CROWDFUNDING ZUM JAHRESENDE: Du spendest für ein Projekt, das im Dezember oder später endet? Bitte beachte, dass deine Spendenquittung ggf. erst für 2023 datiert wird. Du erhältst diese vom Projekt-Team ca. 1-2 Monate nach Crowdfunding-Ende.

Ein Projekt aus der Region Müritz-Sparkasse

SEGELSATZ für unseren Kutter "Cutty Sark"

SEGELSATZ für unseren Kutter "Cutty Sark"

"Segel fangen uns den Wind; Treiben fort - unser Boot!" Deshalb wollen wir unseren geliebten Segelkutter "Cutty Sark" für die nächsten Jahre mit einem neuen Segelsatz ausstatten. Dazu benötigen wir EURE Mithilfe und EURE Unterstützung!

Ort Waren (Müritz)
Kategorie Soziales
6.021 €
120 % Fundingschwelle erreicht
100 % Fundingziel erreicht
18
Unterstützer
Projekt erfolgreich
2.500 €
Co-Funding
Cofunding von

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir benötigen für unseren ZK10 einen neuen Segelsatz. Wie üblich in dieser Bootssklasse handelt es sich dabei um ein Vorsegel (Genua), das Großsegel, das Segel für das Besan und einen Spinnaker. Bitte unterstützt uns!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Um ein soziales Gefüge herum braucht es meist ein Vehikel, das die Gemeinschaft nutzen kann. In unserem Fall ist es ein wunderschönes Exemplar der Kutterklasse. Gemeinschaftliche, sportliche Erlebnisse sollen uns mit verschiedensten Mitseglern die nächsten Jahre aus verschiedenen Regionen zusammenbringen. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung um unser Schiff auf der Müritz sowie den Seen und Küsten unseres Bundeslandes flott und seetauglich zu bekommen.
Darüber hinaus engagiert sich unser Verein im sozialen Bereich - unter anderem durch Segelkurse für Schulklassen oder für Jugendliche mit den verschiedensten sozialen Hintergründen. So zum Beispiel mit der Förderschule in Waren (Müritz) und dem DRK Haus Sonnenschein.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es ist zum Einen der Sport der uns vorantreibt - aktiv über das Jahr hinweg unterwegs zu sein. Doch weiter ist es der Drang nach Gemeinschaft, Austausch und sozialem Engagement - der uns nicht Ruhen lässt. Zwei Jahre Pandemie haben uns klar vor Augen geführt wie wichtig Gemeinschaft und Sport sind. Seid Unterstützer unseres Vorhabens und ihr seid Unterstützer eines Wertes der Gemeinschaft, den wir für unverzichtbar halten!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden ein komplettes, neues Satz Segel kaufen können, das uns bei jeder Wetterlage vorantreibt. Sollte mehr zusammenkommen, wären wir in der Lage unser Ruderblatt neu bauen zu lassen. Leider ist es uns im Spätsommer angebrochen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Kuttersegler der Segelkameradschaft Waren (Müritz) und segeln seit 25 Jahren zusammen. Angefangen als Schulfreunde ist es dieser Sport, der uns regelmäßig trotz verschiedenster Wohnsitze zusammenbringt. Und das mit weiteren Kutterenthausiasten ostdeutschlandweit.

Was ist die Fundingschwelle?

Für die erreichte Schwelle könnten wir einen Satz neuer Segel - in ordentlicher Qualität anschaffen. Sollte der Betrag steigen, wären wir in der Lage das gesamte, in die Jahre gekommene Rigg (Masten, Beschläge & Wanten) zu erneuern. Unterstützt uns bitte!
Impressum
Segelkameradschaft Waren (Müritz) e.V.
Henry Brolewski
Schwenziner Straße 15 b
17194 Grabowhöfe OT Vielist Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2614

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.