Ein Projekt aus der Region der Sparkasse Oberpfalz Nord

Musikunterricht für Kinder allein erziehender Mütter

3.265 €
Fundingschwelle erreicht
130 % Fundingziel erreicht
28
Unterstützer
8 Tage
500 €

aus dem Spendentopf
Sparkasse Oberpfalz Nord

Der Vater ist ausgezogen, die Mutter mit drei kleinen Kindern und Schulden zurückgelassen! Der Musikunterricht ist nicht mehr finanzierbar! Dies ist leider kein Einzelfall! Hier wollen wir helfen!

Ort Tirschenreuth
Kategorie Bildung

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Einer allein erziehenden Mutter von drei Kindern mit einem Halbtagsjob und Schulden ist es unmöglich, den Musikunterricht zu finanzieren. Alle drei Kinder sind mit Fleiß und Eifer bei der Sache! Der Klavierunterricht ist ein wichtiger Bestandteil in ihrem Leben, nicht nur um ihr musisches Talent zu fördern, sondern hilft vor allem in der derzeit schwierigen familiären Situation die so wichtige Stabilität in ihrer Entwicklung zu geben.

Eine andere Mutter ist ebenfalls finanziell sehr eingeschränkt, möchte ihrem Kind jedoch die musikalische Ausbildung nicht verwehren und bittet um Hilfe!

Ein 10jähriger Junge müsste vom Schlagzeugunterricht in der Kreismusikschule abgemeldet werden, da die Mutter ihren Lebensunterhalt nur durch Leistungen des Jobcenters bestreitet. Der Bub ist sehr begabt und hat unheimliche Freude am Unterricht.

Die Mutter eines äußerst begabten jungen Pianisten ist Vollzeit berufstätig und fällt somit durch die Sozialförderung, sie kann sich die Gebühren aber nicht im vollen Umfang leisten und bittet um Unterstützung.

......... und viele weitere Fälle......

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Der Förderverein der Kreismusikschule Tirschenreuth kann der Flut von Ansuchen um finanzielle Unterstützung leider nicht aus eigenen Mitteln nachkommen. Trotz Sozialermäßigung ist es vielen Müttern nicht möglich, die Kosten für die Gebühren aufzubringen.

Wir wünschen uns Musikunterricht für Alle unabhängig von den familiären und sozialen Verhältnissen und wollen vor allem den allein Erziehenden helfen!!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Kinder sind unsere Zukunft!!

Musikunterricht und das Erlernen eines Instrumentes fördert nicht nur das musische Talent, sondern ist für die Entwicklung der Persönlichkeit und Selbstsicherheit des Kindes enorm wichtig. Viele Studien belegen, dass Musizieren die Intelligenz, Teamfähigkeit und Konzentration steigert.

Gerade ein Kind in einer schwierigen familiären Situation benötigt diese Förderung. Bitte, helfen Sie mit!!

Wer die Musik nicht liebt, verdient nicht, ein Mensch genannt zu werden,
wer sie liebt, ist ein halber Mensch,
wer sie aber betreibt, der ist ein ganzer Mensch!
(Goethe)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Rechnungen der Musikschule des Landkreises Tirschenreuth werden nach Abzug der Sozialermäßigung und der Eigenleistung der Eltern bezahlt. Bei einer Überfinanzierung werden die Spenden zweckgebunden angelegt und nur für dieses Projekt im nächsten Schuljahr verwendet.

Ihre Spende zahlt sich vielleicht nicht in "klingender Münze", bestimmt aber in "klingenden Tönen" aus!

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein MUT-Freunde der Musikschule des Landkreises Tirschenreuth e.V. und die Kreismusikschule zusammen mit ihren Lehrkräften bitten um Hilfe!

Gemeinsam haben wir in den vergangen 10 Jahren schon einiges realisiert, z.B. Musikfreizeiten, Wochenendproben in Jugendherbergen, Förderung grenzüberschreitender Partnerschaften mit Tschechien, Anschaffung von Instrumenten, Musikinstrumenverleih etc.

Impressum
MUT-Freunde der Musikschule des Landkreises Tirschenreuth e.V.
Theodora Kupke
Lindenweg 13
95676 Wiesau

Telefon Kupke: 09634-923388
Vereins-Registernummer 357

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).

Aktion Spendentopf

aus dem Spendentopf Sparkasse Oberpfalz Nord

Jedes Funding bis 100€ wird von der Sparkasse Oberpfalz Nord um 100 % erhöht. So könnt ihr eurem Lieblingsprojekt maximal 500 Euro aus dem Spendentopf sichern. Schnell sein lohnt sich.

4.385 € von 5.000 € verteilt