CROWDFUNDING ZUM JAHRESENDE: Du spendest für ein Projekt, das im Dezember oder später endet? Bitte beachte, dass deine Spendenquittung ggf. erst für 2023 datiert wird. Du erhältst diese vom Projekt-Team ca. 1-2 Monate nach Crowdfunding-Ende.

Ein Projekt aus der Region Sparkasse Leipzig

Erweiterung Trainingsangebot Minibasketball Leipzig Lakers

Erweiterung Trainingsangebot Minibasketball Leipzig Lakers

Wir brauchen deine Unterstützung für den Ausbau unseres U12 Minibasketballbereiches der Leipzig Lakers. Mit deiner Hilfe wollen wir das Trainingsangebot von 1 auf 3 Mannschaften mit einer Fokussierung auf eine leistungsgerechtere Förderung erweitern.

Ort Leipzig
Kategorie Soziales
3.000 €
100 % Fundingschwelle erreicht
60 % Fundingziel erreicht
17
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.600 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten unseren Minibereich der Leipzig Lakers weiter ausbauen. Konkret heißt das, dass wir ab dieser Saison anstatt einer Kindermannschaft im U12 Bereich drei Mannschaften aufgestellt haben.
Zum einen soll dies noch mehr Kindern die Chance geben, sich im Basketball auszuprobieren, zum anderen wollen wir damit aber auch auf eine leistungsgerechtere Trainingsqualität abzielen. Daher haben wir eine U12mix-Mannschaft, welche in der Bezirksliga vertreten ist und daher den idealen Einstieg für Kinder darstellt, egal ob Jungen oder Mädchen. Die anderen beiden Mannschaften, eine Jungen- und eine Mädchenmannschaft spielen im Bereich der Ober- und Bezirksliga, sodass die Kids hier noch besser gefördert werden können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wie im Projekt bereits beschrieben, ist unser Ziel mehr Kindern den Zugang zum Basketball zu ermöglichen und im Training eine leistungsgerechte Förderung anzubieten.
Die Zielgruppe ist in diesem Projekt der Minibereich U12, Kinder im Alter von 10-11 Jahren.
Unsere Mix-Mannschaft der letzten Saison, konnten wir mit neuen Mitgliedern und einen großen Hochkommenden aus der U10 zu drei Mannschaften erweitern. Dadurch ist es uns möglich auch eine reine Mädchenmannschaft im Leistungsbereich zu fördern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Einwohnerzahl in Leipzig wächst jedes Jahr an, jedoch wächst das Angebot der Vereine nicht im gleichen Maße mit. Nicht allen basketballinteressierten Kindern kann der Zugang zu einem Sportverein ermöglicht werden. Vor allem Mädchen und Frauen haben es im Basketball in Leipzig schwer. Eine leistungsorientierte Förderung gibt es in Leipzig bisher nicht.
Gern möchten wir uns in den nächsten Jahren zum Leistungsstützpunkt im Mädchen- und Frauenbereich in Leipzig entwickeln. Dazu sind dieses Projekt und der Aufbau eines verstärkten Minibereichs die ersten Schritte in diese Richtung. Wir wollen bereits im Nachwuchsbereich, möglichst vielen basketballinteressierten Kindern die Chance zur Teilnahme an diesem Teamsport ermöglichen und Talente zielgerichtet fördern.
Dieses Ziel haben wir in unserer Vision Leipzig Lakers 2030 fixiert und möchten nun den Grundstein dafür legen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt vor allem in unsere zusätzlichen Mannschaften der U12. Hier wird ein neuer Trikotsatz benötigt (750€), neue Bälle wurden bestellt (700€), weiteres Equipment (ca. 500€) (Markierungsscheiben, Reifen, Sportkästen, Leibchen, …) und zusätzliche Trainer (80-120€/Monat) sind erforderlich.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Leipzig Lakers sind ein junger Basketballverein in Leipzig, der 2010 gegründet wurde. Mit über 260 Mitgliedern und Teams im Kinder- Jugend- und Erwachsenenbereich, ist es uns möglich einen stabilen Trainings- und Spielbetrieb zu organisieren. Inzwischen kämpfen drei Damenteams, drei Herrenmannschaften und zehn Nachwuchsteams der Altersklassen U10 bis U18 auf Bezirks- und Landesebene um Tabellenpunkte.
Neben unseren ehrenamtlichen Trainern, Schiedsrichtern und Mitgliedern sind es aber auch engagierte Eltern die uns als Verein voranbringen.

Was ist die Fundingschwelle?

Es wird ein neuer Trikotsatz benötigt (750€), neue Bälle (700€), weiteres Equipment wäre wünschenswert (ca. 500€) (Markierungsscheiben, Reifen, Sportkästen, Leibchen, …). Zusätzliches Budget fließt an unsere Übungsleiter und vereinsinterne Veranstaltungen
Impressum
Leipzig Lakers e.V.
Alexander Jäger
Albert-Schweitzer-Straße 20
04317 Leipzig Deutschland

Amtsgericht Leipzig VR 4929
St.Nr. 231/140/27588

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2750
Unsere Kraft für die Gemeinschaft

14.171 € von 20.000 € verteilt

Gemeinnützige Vereine und ehrenamtliche Initiativen sind nicht nur in bewegten Zeiten wichtig für den Zusammenhalt. Egal, ob sich dein Projekt für Sport, Soziales, Kultur, Bildung oder die Umwelt einsetzt – für unsere Gemeinschaft ist es unverzichtbar. Deshalb verdoppeln wir die Unterstützung für dein gemeinwohlorientiertes Lieblingsvorhaben* auf unserer Regionalplattform „99 Funken“. Jedes Herzensprojekt kann so bis zu 1.500 Euro zusätzlich erhalten. Mach mit und sichere dir unsere Unterstützung!

*(Verdoppelt, bis zu einem Gesamtbetrag von 1.500 Euro pro Projekt, wird jede Unterstützung ab 5 Euro bis die Fundingschwelle erreicht oder der Spendentopf leer ist. Die Aktion wurde verlängert und endet zum 6. Dezember 2022.)

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.