Ein Projekt aus der Region OstseeSparkasse Rostock

Werde zum Superhelden unserer jüngsten Shorties Rostock

Werde zum Superhelden unserer jüngsten Shorties Rostock

Werde zum Superhelden unserer jüngsten Short Tracker des ESV Turbine Rostock e.V.! Mit deiner Unterstützung können wir neue Trainingsgeräte und -bekleidung für unsere Jüngsten für mehr Sicherheit und Spaß am Sport bereitstellen.

Ort Rostock
Kategorie Sport
4.376 €
101 % Fundingschwelle erreicht
51 % Fundingziel erreicht
39
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.100 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Liebe Freunde des Sports und der kleinen Wunder,

Klara, Johann, Lilli und 24 weitere aufgeweckte Kinder haben große Träume. Die jungen Short Tracker sprühen nur so vor Energie und sind bereit voller Leidenschaft über das Eis zu flitzen. Der ESV Turbine Rostock e.V. ist seit Jahrzehnten bekannt für seine talentierten Eisschnellläufer:innen. Jetzt ist die Zeit gekommen, die nächste Generation von jungen Talenten zu unterstützen und ihnen den Weg zu ebnen.

Doch da gibt es ein Problem: die Ausrüstung bremst unsere Shorties aus und hindert sie daran, ihr volles Potenzial zu entfalten. Das ist der Grund, warum wir uns heute mit einer besonderen Bitte an euch wenden: helft uns mit einer Spende die benötigte Ausrüstung zu kaufen. Jede Unterstützung zählt!

In Karol Bartanus' Trainingsgruppe sehen wir, wie die Shorties mit Freude und Stolz über das Eis gleiten, ihre Fähigkeiten verbessern und zu Athlet:innen heranwachsen. Ihre Begeisterung für Short Track ist ansteckend und gewinnt immer mehr sportbegeisterte Kinder für dieses außergewöhnliche Hobby.

Für die bestmöglichen Trainingsbedingungen benötigen wir neue Short Track-Schlittschuhe, spezielle Inliner-Rollen für die Zeit außerhalb der Eissaison und innovative Trainingsgeräte wie Blaze Pods zur Verbesserung ihrer Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit. TheraBänder sind essentiell, um ihre Muskeln gezielt zu stärken und Verletzungen vorzubeugen. Und nicht zuletzt sollen Pullover mit unserem neuen Vereinslogo den Teamgeist stärken und ein einheitliches Auftreten ermöglichen.

Ein weiteres Ziel ist es mit eurer Hilfe so viel Geld zu sammeln, dass wir im Winter 2024 gemeinsam in ein großartiges Wintertrainingslager außerhalb unserer Rostocker Eishalle fahren können.

Vielen Dank für eure Unterstützung sagen die Shorties, wir Eltern und der ESV Turbine Rostock e.V.!

Wer ist die Zielgruppe?

Die Trainingsgruppe unserer kleinen Shorties besteht aktuell aus 27 Kindern im Alter von 5 bis 10 Jahren. Von eurer Spende profitieren natürlich alle Kinder aus Karol Bartanus' Team gleichermaßen. Daher bitten wir alle um eine großzügige Unterstützung für unsere Nachwuchssportler:innen: Eltern, Großeltern, Unternehmen und natürlich alle Freunde des Short Tracks und die, die es noch werden wollen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Eure Spende ermöglicht es den jungen Talenten, ihre Träume zu verwirklichen. Ihr helft ihnen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln, stärkt die Gemeinschaft und investiert in die Zukunft des Sports. Jeder Beitrag zählt!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Dank eurer Unterstützung werden wir gemeinsam unsere Fundingschwelle erreichen. Mit dem Geld können wir spezielle Short Track-Schlittschuhe sowie Inliner-Rollen für die Sommersaison kaufen. Zusätzlich ermöglichen wir unseren jungen Athlet:innen ein effektives und spannendes Schnelligkeits- und Ausdauertraining mit den innovativen Blaze Pods. Mit den TheraBändern bauen sie Kraft und Flexibilität auf. Unsere Pullover mit dem neuen Vereinslogo stärken den Teamgeist und sorgen für einen einheitlichen Look.

Unser größter Wunsch ist das Erreichen des Fundingziels. Nur so können wir im Winter 2024 unsere heimische Eishalle verlassen und das Eis mit unseren scharfen Kuven auch mal woanders zum Schmelzen bringen. Bitte helft uns auch diesen Traum zu verwirklichen.

Wir versichern euch, dass eure Spenden ausschließlich für die genannten Zwecke verwendet werden. Ihr geht dabei kein Risiko ein, denn sollten wir die Fundingschwelle nicht erreichen, erhaltet ihr euer Geld zurück. Aber wir sind uns sicher: Gemeinsam schaffen wir Großes! Unterstützt uns und bringt Kinderaugen zum Strahlen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Dieses Projekt wird, in enger Zusammenarbeit mit dem Verein, von Trainer Karol Bartanus geleitet. Wir haben das Glück auf das Fachwissen und die Erfahrung von Anne Krüger und Ulrike Klein, zwei ehemaligen Short Track-Olympiateilnehmerinnen, zählen zu können. Zusätzlich engagieren sich zwei Shortie-Mamas, Anna Schade und Lisa Radtke, bei der Antragstellung.

Was ist die Fundingschwelle?

Das Erreichen der Fundingschwelle ermöglicht uns die Sicherheit und natürlich den Spaß unserer Shorties weiterhin zu gewährleisten. Helft uns bitte auch unser Fundingziel zu erreichen, sodass wir gemeinsam in ein Wintertrainingslager fahren können!
Impressum
ESV Turbine Rostock / Abt. Short Track
Karol Bartanus
Schillingallee 51 / Eishalle
18057 Rostock Deutschland

Der ESV Turbine Rostock e. V. / Abt. Short Track wird vertreten durch den 1.Vorstandsvorsitzenden Peter Anders.

https://shorttrack-rostock.de/impressum/

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3274
OSPA für euch - Gemeinsam stark

18.499 € von 40.000 € verteilt

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer. Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Jedes gemeinwohlorientierte Vorhaben kann so bis zu 1.000 Euro zusätzlich von der OstseeSparkasse Rostock erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis die Fundingschwelle des jeweiligen Projektes erreicht ist. Maximal 1.000 Euro Co-Funding pro Projekt. )

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.