Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Turn Team Klotzsche - Airtrack für die Nachwuchsturner

Turn Team Klotzsche - Airtrack für die Nachwuchsturner
1.270 €
42 % Fundingschwelle erreicht
7
Unterstützer
69 Tage

Um die Tradition des Turnens in Dresden-Klotzsche fortzusetzen und mit neuen Ideen in die Zukunft zu gehen, sollen neue Geräte sichere Trainingsbedingungen schaffen.

Ort Dresden
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

In der Turnhalle Dresden-Klotzsche haben bereits unzählige Kinder und Jugendliche das 1x1 des Turnens erworben. Seit 2016 folgt das neu gegründete „Turn Team Klotzsche“ dieser Tradition und belebt die Halle mit diesem Ziel.

Die zum Teil stark veraltete Geräteausstattung in unserer Turnhalle muss dringend erneuert werden um gute und sichere Trainingsbedingungen zu schaffen.

Aus diesem Grund möchte das Turn Team Klotzsche einen Airtrack anschaffen.

Der Airtrack ist ein luftgefüllter Sprungboden. Er bietet durch die Möglichkeit der Druckanpassung allen Alters- und Leistungsklassen optimale Trainingsbedingungen. So können sowohl Kinder als auch Erwachsene neue Sprünge lernen und unter gelenkschonenden Bedingungen die Techniken festigen und stabilisieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Turnen hat in Dresden-Klotzsche eine sehr lange Tradition. Während zu DDR-Zeiten der Nachwuchs für den Leistungssport ausgebildet wurde, steht die Turnhalle heute allen Interessierten offen. Das Turn Team Klotzsche ist ein sehr junger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, optimale Trainingsbedingungen für Turnen, Tricking, Parcour, Akrobatik und Breakdance in einer festinstallierten Turn-Trainingshalle im Dresdener Norden zu schaffen und zu erhalten.

Neben dem Wettkampfsport Turnen (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) gibt es noch Kleinkinderturnen, Tricking und Parcours. Pro Woche trainieren in der Trainingshalle weit über einhundert Mitglieder.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Turn Team Klotzsche, beheimatet in der Turnhalle Dresden-Klotzsche, ist ein wichtiger Anlaufpunkt für zahlreiche Sportler im Dresdner Norden.

Durch deinen Beitrag zum Projekt beteiligst du dich aktiv am Erhalt und Ausbau der Trainingsmöglichkeiten in der Turnhalle Dresden-Klotzsche.

Unzählige Kinder haben hier das 1x1 des Turnens erworben und viele Generationen sollen es weiterhin mit Freude tun.
Auch im Nachwuchsbereich werden durch engagierte Übungsleiter immer wieder neue Turntalente entdeckt und gefördert. Dein Beitrag zum Projekt unterstützt diese wichtige Nachwuchsarbeit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Anschaffung eines modernen und leistungsgerechten Airtracks kann durch die Mittel des Projekts finanziert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Was ist die Fundingschwelle?

Bereits das Erreichen der Fundingschwelle hilft, um das Projekt zu realisieren. Das Fundingziel entspricht dem gesamten Kaufpreis. Die Vereinskasse wird geschont und es verbleiben Vereinsmittel für weitere Zwecke der Nachwuchsförderung.

Tags: Dresdner Tricking Crew, Turnen Dresden Klotzsche, Turn Team Klotzsche, Airtrack

Impressum
Turn Team Klotzsche e.V.
David Göhler
Königsbrücker Landstraße 229
01108 Dresden Deutschland

Tel.: 0178 237 1261

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 772