Ein Projekt aus der Region Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

Neubau der Pferdepaddocks - Weg mit dem Schlamm!

Neubau der Pferdepaddocks - Weg mit dem Schlamm!

Seit vielen Jahren schon müssen sich unsere Vereinspferde im Herbst und Winter mit dem lehmigen Schlammboden der auf dem Stallgelände gelegenen Paddocks begnügen. Das wollen wir ändern und die Paddocks komplett überarbeiten.

Ort Oderwitz
Kategorie Sport
3.250 €
108 % Fundingschwelle erreicht
38 % Fundingziel erreicht
25
Unterstützer
Projekt erfolgreich
500 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Paddockflächen unseres Vereins verwandeln sich jedes Jahr im Spätherbst für 4/5 Monate in eine große Schlamm- und Matschlandschaft, da die Böden leider kein Wasser absickern lassen. Die Flächen sind in der Zeit leider nur mit Gummistiefeln zu betreten, da teilweise knöchelhoch das Wasser steht. Diesen Zustand wollen wir ändern und die Paddocks inkl. Drainage neu aufbauen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe des Projektes sind zu allererst unsere Pferde, denen wir einen trockenen Auslauf in den Monaten der kalten Jahreszeit ermöglichen wollen. Auch den Mitgliedern des Vereins kommt das Projekt zu gute, da die Pflege der Pferde auf den Matschflächen sehr schwer ist, vor allem für die Kinder.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit dem Projekt können wir die Haltungsbedingungen unserer Pferde weiter verbessern. Mit hohem ehrenamtlichen Engagement unserer Mitglieder konnten wir in den letzten Jahren schon einige Maßnahmen auf unserem Vereinsgelände umsetzen. Aufgrund des hohen finanziellen Aufwandes dieser Baumaßnahme benötigen wir dafür aber finanzielle Unterstützung!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreichem Crowdfunding finanzieren wir von dem Geld die Material- und Baukosten für den Neuaufbau der Paddocks im Mehrschichtsystem (Drainageschicht, Trennschicht, Tretschicht).

Wer steht hinter dem Projekt?

Der RFZV Niederoderwitz e.V. steht in der Tradition von über 60 Jahren organisiertem Pferdesport in Niederoderwitz und entstand 1990 aus der Sektion Pferdesport der TSG Niederoderwitz. Vor 2 Jahren konnte unser Verein, der inzwischen über 80 Mitglieder zählt - davon 56 Kinder, das Stallgelände an der Kirchstraße 9 in Oderwitz, welches zuvor nur gepachtet war, mit Hilfe der Sparkasse erwerben. Seitdem stecken wir viel Zeit und Geld in die Verbesserung der in die Jahre gekommenen Stallanlage, um auch in Zukunft allen interessierten Kindern aus Oderwitz und Umgebung die Möglichkeit bieten zu können, einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung mit dem Pferd nachzugehen.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit dem Erreichen der Fundingschwelle von 3.000 EUR können wir zunächst die notwendigen Aushubarbeiten zur Beseitigung des alten Lehmbodens finanzieren. Jeder Euro mehr hilft bei der Finanzierung der weiterhin notwendigen Material- und Baukosten.
Impressum
RFZV Niederoderwitz e.V.
Oliver Hofmann
Kirchstraße, 9
02791 Oderwitz Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2386

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.