HINWEIS: Am Dienstag, 10.12.2019, finden auf 99 Funken Wartungsarbeiten statt. In der Zeit von 9-14 Uhr wird die Plattform daher zwischenzeitlich nicht erreichbar sein.

Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Ein Ringegerüst für die SG Empor Possendorf

2.536 €
126 % Fundingschwelle erreicht
101 % Fundingziel erreicht
42
Unterstützer
22 Stunden

Die Turner der SG Empor Possendorf benötigen vor allem für den Nachwuchs ein neues Ringegerüst. Dafür soll hier der Funke überspringen ;-) Danke für deine Unterstützung!

Ort Bannewitz
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Turner der SG Empor Possendorf benötigen für den im nächsten Jahr geplanten Umzug in eine neue Turnhalle ein neues Ringegerüst. Die bislang genutzte Eigenbau-Variante ist nach ca. 35 Jahren bereits sehr "abgeturnt" und kann nicht mit umziehen.

Das neue Ringegerüst entspricht dem neuesten Stand der Technik und erhöht die Sicherheit für die großen und kleinen Turner im Training und Wettkampf.

Für das Gerüst wurden dem Verein bereits Fördermittel vom Landessportbund gewährt. Die restlichen Anschaffungskosten sollen nun über das Crowdfunding eingeworben werden.

Mit diesem Projekt bei 99 Funken soll der Spaß und die Sicherheit beim anspruchsvollen Turnen an den Ringen für Jung und Alt aufrecht erhalten bleiben.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Turnen hat in Possendorf eine sehr lange Tradition. Bereits 1864 wurde hier der erste Turnverein gegründet. Die heutige Abteilung Turnen der SG Empor Possendorf e. V. hat rund 200 Mitglieder. Neben dem Wettkampfsport gibt es noch Kleinkinderturnen, eine Allgemeine Turngruppe eine Frauengymnastik- und eine Lehrersportgruppe.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Turner der SG Empor Possendorf sind bereits seit über 155 Jahren aktiv. In den letzten Jahren überzeugten die Sportler einerseits im Männerbereich, der schon seit einigen Jahren das Niveau in Sachsen mitbestimmt. Andererseits werden durch engagierte Übungsleiter immer wieder neue Turntalente entdeckt und gefördert. So überzeugten in den letzten Jahren die Mädchen und Jungen der SG Empor Possendorf auch im Nachwuchsbereich regelmäßig durch Einzel- und Mannschaftstitel auf Kreis-, Bezirks- und sogar Landesebene. Dein Beitrag zum Projekt unterstützt diese wichtige Nachwuchsarbeit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Anschaffung eines modernen und leistungsgerechten Ringegerüsts kann durch die Mittel des Projekts finanziert werden.

Durch die über das Crowdfunding erhaltene Unterstützung erhält der Verein die Möglichkeit andere vorhandene Mittel stärker für weitere Zwecke der Nachwuchsförderung einzusetzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

SG Empor Possendorf e.V. – Abteilung Turnen

Was ist die Fundingschwelle?

Bereits das Erreichen der Fundingschwelle hilft dem Verein, um das Projekt zu realisieren. Das Fundingziel in Höhe von entspricht den gesamten Projektkosten. Somit verbleiben Vereinsmittel für weitere Zwecke der Nachwuchsförderung.

Tags: Ringegerüst, Turnen Possendorf, Empor Possendorf

Impressum
SG Empor Possendorf e.V. – Abteilung Turnen
Swen Dittrich
Welschhufer Straße 7
01728 Bannewitz Deutschland

Telefon: 0151 183 78 011

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1271