Ein Projekt aus der Region Saalesparkasse

Sanierung des Trainingsplatzes beim VfB 07 Lettin e.V.

Sanierung des Trainingsplatzes beim VfB 07 Lettin e.V.

Der VfB 07 Lettin e.V. braucht DICH! Unterstütze UNS bei der Sanierung UNSERES Trainingsplatzes! Mit DEINER Hilfe möchten WIR die Trainingsbedingungen auf UNSEREM Sportgelände für ALLE Fußballerinnen und Fußballer, ob JUNG ob ALT, verbessern!

Ort Halle (Saale)
Kategorie Sport, Soziales
10.040 €
143 % Fundingschwelle erreicht
100 % Fundingziel erreicht
23
Unterstützer
15 Tage
3.500 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

In unserem Projekt soll es um die Sanierung des derzeitigen Ausweichplatzes auf der Sportanlage gehen. Hierbei verfolgen wir das Ziel die Trainings- und Spielbedingungen nachhaltig zu verbessern.

Konkret ist folgendes geplant:

- das Setzen von Betonborden zur Abgrenzung der Trainingsfläche

- das Auffüllen der Trainingsfläche mit Neumaterial
(Schotter, Split etc.)

- der Erwerb und die Errichtung von zwei Ballfanganlagen

- der Erwerb von zwei Kleinfeldtoren (Größe: 5m x 2m)

- die Anschaffung von Beleuchtungssystemen

- die Anschaffung von notwendigen Arbeitsgeräten zur weiteren Pflege des Platzes

Wer ist die Zielgruppe?

Die Zielgruppe ist die Abteilung Fußball des VfB 07 Lettin e.V. mit rund 120 Mitgliedern. Diese verteilen sich auf eine Herrenmannschaft und eine alte Herrenmannschaft sowie 5 Nachwuchsmannschaften (Bambini bis C-Jugend).

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

In unserem Verein - dem VfB 07 Lettin e.V. - stehen mehrmals wöchentlich viele Fußballerinnen und Fußballer verschiedener Altersgruppen auf dem Platz, um ihrer großen Leidenschaft, dem Fußballspielen nachzugehen. Hierfür stellt aus unserer Sicht ein gut gepflegter Rasenplatz die wesentliche Grundlage dar, um den Trainings- und Spielbetrieb aller Mannschaften durchführen zu können.
Vor allem im Nachwuchsbereich haben wir in den letzten zwei Jahren einen deutlichen Anstieg an Kindern und Jugendlichen verzeichnen können, so dass auch mehr Nachwuchsmannschaften am aktiven Spielbetrieb teilnehmen. Leider verfügt der Verein derzeit nur über einen Rasenplatz, der sowohl für den Trainingsbetrieb als auch für den Spielbetrieb genutzt wird. Obwohl der Platz regelmäßig aerifiziert, gedüngt, besandet, vertikutiert und bewässert wird, hinterlässt die enorme Belastung dennoch ihre Spuren. Zahlreiche Unebenheiten auf dem Rasenplatz sorgen für ein erhöhtes Verletzungsrisiko und können dazu beitragen, dass Punkt- oder Pokalspiele nicht ausgetragen werden können. Viele Nachwuchsmannschaften müssen somit häufig auf einen ehemaligen Trainingsplatz ausweichen, der allerdings nicht für ein vernünftiges Training geeignet ist. Dieser "Ausweichplatz" soll in unserem Projekt nun saniert werden und dazu benötigen wir EURE Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die finanziellen Mittel sollen bei einem erfolgreichem Crowdfunding vollständig in die Sanierung des Trainingsplatzes investiert werden.
Für Maßnahmen, die wir in Eigenleistung erbringen können, werden Arbeitseinsätze organisiert und erforderliche Tätigkeiten durch Vereinsmitglieder erbracht. Somit können wir die Projektkosten deutlich reduzieren.

Die Umsetzung ist für 2024 geplant.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der VfB 07 Lettin e.V. vertreten durch den Vorstand, Mitglieder, Fans und Sponsoren.

Mail: info@vfblettin.de
Internet: https://vfblettin.de/

Macht mit und unterstützt UNS!

Was ist die Fundingschwelle?

Mit dem Geld kann der Trainingsplatz ohne weitere Anschaffungen (Beleuchtungssystem, Kleinfeldtore und Ballfanganlage) saniert werden.
Impressum
VfB 07 Lettin e.V.
Klett Manuela
Nordstraße 36
06120 Halle Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3496
Gemeinsam mehr erreichen 2024

17.248 € von 25.000 € verteilt

Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis die Fundingschwelle des jeweiligen Projektes oder der Maximalbetrag von 5.000 Euro Co-Funding pro Projekt erreicht oder der Spendentopf leer ist.)

  • Jedes am Gemeinwohl orientierte Projekt (das in der Regel spendenabzugsfähig sein sollte) aus Halle und dem Saalekreis kann sich durch Einstellung auf dieser Plattform um die Teilnahme an der Spendentopf-Kampagne der Saalesparkasse bewerben.
  • Verdoppelt wird dabei jede Unterstützung ab 5 Euro.
  • Die Verdopplung stoppt, sobald die Fundingschwelle erreicht oder der Spendentopf leer ist.
  • Jedes teilnehmende Projekt kann somit bis maximal 5.000 Euro Co-Funding von der Saalesparkasse erhalten.
  • Das Geld wird nach erfolgreichem Funding-Ende an den Projektinitiator überwiesen.
  • Die Aktion endet am 30.06.2024.

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.