Crowdfunding über den Jahreswechsel: Besonderheiten für Spendenquittungen zu beachten. Jetzt mehr erfahren! 

Ein Projekt aus der Region der Erzgebirgssparkasse

Niemand soll im Regen stehen

Niemand soll im Regen stehen
3.060 €
61 % Fundingschwelle erreicht
14
Unterstützer
43 Tage
1.280 €

aus dem Spendentopf
Erzgebirgssparkasse

Mit deiner Unterstützung wollen wir auch bei schlechten Witterungsverhältnisse die vielen Wettkämpfe insbesondere im Kinder- und Jugendsport optimal durchführen. Mit der Anschaffung mobiler Unterstands-/ Schutzmöglichkeiten wäre dies möglich.

Ort Annaberg-Buchholz
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Kreissportbund Erzgebirge e.V. (KSB ERZ) veranstaltet in Zusammenarbeit mit seinen Sportvereinen jedes Jahr eine Vielzahl an breitensportlichen Wettspielen (Erzgebirgsspiele, Vorschulkinder- und Behindertensportfeste). Gerade im Kinder- und Jugensport geht es, möglichst vielen die Freude am Sport zu vermitteln. Ihnen die Chance zu eröffnen, ihre individuellen Talente zu entdecken und sich im sportlichen Wettkampf zu messen. Selbstbewusstsein aus guten Leistungen tanken, aber auch das Wegstecken von Niederlagen, sind dabei wichtige pädagogische Ziele.
Weil es bei den Sportstätten und anderen Austragungsorten (z.B. Verpflegungsstationen bei Rad-, Lauf- und Wanderveranstaltungen) an Schutz- oder Unterstellmöglichkeiten fehlt, passiert es, dass die Wettkampfrichter und Helfer sowie die Athletinnen und Athleten den teils heftigen Witterungsbedingen ausgesetzt sind.
Die Sicherheit und das Wohlbefinden der Kinder, Jugendlichen und Helfer an den Wettkampftagen liegt dem KSB ERZ sehr am Herzen. Deshalb möchten wir mobile Unterstände anschaffen, um die Sportbegeisterten eine Schutzmöglichkeit zu bieten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel dieses Crowdfunding Projektes mit dem Motto "Niemand soll im Regen stehen" ist es, qualitativ hochwertige Faltpavillons für die vielen sportlichen Veranstaltungen im Bereich des Kinder- und Jugendsports sowie Behinderten-, Senioren- und Gesundheitssports anzuschaffen. Außerdem sollen die Seitenwände so gestaltet werden, dass die Vielfalt des Sports im Erzgebirgskreis öffentlich gezeigt werden kann (Muster siehe Titelbild). Die Faltpavillons sollen außerdem den knapp 470 Sportvereine für ihre sportlichen Veranstaltungen zur Nutzung als Ausleihe zur Verfügung stehen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Sport hat einen hohen Erlebniswert und fasziniert die unterschiedlichsten Altersgruppen. Er verbindet und bietet Emotionen pur. Gerade Kinder, Jugendliche und Menschen mit Handicap sollen bei den sportlichen Veranstaltungen Spaß haben und etwas für ihre gesundheitliche Entwicklung tun. Die damit verbundene Vereinskultur ist ein tragendes Element unseres Gemeinwesens. Gerade in der ländlichen Region wie dem Erzgebirgskreis werden durch den Sport soziale Kontakte geknüpft und Freundschaften geschlossen. Aber vor allem werden grundlegende Werte des gesellschaftlichen Miteinanders, wie Toleranz, Respekt, Kameradschaft, Fairness, Hilfsbereitschaft und Einhaltung von Regeln, vermittelt und gelebt.
Unterstütze unser Projekt und ermöglich es allen Sportlerinnen und Sportler der Region, unabhängig vom Wetter, ihren sportlichen Aktivitäten nachzugehen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100% für die Anschaffung hochwertiger mobiler Faltpavillons mit vier Seitenwänden, Beschwerungsplatten, Trolleytasche inkl. Entwurf und Branding sowie Fotoshooting mit Kinder, Jugendliche und Ehrenamtliche genutzt.
Außerdem wollen wir uns bei den vielen freiwilligen und ehrenamtlichen Helfer in einer angemessenen Veranstaltung recht herzlich für ihren Einsatz und Unterstützung bedanken.
Demzufolge fließen alle Einnahmen über das Fundingziel in die Finanzierung einer Dankeschön-Veranstaltung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Stellvertretend für seine Sportvereine und deren Mitglieder (ca. 54.000) steht der Vorstand und das Präsidium des KSB ERZ:

Was ist die Fundingschwelle?

Bei Erreichen der Fundingschwelle können wir zwei hochwertige Faltzelte anschaffen und das Fotoshooting realisieren. Mehreinnahmen werden für weitere notwendige Anschaffungen sowie zur Finanzierung einer Dankeschönveranstaltung für das Ehrenamt genutzt.

Tags: Breitensport, Seniorensport, Behindertensport, Kindersport, Ehrenamt

Impressum
Kreissportbund Erzgebirge e.V.
Daniel Schneider
Adam-Ries-Str. 16
09456 Annaberg-Buchholz Deutschland

Geschäftsführer: Daniel Schneider

Telefon: 03733 / 145 - 430
Telefax: 03733 / 145 - 439

post@ksberzgebirge.de
www.ksberzgebirge.de

Steuer-Nr.: 217/140/03213
USt-IdNr.: DE 304923196

Vereinsregister: VR 7917

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 803

Aktion Spendentopf

aus dem Spendentopf Erzgebirgssparkasse

Zum Start unserer Crowdfunding-Plattform stellen wir euch eine zusätzliche Förderung zur Verfügung! Jedes Funding wird von der Erzgebirgssparkasse verdoppelt. So lange bis die Hälfte zur erfolgreichen Finanzierung erreicht oder der Spendentopf leer ist. Schnell sein lohnt sich: Jetzt unterstützen!

4.205 € von 5.000 € verteilt