Ein Projekt aus der Region Stadtsparkasse Dessau

Sport- und Kulturfest der Generationen 2024

Sport- und Kulturfest der Generationen 2024

Gemeinschaftsprojekt von Volkssolidarität 92 Dessau / Roßlau e.V., Sparkasse Dessau und Biber-Akademie e.V. Schirmherr ist die Stadt. Im Mittelpunkt steht die Biber-Olympiade, die Spaß an Bewegung für Jung & Alt, bestenfalls im Tandem, garantiert.

Ort Dessau-Roßlau
Kategorie Soziales, Sport, Stadt- & Regionalentwickung
17.000 €
100 % Fundingschwelle erreicht
48 % Fundingziel erreicht
9
Unterstützer
Projekt erfolgreich
12.990 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Steht auf der Liste eurer guten Vorsätze auch Sport & Familie? Dann besucht uns am 27. April 2024 auf dem Marktplatz in der Zerbster Straße. Von 10 bis 17 Uhr erwartet euch hier ein buntes Fest zum sportlichen Start in den Frühling. Mit dem Sport-und Kulturfest der Generationen wollen Volkssolidarität 92 Dessau / Roßlau e.V., Sparkasse Dessau und Biber-Akademie e.V. Jung & Alt zusammenzuführen, bei Sport und Spiel das gegenseitige Verständnis füreinander fördern und vor allem Spaß an Bewegung, unabhängig vom Alter vermitteln. Herzstück ist die Biber-Olympiade, die Spaß am sportlichen Wettstreit, bestenfalls im Tandem von Jung & Alt, garantiert. Wie funktioniert’s? Opa Franz und Enkel Max melden sich bei der Biber-Olympiade an. Beide haben viel Freude daran, sich gemeinsam zu bewegen und suchen daher für sich passende Aktivitäten aus dem Programm aus. Es gilt, insgesamt 20 Stationen zu durchlaufen, um als Olympionik erfolgreich zu sein. Sie entscheiden selbst, ob sie mehr koordinative- und Geschicklichkeitsspiele oder eher Präzisions- und Ausdauerübungen absolvieren. Memoryspiele wecken besondere Neugier bei den beiden. Sie sind bereits jetzt aufgeregt, sich mit anderen zu batteln und trainieren schon mal. Die Teilnahme an der Olympiade wird mit tollen Preisen belohnt. Dank der Schirmherrschaft der Stadt und Mitwirkung städtischer Einrichtungen, Unternehmen, Kindereinrichtungen und Vereine bietet das Fest auch für Begleitpersonen und interessierte Besucher attraktive Sport- und Kulturerlebnisse zum Mitmachen. Die Bibliothek veranstaltet einen „Bilderbuch-Samstag“, das Anhaltische Theater gastiert mit seinem mobilen Puppentheater. Am Sparkassenstand können lustige Fotos gemacht werden und es gibt leckeres Popcorn for free. Wer möchte, kann an einer Touchwall seine Reaktion und Schlagfertigkeit testen oder den Gläsernen Tresor knacken und einen tollen Gewinn sichern. Sparkassen-Glückspilz WINNI und Bobby Biber bereiten den Besuchern des Festes zusätzlichen Spaß.

Wer ist die Zielgruppe?

FSK 0-99 Jahre, Kinder und Senioren der Stadt Dessau-Roßlau sowie Umgebung

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt soll für jedermann kostenlos angeboten werden. Die Projektteilnehmer engagieren sich hier gemeinnützig. Ihre Unterstützung stärkt diese soziales Engagement und ermöglicht die Durchführung des Events.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sämtliche Materialien, Ausstattungen und Preise des Festes, welche nicht durch die Projektinitiatoren zur Verfügung gestellt werden können, werden finanziert.

Das Geld wird zur Finanzierung der Platzmiete, Ausstattung des Events, Veranstaltungsflyer und für Preise für die Teilnehmer benötigt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Stadtsparkasse Dessau

VolksSolidarität 92 Dessau/Roßlau e.V.

Biber Akademie e.V.

Unterstützt unseren Sport- und Kulturtag und erlebt gemeinsam mit uns einen sportlichen Tag mit Spiel und Spaß!

Was ist die Fundingschwelle?

Wenn wir den Fundingschwelle (Mindestbetrag) erreichen, sind alle organisatorisch erforderlichen Rahmenbedingungen finanziert (z.B. Bühne, Stände, Logisitik inkl. Aufbau) und das Event kann damit stattfinden. Einzelne Programmpunkte wären entbehrlich.
Impressum
VolksSolidarität 92 Dessau/Roßlau e.V.
Timo Triepel
Heidestr. 3
06842 Dessau-Roßlau Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3470
Unser Spendentopf - Doppelt Gutes tun für die Region Dessau

3.832 € von 5.000 € verteilt

Wir feiern mit euch den Start von 99 Funken in unserer Region und verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine. Jedes Projekt kann mit eurer Hilfe so bis zu 1.000 € zusätzlich erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt Projekt unterstützen.


*(Die Stadtsparkasse Dessau verdoppelt Unterstützungen der Crowd, bis die Fundingschwelle des teilnehmenden Projektes erreicht ist. Maximal 1.000 Euro Co-Funding pro Projekt. Aktion endet am 30.06.2024.)

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.