

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 639