HINWEIS: Am Dienstag, 10.12.2019, finden auf 99 Funken Wartungsarbeiten statt. In der Zeit von 9-14 Uhr wird die Plattform daher zwischenzeitlich nicht erreichbar sein.

Ein Projekt aus der Region der Sparkasse Uckermark

Mediale Teilhabe ermöglichen

0 €
0 % Fundingschwelle erreicht
21 Tage

Wir sind ein sozialer Verein und arbeiten in der Kinder- und Jugendhilfe. Mit der Anschaffung von 2 bis 3 Laptops wollen wir sicherstellen, dass alle Kinder und Jugendlichen die Medientechnik nutzen können.

Ort Prenzlau
Kategorie Bildung

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir, als gemeinnütziger Verein und freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe haben festgestellt, dass es zunehmend wichtiger ist, Kindern und Jugendlichen den Zugang zu medialer Technik zu ermöglichen. Oftmals können schulische Aufgaben nur erledigt werden, wenn Technik vorhanden ist. Nicht jeder kann sich einen Laptop oder ein Tablet leisten, gerade in sozialen Brennpunkten. Um dennoch jedem die Möglichkeit zu bieten seine schulischen Aufgaben zu erledigen, möchten in unseren Räumlichkeiten Technik vorhalten, die unter Aufsicht kostenlos genutzt werden kann.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

- Medienkompetenz
- selbstständiges Erledigen der schulischen Aufgaben
- Bedienung und Handhabung der Technik
Unsere Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien sowie Kinder und Jugendliche mit emotionalen Störungen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Den Grundstein für eine gelungene Teilhabe am Arbeitsleben bildet ein guter Schulabschluss. Um diesen Weg erfolgreich zu meistern ist es unabdingbar, dass ein Jeder die Möglichkeit hat, seine schulischen Aufgaben mit medialer Technik erfolgreich zu erledigen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden 2 bis 3 Laptops anschaffen und diese für die Erledigung der schulischen Aufgaben den Kindern und Jugendlichen unter Aufsicht zur Verfügung stellen. Die Internetnutzung wird durch uns sichergestellt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Interessengemeinschaft Frauen und Familie Prenzlau e.V. mit dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe

Was ist die Fundingschwelle?

Mit den 600 Euro können mindestens 2 von den geplanten 3 Laptops angeschafft werden.

Tags: Kinder, Jugendliche, soziale Medien, Teilhabe

Impressum
Interessengemeinschaft Frauen und Familie Prenzlau e.V.
Beatrice Amlang
Brüssower Allee 48 a
17291 Prenzlau Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1259