Ein Projekt aus der Region der Sparkasse Vorpommern

Spielhaus mit Matschtisch

Spielhaus mit Matschtisch
1.530 EUR
51 % Fundingschwelle erreicht
14
Unterstützer
28 Tage
755 EUR

Co-Funding der
Sparkasse Vorpommern

Das Spielhaus der LEDON®-Serie "City" ermöglicht unseren Kindern in vielfältiger Weise zu spielen und Neues auszuprobieren. Das Spielhaus bietet verschiedene Möglichkeiten Kinder in ihrer Kreativität zu fördern und zu unterstützen.

Ort Kemnitz
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir, die Knirpse der ASB Kita „Die Wichtel aus Kemnitz" wollen endlich so richtig rummatschen und das ganz "professionell". Dafür wünschen wir uns einen schönen Matschtisch. Mit dem neuen Spielhaus, welches neben dem Matschtisch auch Sitzgelegenheiten und Wandspiele bereithält, können wir geschützt im Innern des Hauses in Ruhe neue Pläne schmieden. Dank der vorgestanzten Sandformen können wir immer wieder Neues ausprobieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe sind unsere Kinder im Alter von 1 bis 11 Jahren.
Kindergeburtstage, kochen, einkaufen, Zahnarztbesuch, traute Gemeinsamkeit und Streitereien – im Spielhaus spielen Kinder ihren Alltag durch. Bereits Erlebtes wird noch einmal gespielt, ausprobiert und vielleicht ein bisschen abgeändert, weil der Fantasie im Spielhaus keine Grenzen gesetzt sind!
Zunächst mal lernen die Kinder hier erste soziale Spielregeln – sie lernen, Kompromisse einzugehen, zu verhandeln und Konflikte zu lösen. Rollenspiele erfordern, dass die Kinder zusammenarbeiten und miteinander kommunizieren, und genau deshalb ist ein Spielhaus der perfekte Rahmen für die kreative und die sprachliche Entwicklung der Kinder.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Liebe Spender, erinnert ihr euch noch an eure Kindheit, wie schön es war im Matsch zu spielen, Burgen zu bauen oder Kuchen zu backen? Das alles könnten wir auch haben, aber dazu brauchen wir eure Hilfe. Mit Ihrer Spende können wir den Kindern ihren Traum erfüllen. Wir sind sehr Naturverbunden und den größten Teil des Tages spielen wir draußen, denn hier können wir uns so richtig entfalten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Unsere Fundingschwelle beträgt 3000€, hierfür bekommen wir ein kleines Spielhaus in dem aber nur eine begrenzte Anzahl von Kindern so richtig matschen und spielen kann. Deswegen ist ein Spielhaus, dass für eine Vielzahl von Kindern Platz bietet, das Fundingziel der kleinen Knirpse. Mit Matschtischen und Wandspielen rundherum. Dafür benötigen wir 4480 € für unser Fundingziel - ein entsprechend großes Spielhaus.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Kita „Die Wichtel“ steht voll und ganz hinter dem Projekt, genau wie alle Erzieher und Kinder. Unser Elternrat unterstützt uns in allen Belangen.Träger der Einrichtung ist der ASB Regionalverband Vorpommern - Greifswald e.V.

Was ist die Fundingschwelle?

Unsere Fundingschwelle beträgt 3000 €, hierfür bekommen wir ein kleines Spielhaus in dem aber nur eine begrenzte Anzahl von Kindern so richtig matschen und spielen kann.
Impressum
ASB RV e.V.
Mirko Kagemann
Eckstraße 7
17389 Anklam Deutschland

Presse ASB RV-VG e.V. <[email protected]>

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1232

Der Spendentopf der Sparkasse Vorpommern

Sparkasse Vorpommern

2019 sollte eurer Jahr werden? Ihr hattet aber noch keine Zeit, eure guten Vorsätze in die Tat umzusetzen? Macht nichts! Wir unterstützen euch weiterhin mit unserem Spendentopf und füllen ihn um 10.000 Euro auf. So erhält jeder Verein die Chance, für sein Herzensvorhaben eine Unterstützung aus dem Spendentopf zu bekommen. Jedes Funding wird dabei von der Sparkasse Vorpommern so lange verdoppelt, bis die Hälfte zu erfolgreichen Finanzierung erreicht oder der Spendentopf leer ist. Wie immer lohnt es sich, schnell zu sein!

17.405 € von 20.000 € verteilt