Crowdfunding zum Jahresende: Du unterstützt ein Projekt, das im Dezember oder Januar endet? Deine Spendenquittung wird ggf. erst ab Januar 2021 datiert. Du erhältst diese von den Projektinitiatoren ca. 1 Monat nach Projektende.
Ein Projekt aus der Region Sparkasse Oberpfalz Nord

Schießbekleidung für Schützenjugend

Startphase

Die Sportschützen Einigkeit Hubertus Kastl 1921 e.V. wollen sich für Ihre Jugendarbeit neue Vereinsbekleidung anschaffen. Benötigt werden vorwiegend Schießjacken, Schießhosen und Schießschuhe.

Ort Kastl
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Sportschützen Einigkeit Hubertus Kastl 1921 e.V. wollen für ihre Jugendarbeit neue Schießbekleidungen anschaffen. Zum einen sind für die vielen Jungschützen nicht ausreichend Schießjacken und Schießhosen vorhanden, zum anderen entsprechen die vorhandenen Ausstattungen teilweise nicht mehr den Anforderungen für die höchsten Wettkämpfe.
Die Anschaffung neuer Schießjacken und Schießhosen soll wieder optimale Voraussetzungen für den sportlichen Wettstreit im Training und Wettkampf unserer Jungschützen schaffen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Jungschützen haben in den vergangenen Jahren viele Erfolge feiern dürfen – angefangen von den Gaumeisterschaften bis hin zu den Bayerischen und Deutschen Meisterschaften. Dies ist jedoch nur mit entsprechender Schießbekleidung möglich. Sie festigt den ruhigen Stand sowie die Balance der Jugendlichen, vermeidet aber auch eine Überbelastung der Wirbelsäule.
Um dies für alle gewährleisten zu können und auch die Durchführung der verschiedenen Disziplinen im Schießsport zu ermöglichen, benötigt hierbei jeder der Jungschützen eine eigene und möglichst individuelle Ausrüstung. Nur so kann das bestmögliche Potential ausgenutzt werden.
Da diese Bekleidung jedoch mit steigender Qualität immer teurer wird, möchten wir den Jugendlichen eine gewisse Grundausstattung bieten können. Nur so können wir sie gezielt an diesen vielseitigen Sport heranführen.
Derzeit sind im Verein zu wenig dieser Schießausrüstungen vorhanden, deshalb sollen für die Jungschützen weitere angeschafft werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir haben dieses Projekt ins Leben gerufen, damit wir auch in Zukunft eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit leisten können.
Wir sind stets bemüht, unseren Jugendlichen eine angemessene Schießsport-Ausrüstung unentgeltlich zur Verfügung zu stellen, um so unsere Jugendlichen und ihre Eltern bestmöglich zu unterstützen. Dies ermöglicht ein Hineinschnuppern in unseren Sport, ohne das es sofort mit großen Kosten verbunden ist.
Die Jugendabteilung würde sich über Ihre Unterstützung freuen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden die Spendengelder zu 100 Prozent für die Jugendarbeit verwendet. Vorrangig sollen Schießjacken, Schießhosen und Schießschuhe angeschafft werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Jugendabteilung, die Jungschützen sowie die Vorstandschaft und Mitglieder der Sportschützen Einigkeit Hubertus Kastl 1921 e.V. stehen geschlossen hinter dem Projekt.

Was ist die Fundingschwelle?

Schießbekleidungen sind in der Qualität und Preisspanne sehr unterschiedlich. Mit dem Ziel von mindestens 1000€ möchten wir eine Anschaffung von etwa 4 kompletten Ausrüstungen (Schießjacke, -hose und -schuhe) ermöglichen. Mehr wären jedoch wünschenswert.
Impressum
Sportschützen Einigkeit Hubertus Kastl 1921 e.V.
Wolfgang Raps
Jahnstraße 6
95506 Kastl Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1663

Spendentopf-Aktion der Sparkasse Oberpfalz Nord

Sparkasse Oberpfalz Nord

Wir verdoppeln eure Unterstützungen*. Jedes gemeinwohlorientierte Vorhaben kann so bis zu 500 Euro zusätzlich von der Sparkasse Oberpfalz Nord erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis maximal 500 Euro Co-Funding pro Projekt, bis der Spendentopf leer ist. Aktion endet am 31.12.2020.)

3.520 € von 5.000 € verteilt