Ein Projekt aus der Region Sparkasse MagdeBurg

Förderung des Kinder- und Jugendsports im Jerichower Land

Förderung des Kinder- und Jugendsports im Jerichower Land

Mit dem Projekt sollen die im Kreissportbund Jerichower Land e.V. organisierten Sportvereine bei der Anschaffung von Sportgeräten im Kinder- und Jugendbereich finanziell unterstützt werden.

Ort Burg (bei Magdeburg)
Kategorie Sport, Soziales
3.200 €
64 % Fundingschwelle erreicht
4
Unterstützer
14 Tage

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Kreissportbund Jerichower Land e.V. (KSB) ist die regionale Dachorganisation für den organisierten Sport im Jerichower Land. In unseren 125 Mitgliedsvereinen sind 15.622 Sportler, davon 5.226 Kinder und Jugendliche, organisiert. In den letzten drei Jahren haben die Vereine durch ihre Sportangebote 1.387 neue Mitglieder, davon 984 Kinder und Jugendliche, dazugewonnen. So viele Mitglieder hatte der KSB noch nie.

In unserer Gesellschaft spielt Vereinssport und Vereinsarbeit eine herausragende Rolle, indem sie Gemeinschaft, Teamgeist und eine willkommene Abwechslung zum Alltag bieten. Gerade im Kinder- und Jugendsport geht es darum, möglichst vielen die Freude am Sport zu vermitteln, ihnen die Chance zu eröffnen, ihre individuellen Talente zu entdecken, diese zu fördern und sich miteinander in sportlichen Wettbewerben zu messen. Selbstbewusstsein aus guten Leistungen tanken, aber auch das Wegstecken von Niederlagen, sind dabei wichtige pädagogische Ziele.

Für das Angebot von interessanten und attraktiven Sportkursen brauchen unsere Vereine moderne und funktionsfähige Sportgeräte. Einerseits müssen alte verschlissene ersetzt werden und andererseits durch die Erhöhung der Mitgliederzahlen, insbesondere im Kinder- und Jugendbereich, zusätzliche Sportgeräte angeschafft werden. Einige Sportarten, die im Jerichower Land erfolgreich betrieben werden, gehören zu den sehr materialintensiven Sportarten. Hierzu zählen insbesondere die Sportarten Kanu, Rudern, Leichtathletik und Radsport. So wie sich die allgemeinen Kosten im privaten Bereich erhöht haben, sind natürlich auch die Anschaffungskosten für Sportgeräte und Sportausrüstung gestiegen. Die Anschaffung von Sportgeräten macht einen nicht unerheblichen Teil der Vereinsfinanzen aus. Mit dem Projekt wollen wir die Vereine bei der Anschaffung von Sportgeräten im Kinder- und Jugendbereich finanziell unterstützen, denn hier wird in die Zukunft unserer Vereine investiert.

Wer ist die Zielgruppe?

Dieses sind natürlich unsere Kinder und Jugendlichen in den Mitgliedsvereinen des Kreissportbundes Jerichower Land e.V. sowie die, die noch nicht sportlich aktiv in den Vereinen sind.

Von den 15.622 Mitgliedern unseren 125 Mitgliedsvereinen sind 5.226 im Kindes- und Jugendalter bis 18 Jahre. Ihr Anteil beträgt damit rund 30%. In den letzten drei Jahren konnte in diesem Altersbereich ein Mitgliederzuwachs von 17% erreicht werden. Diesen Trend wollen wir auch in den nächsten Jahren fortsetzen. Fast jedes 2. Kind im Alter von 7 bis 18 Jahren im Jerichower Land ist damit Mitglied in einem Sportverein. Damit sind die Sportvereine größter Träger der Kinder- und Jugendarbeit.

Die Zahlen zeigen, dass es durch attraktive Sportangebote in den Vereinen möglich ist, noch mehr Kinder und Jugendliche für ein regelmäßiges Sporttreiben zu gewinnen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Frage sollte eher lauten "Warum sollten man dieses Projekt NICHT unterstützen?".
Der Sport hat große gesellschaftspolitische Bedeutung. Im Sport werden Werte wie Respekt und Toleranz, Fairness sowie Teamgeist gelebt und vermittelt. Er führt Menschen unterschiedlicher Kulturen und sozialer Hintergründe zusammen. Sport ist Teil eines gesunden Lebensstils und unterstützt Bildung und Integration. Er hat einen hohen Erlebniswert, fasziniert die unterschiedlichsten Altersgruppen und bietet Emotionen pur.

Die damit verbundene Vereinskultur ist ein tragendes Element unseres Gemeinwesens. Gerade in der ländlichen Region wie dem Jerichower Land werden durch den Sport soziale Kontakte geknüpft und Freundschaften geschlossen.

Der Grundstein für ein aktives Leben wird bereits im Kindesalter gelegt. Wenn Kinder und Jugendliche Sport treiben, kann das Kompetenzen in vielen Bereichen fördern – von sozialer Kompetenz, körperlicher Leistungsfähigkeit, Teamgeist, Fairness bis hin zu gestärktem Selbstbewusstsein.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreichem Crowdfunding wird das gesammelte Geld zu 100 % an die Vereine des KSB für den Kauf von Sportgeräten für den Kinder- und Jugendsport ausgereicht.

Die gesamte Verwendung der Mittel wird transparent und nachvollziehbar dokumentiert, um sicherzustellen, dass die Spenderinnen und Spender genau wissen, wie ihr Beitrag eingesetzt wird.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Kreissportbund Jerichower Land e.V. (KSB) stellvertretend für seine 125 Mitgliedsvereine. Rund 17 %, dass heißt jeder 6. Einwohner im Jerichower Land, ist Mitglied in einem Sportverein. Damit ist die Gemeinschaft des Sports die größte Bürgerorganisation im Jerichower Land.

Was ist die Fundingschwelle?

Wir wollen unsere Mitgliedsvereine bei der Anschaffung von dringend benötigten Sportgeräten für den Kinder- und Jugendsport mit 10.000,-€ unterstützen. Mit der Fundingschwelle von 5.000,-€ kommen wir diesem Ziel einen großen Schritt näher.
Impressum
Kreissportbund Jerichower Land e.V.
Steffan Göhler
In der Alten Kaserne 33
39288 Burg Deutschland

www.kreissportbund-jl.de

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3547

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.