Ein Projekt aus der Region Sparkasse MagdeBurg

Strahlebahn Magdeburg

Strahlebahn Magdeburg
23.320 EUR
155 % Fundingschwelle erreicht
122 % Fundingziel erreicht
54
Unterstützer
12 Tage
7.095 EUR

Co-Funding von
Sparkasse MagdeBurg

Gemeinsam wollen wir mit Ihnen ein neues Lichtelement für die Magdeburger Lichterwelt realisieren. Die "Magdeburger Strahlebahn" nach dem Vorbild eines historischen Hechtwagens.

Ort Magdeburg
Kategorie Stadt- & Regionalentwickung

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Knapp 1,2 Millionen Lichter verwandeln Magdeburg diesen Winter erneut in ein unvergleichliches Lichtermeer.
Die Lichterwelt lebt von vielen unterschiedlichen Lichtelementen.

Gemeinsam mit Ihnen möchte die Interessengemeinschaft Innenstadt e.V. ein weiteres Element realisieren. Die "Magdeburger Strahlebahn" nach dem Vorbild eines historischen Hechtwagens.

Die "Magdeburger Strahlebahn" wird über 8 m lang, 1,8m breit und 3,5m hoch. Sie ist komplett begehbar und eignet sich hervorragend für Fotos. Realisiert wird das Lichtelement von der Experten der Firma Multidekor unter Führung des Magdeburger des Jahres Piotr Bielecki.

Die "Magdeburger Strahlebahn" bekommt einen zentralen Standort in der Magdeburger Innenstadt. Hierzu erfolgen im Moment die Abstimmungen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe für das Crowdfunding sind alle Magdeburger:innen, Gäste der Ottostadt und Unternehmen.

Die Besucher:innenströme zur Magdeburger Lichterwelt waren 2019 und 2020 riesig. Alle Generationen haben sich über die Lichtinstallationen gefreut.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil wir so zusammen ein funkelndes, riesiges neues Lichtelement realisieren können. An dem Lichtelement haben wir Freude in den nächsten Jahren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt komplett in die Herstellung, den Transport und den Aufbau der "Magdeburger Strahlebahn".

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die IG Innenstadt Magdeburg e.V. Seit 1994 setzt sich die IG Innenstadt Magdeburg e.V. maßgeblich für eine Belebung der Innenstadt ein. Dabei arbeitet die IG Innenstadt Magdeburg e.V. ehrenamtlich.

Was ist die Fundingschwelle?

Bei Erreichen der Fundingschwelle kann das Projekt grundsätzlich realisiert werden. Das Ziel ist aber das Fundingziel. Nur so kann die "Magdeburger Strahlebahn" in voller Pracht leuchten.
Impressum
Interessengemeinschaft Innenstadt e.V.
Rolf Lay
Breiter Weg 21
39104 Magdeburg Deutschland

Vereinsregister: VR 11215
Registergericht: Registergericht Stendal

Vertreten durch den Vorstand:
Rolf Lay, Vorstandsvorsitzender
Arno Frommhagen, Pressesprecher
Jens-Uwe Jahns, Schatzmeister

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2082

Wir für die Region MagdeBurg.

Sparkasse MagdeBurg

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer. Die Sparkasse MagdeBurg verdoppelt jede eurer Unterstützungen bis zum Erreichen der Fundingschwelle* des jeweiligen gemeinwohlorientiertes Projekts. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis die Fundingschwelle des jeweiligen Projektes erreicht ist. Aktion endet am 31.12.2021.)

17.183 € von 25.000 € verteilt