CROWDFUNDING ZUM JAHRESENDE: Du spendest für ein Projekt, das im Dezember oder später endet? Bitte beachte, dass deine Spendenquittung ggf. erst für 2023 datiert wird. Du erhältst diese vom Projekt-Team ca. 1-2 Monate nach Crowdfunding-Ende.

Ein Projekt aus der Region Sparkasse Leipzig

Lipsias D-Junioren unterwegs nach Barcelona

Lipsias D-Junioren unterwegs nach Barcelona

D-Junioren des SV Lipsia 93 unterwegs zum internationalen Fußballturnier nach Barcelona. Nach Ostern sind wir Teil der Copa Daurada und vertreten den SV Lipsia 93. Für die Rahmengestaltung rund um das Turnier benötigen wir EURE Unterstützung!!!

Ort Leipzig
Kategorie Sport
3.656 €
121 % Fundingschwelle erreicht
104 % Fundingziel erreicht
38
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.500 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Aus dem "tristen" Eutritzsch ins sonnige Barcelona... unter diesem Motto gehen wir unser Projekt an!
Ziel: Eine Reise zur Copa Daurada - ein internationales Fußballturnier in Salou, etwas südlich von Barcelona.
17 Spieler(innen) der D-Junioren des SV Lipsia 93 und Trainer Philipp Meyer planen dieses Event nun schon seit einiger Zeit... weitere 17 Begleitpersonen schließen sich der Reise vom 18.-22.04.2022 an!
Turnieranmeldung, Unterkunft mit HP sowie die Flüge nach Barcelona sind bereits organisiert, nun gilt es mit eurer Unterstützung, die notwendigen finanziellen Mittel für eine einheitliche Präsentationsbekleidung und die gemeinsame Freizeitgestaltung zu sammeln!
Rund um das 3-tägige Turnier auf der hochmodernen Sportanlage mit 8 Fußballfeldern in Salou plant die Mannschaft natürlich noch weitere Highlights: So steht ein Ausflug ins Camp Nou, das Stadion des FC Barcelona, ebenso auf dem Programmplan wie Strandbesuche mit Stand-Up-Paddling und anderen Freizeitaktivitäten. Um bei diesen ein ordentliches Bild abzugeben und den Verein zu repräsentieren, benötigt das Team eine Präsentationskleidung!
Helft uns, den Kids ein unvergessliches Event zu ermöglichen, welches zugleich ein wenig für die schwierige Corona-Zeit entschädigen soll. DANKE für EURE UNTERSTÜTZUNG!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziele sind die Finanzierung eines Trikotsatzes für unsere D-Junioren, um bei den Turnierspielen gegen internationale Gegner bestmöglich ausgestattet zu sein! Zudem sind die Anschaffung von Präsentationsanzügen und Taschen für alle Spieler geplant!
Weiterhin planen wir einen Ausflug ins Stadion des FC Barcelona, welcher weitere Kosten für die Kids mit sich bringt und deshalb finanzieller Unterstützung bedarf!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Gerade Kinder und Jugendliche, welche in Freizeitvereinen aktiv sind, hatten während der Corona-Zeit mit vielen Einschränkungen zu kämpfen... konnten ihren Hobbys nicht nachgehen und ihre Freunde seltener sehen. Genau diese Zeit wollen wir mit diesem einmaligen Event "vergessen" machen... und Ihr könnt ein Teil dazu beitragen!
Ständige Trainingspausen, Spielabsagen, Quarantänezeiten und Lockdowns haben den Jungs und Mädels ordentlich zugesetzt. Nun wollen wir diese Zeit hinter uns lassen... der Verein und die Eltern unterstützen dieses Projekt bereits tatkräftig und mit vielen finanziellen Mitteln... mit eurer Hilfe können wir rund um das Turnier für weitere Highlights für die Jungs und Mädels sorgen und diese Reise zu einem rundum unvergesslichen Erlebnis machen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem gesammelten Geld soll ein neuer Trikotsatz für das Team finanziert werden. Zudem soll ein Präsentationsanzug und eine Tasche für jeden Sportler angeschafft werden, welche dann auch über das Turnier hinaus die Mannschaft als Team erkennbar machen soll.
Weiterhin wollen wir dadurch Highlights vor Ort, wie z.B. den Ausflug ins Stadion des FC Barcelona mitfinanzieren, welcher für jedes Kind nochmal separate Kosten mit sich bringt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein begab sich bereits 2019 auf internationale Reise. Damals ging es für die 1. Herrenmannschaft zum ältesten Fußballverein der Welt nach Sheffield (England). Mit dabei damals schon: Spieler und Nachwuchstrainer Philipp Meyer
Nun möchte er gemeinsam mit seiner Jugendmannschaft (Jahrgang 2010) und den 2009ern als Team den SV Lipsia 93 auf spanischem Boden vertreten. Beide Teams vertreten die grün-weißen Farben in den zwei höchsten Spielklassen der Stadt Leipzig, wurden als Bambinis gar einmal Stadtmeister in der Halle und trainieren stets fleißig, um den Top-Teams in der Region Leipzig paroli bieten zu können!
Motto unseres Vereins ist "Mit Leidenschaft am Ball"
Genau so engagiert sich unser Vorstand und viele ehrenamtliche Trainer Woche für Woche im Trainings- und Spielbetrieb. Mit genau so viel Leidenschaft und einem hohen Zeitaufwand organisiert Philipp nun in Zusammenarbeit mit Vorstand und weiteren Vereinsmitgliedern dieses einmalige Event für unsere D-Junioren.
Homepage:
http://www.sv-lipsia.de/

Was ist die Fundingschwelle?

Mit dieser Summe decken wir die Finanzierung des Trikotsatzes sowie der Präsentationsbekleidung ab!
Impressum
SV Lipsia 1893 Leipzig-Eutritzsch
Philipp Meyer
Thaerstraße 5
04129 Leipzig Deutschland

Homepage: http://www.sv-lipsia.de/
Steuernummer: 232/141/04474
Vereinsregister: VR 603
Registergericht: Leipzig

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2373

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.