99 Funken wechselt zum 01.06.2021 den Betreiber. Wichtige Informationen für registrierte Nutzer findest du hier.

Ein Projekt aus der Region Ostsächsische Sparkasse Dresden

Lateinamerikanische Kultur in Dresden erhalten

Lateinamerikanische Kultur in Dresden erhalten
6.600 EUR
183 % Fundingschwelle erreicht
66 % Fundingziel erreicht
93
Unterstützer
9 Tage
1.000 EUR

Co-Funding von
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Seit 1998 gibt es den A.C.I e.V. in der Dresdner Neustadt. Gern möchten wir auch nach Corona unsere Musik, unsere Sprache, unsere Kulturen vorstellen - dafür brauchen wir Eure Hilfe. Uns fehlt vor allem das Geld für die Miete unserer Räume

Ort Dresden
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Hauptziel dieser Kampagne ist es, die Kosten für die uns zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten zu decken und unsere Workshopleiter*innen in der Zeit des Stillstandes finanziell zu unterstützen. Wir müssen Miete, Nebenkosten und Lebenszuschüsse erwirtschaften - können dies aber zur Zeit aufgrund der verordneten Schließungen nicht tun. Unterstützungen seitens Stadt und Land haben wir keine bekommen - und es besteht auch keine Aussicht darauf - wir möchten aber sehr gern diesen Ort des interkulturellen Austauschs erhalten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, diesen Ort der Begegnung zu erhalten. Wir sprechen seit mehr als 20 Jahren Menschen an, die sich nicht nur für die spanische Sprache sondern auch für die lateinamerikanische Kultur und die politischen Entwicklungen begeistern und interessieren. Unsere Angebote erreichen Menschen aller Kulturen, aller Religionen, Erwachsene und Kinder.
Ihr alle seid unsere Zielgruppe ....

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Rassismus, Vorbehalte gegen andere Kulturen, Ängste sind besonders in Dresden weit verbreitet. Unser Verein zeigt die Gemeinsamkeiten zwischen den Menschen und erzählt, warum Menschen ihre Heimaten verlassen und neue Heimaten suchen. Wir tragen mit unserer Arbeit dazu bei, Verständnis füreinander zu entwickeln, uns gegenseitig kennenzulernen und unsere Sprachen zu verstehen - auf allen Ebenen. Ohne den Asociación Cultural Iberoamericana e.V fehlt in Dresden ein Ort, an dem so etwas möglich ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Eurer Unterstützung werden wir die Miet- und Nebenkosten unserer Räume und den Workshopleiter*innen einen Teil ihrer ausgefallenen Honorare zahlen.
Auch unsere Musiker*innen hoffen auf einen kleinen Beitrag, der ihnen das Überleben leichter macht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter unserem Projekt stehen alle Vereinsmitglieder (etwa 30 Ehrenamtliche) sowie eine große Gruppe von Latinos und Deutschen, die uns lose verbunden sind.

Was ist die Fundingschwelle?

Wenn wir die Schwelle erreichen, können wir die Miete samt Nebenkosten für 6 Monate begleichen. Das hilft uns, die bereits aufgenommen Schulden zurück zu zahlen und gibt uns Hoffnung, unser schönes Projekt über Corona hinaus zu retten.
Impressum
Asociacion Cultural Iberoamericana e.V.
José Luiz Gallindo Burke
Kamenzerstr. 42b
01099 Dresden Deutschland

Steuernummer: 202/140/14727

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1800

#GemeinsamAllemGewachsen

Ostsächsische Sparkasse Dresden

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer und jede Unterstützung notwendig. Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für gemeinwohlorientierte Projekte*. Jedes Vorhaben kann so bis zu 1.000 Euro zusätzlich von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden erhalten**. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt eine zusätzliche Förderung!

*Bitte beachtet, dass das Projekt unseren Plattform-Richtlinien entspricht.
**Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, auch, wenn die Fundingschwelle des Projektes bereits erreicht ist. Bis zu 1.000 Euro Co-Funding gibt es pro Projekt. Die Aktion endet, sobald der Spendentopf ausgeschöpft ist, spätestens zum 30.09.2021.

5.911 € von 40.000 € verteilt