0 €
insgesamt finanziert

Crowdvoting Zukunftsstadt Dresden

Das Projekt Zukunftsstadt ist ein Städtewettbewerb des Bundesministeriums für Forschung und Bildung (BMBF).Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern, Wissenschaft, lokaler Politik, Wirtschaft und Verwaltung entwerfen wir eine ganzheitliche und nachhaltige Vision 2030+ und passende "Reallabore" für Dresden. In den Reallaboren wollen wir erproben, wie bürgerbeteiligte Stadtentwicklung funktionieren kann. 24 Projekte haben Anträge auf Umsetzung eingereicht, eine Jury wählt davon die besten aus, um sie 2019 umzusetzen. Allerdings soll ein Teil dieser Reallabore bereits in diesem Jahr mit ihrer Arbeit beginnen können und stellen sich somit hier nun Eurem Voting. Welches Projekt sollen schon 2018 starten dürfen?

Von den zu vergebenen 200.000 Euro bekommt der Reihenfolge nach der Erstplatzierte, dann der Zweit- und Drittplatzierte die jeweils als Fundingziel angegebene Summe, bis das Budget aufgebraucht ist.

Wir danken euch für Eure Stimme. Die Gewinnerprojekte werden auf der Zukunftskonferenz 2018 am 2. Juni vorgestellt. Ihr könnt Euch jetzt für die Konferenz anmelden:
https://www.zukunftsstadt-dresden.de/termin/zukunftskonferenz-2018/

Der Contest ist beendet

Projekte des Contests