Ein Projekt aus der Region Sparkasse Vorpommern

Rugard-Kids gegen Mobbing

Rugard-Kids gegen Mobbing
2.890 EUR
115 % Fundingschwelle erreicht
60 % Fundingziel erreicht
28
Unterstützer
Projekt erfolgreich
260 EUR

Co-Funding von
Sparkasse Vorpommern

Die Schüler der Grundschule "Am Rugard" geben ihren Gedanken zum Thema Mobbing und Gewalt Gehör und Bewegung. Mit der Band "Ohne Fronten" texten und vertonen sie ihre eigenen Ideen, lernen, wie man mit Musik und Tanz Gefühle ausdrücken kann.

Ort Bergen auf Rügen
Kategorie Soziales
anonyme Unterstützung 17.11.2020, 18:42
endersmenzer
endersmenzer 07.11.2020, 13:41
Anonymer Nutzer
Anne Schöning 05.11.2020, 21:15
anonyme Unterstützung 05.11.2020, 14:00
Claudia Wriske 03.11.2020, 20:22
Karin Albrecht 25.10.2020, 18:27
Anonymer Nutzer
Isabel Zühr 24.10.2020, 19:47
Laura Zühr 21.10.2020, 09:49
Anonymer Nutzer
Martin Brückner 21.10.2020, 07:35
Anonymer Nutzer
STRANDLÄUFER Verlag 15.10.2020, 08:46
Anonymer Nutzer
Eike Bunge 07.10.2020, 10:30
Anonymer Nutzer
Sebastian Tacke 06.10.2020, 18:33
Patrick Klaus
Patrick Klaus 02.10.2020, 16:09
anonyme Unterstützung 01.10.2020, 19:30
Nora Schwarzkopf 01.10.2020, 17:37
Anonymer Nutzer
Kerstin Kassner 01.10.2020, 16:58
Schornsteinfeger 01.10.2020, 10:52
anonyme Unterstützung 30.09.2020, 14:00
Anonymer Nutzer
Sandra Bohn 30.09.2020, 13:23
Aspelmeyer GmbH 30.09.2020, 10:15
Wird geladen...
Impressum
Rugard-Kids e.V.
Antje Zühr
Camper Weg 30
18528 Bergen auf Rügen Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1571