Ein Projekt aus der Region der Sparkasse Oberpfalz Nord

Neues Helfer vor Ort Fahrzeug nach Motorschaden

Neues Helfer vor Ort Fahrzeug nach Motorschaden
910 €
30 % Fundingschwelle erreicht
11
Unterstützer
14 Tage

Rund 400 Einsätze des Helfers vor Ort im Jahr hinterlassen gewaltige Spuren! Aufgrund eines Motorschadens kann das bisherige HvO-Fahrzeug die Helfer der BRK-Bereitschaft Wiesau nicht mehr zu den zahlreichen Einsätzen in Wiesau und Umgebung bringen.

Ort Wiesau
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Reparaturkosten übersteigen leider den Restwert des alten HvO-Fahrzeugs. Eine dringende Neuanschaffung ist notwendig.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Anschaffung eines für die örtlichen Gegebenheiten ausgelegten Fahrzeugs um die Helfer somit schnell mit den notwendigen Ausrüstungsgegenständen zu den Patienten zu bringen, vor allem dann, wenn jede Minute zählt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ein entsprechendes Einsatzfahrzeug gewährleistet, dass die Helfer vor Ort sicher und schnell zu den Einsatzorten gelangen können, somit kommt dies allen zu Gute: Natürlich den Patienten, da diese schnell kompetente Hilfe erhalten und auch den Helfern, da durch die Nutzung von Sonderrechten (also Martinshorn und Blaulicht) und die notwendige Ausrüstung an Bord des Fahrzeugs eine sichere Anfahrt zum Einsatzort und bestmögliche Versorgung gewährleistet werden kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Anschaffung eines Fahrzeugs, dass es ermöglicht auch auf unbefestigten Straßen zu Einsatzstellen zu gelangen (z. B. bei Einsätzen auf Rad-/und Feldwegen). Auch ist der Platzbedarf für die stetig wachsende und notwendige Ausrüstung in den letzten Jahren angestiegen. Mehr Platz im Fahrzeug bedeutet mehr System im Bereich der Ausrüstung: Nicht nur aber auch wegen der Einsätze der Helfer vor Ort auf der naheliegenden Autobahn sollte das Fahrzeug mit einer gut sicht- und hörbaren Signalanlage ausgestattet werden; eine entsprechende Beklebung des Fahrzeugs gewährleistet ebenfalls die Sicherheit während der Einsatzfahrten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die BRK Bereitschaft Wiesau

Was ist die Fundingschwelle?

Jeder Euro zählt! Die Finanzierung erfolgt rein durch die BRK Bereitschaft Wiesau und entsprechende Spenden.

Tags: Ehrenamt, Hvo, Wiesau, BRK, Helfer vor Ort, Hilfe

Impressum
BRK Bereitschaft Wiesau
Robert Wolfrum
Hauptstraße 54
95676 Wiesau Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1189