Crowdfunding über den Jahreswechsel: Besonderheiten für Spendenquittungen zu beachten. Jetzt mehr erfahren! 

Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Trainingslager FV Ottendorf-Okrilla

20 €
0 % Fundingschwelle erreicht
1
Unterstützer
44 Tage

Das Nachwuchstrainingslager des FV Ottendorf-Okrilla 05 findet traditionell in der ersten Woche der Sommerferien statt.

Ort Ottendorf-Okrilla
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Mehr als 50 Jungs und Mädchen unserer Nachwuchsabteilung sowie zehn Betreuer des Vereins fahren jedes Jahr nach Flöha, um die schönen Sportanlagen für den Saisonabschluss in Form eines einwöchigen Trainingslagers zu nutzen.

Während dieser 5 Tage bieten wir den Kindern und Jugendlichen neben jeder Menge Fußball auch ein reichhaltiges Freizeitangebot. Das beinhaltet u.a. den Besuch eines Schwimmbads, der hiesigen Sommerrodelbahn und einer Bowling-Anlage.

Der Verein unterstützt das Trainingslager aus eigenen Mitteln um die Kosten für die Teilnehmer zu reduzieren und den Betreuern, die dafür zumeist eine Woche ihres wohlverdienten Urlaubs opfern, keine Teilnahmegebühren abzuverlangen.

Ein großer Teil der Kosten wird über Sponsoren und Spenden finanziert. Wir hoffen, mit dieser Aktion einen kleinen Teil der Kosten einspielen zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Als Zielgruppe verstehen wir jeden, der die Nachwuchsarbeit unseres Vereins unterstützen möchte - von Eltern über aktive oder ehemalige Spieler bis hin zu Unternehmen, die vielleicht einen Teil ihres Budgets für Weihnachtsgeschenke für diesen guten Zweck nutzen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt ist Ehrenamt pur. Jeder der das Projekt unterstützt, schätzt damit die unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit für unsere Kinder und Jugendlichen wert.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die eingenommene Summe wird genutzt, um die Teilnahmegebühren für die Kinder zu reduzieren sowie um Eintrittsgelder für weitere Aktivitäten zu finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Fußballverein FV Ottendorf-Okrilla 05 e.V.

Was ist die Fundingschwelle?

Ab einem Spendenbetrag von 3000 EUR wird das Trainingslager in jedem Fall stattfinden. Jeder weitere Euro schont das Vereinsbudget für die kommende Saison, welches in erster Linie für Trainingsmaterialien und Spielerkleidung geplant ist.

Tags: fußball

Impressum
FV Ottendorf-Okrilla 05 e.V.
Lars Großmann
An der Lehne 9a
01458 Ottendorf-Okrilla Deutschland

Vorstand nach §26 BGB:
Karl-Heinz Großmann (1. Vorsitzender)
Dr. Lars Großmann (2. Vorsitzender)

Registergericht:
Amtsgericht Dresden, Registernummer 8540

Tel.: 0174-3281020
E-Mail: lars.grossmann(at)fv-o.de

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 815