Ein Projekt aus der Region Harzsparkasse

Kirchturmsanierung Berssel - 2. Bauabschnitt

Kirchturmsanierung Berssel - 2. Bauabschnitt

Aktuell wird der Kirchturm der Bersseler Kirche saniert. Unser Ziel ist es, dem Turm mit einer aufgearbeiteten Bekrönung (Kugel) und einer neuen Uhr den ursprünglichen Charakter wieder zu geben.

Ort Berßel
Kategorie Kunst & Kultur
5.830 €
194 % Fundingschwelle erreicht
53 % Fundingziel erreicht
31
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.000 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wind und Wetter setzen dem Kirchturm der St. Peter & Paul Kirche in Berßel seit langem zu und haben über die Jahre in seinem Inneren zu gravierenden Schäden geführt. Nach zahlreichen vergeblichen Anläufen, den Kirchturm umfassend zu sanieren, konnten die Baumaßnahmen Ende letzten Jahres beginnen.

Wir wünschen uns, dass der Kirchturm nach der Sanierung wieder sein charakteristisches Aussehen bekommt mit einer strahlenden Kugel als Bekrönung und einer Uhr.
Dafür sammeln wir auf diesem Weg und hoffen auf viel Unterstützung. Jeder Euro ist herzlich willkommen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zum Erhalt des Kirchturms ist die Sanierung der Holzkonstruktion im Turminneren zwingend notwendig – das steht außer Frage. Wir möchten darüber hinaus auch die Optik und damit den Charakter des Turms wiederherstellen.

Die Kirche samt Turm symbolisieren für alte und junge Berßeler, auch wenn es sie längst in die weite Welt hinausgezogen hat, ein Stück Heimat. Das gilt es zu erhalten.

Die Arbeiten haben begonnen. Der Kirchturm ist eingerüstet, die Bekrönung - Kugel - ist abgenommen. Die alten Schindeln sind runter. Schritt für Schritt arbeiten sich die Zimmerleute in luftiger Höhe voran. Im Herbst sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Über 900 Jahre ist die Kirche alt, hat Unwettern und Kriegen getrotzt, wurde beschädigt und wieder aufgebaut und bekam mit der Glocke eine Stimme.

Die Kirchengemeinde Berßel ist recht klein, stellt dennoch einiges auf die Beine. Doch nur dank des Engagements und der Unterstützung der Dorfgemeinschaft sind Kirchenfest oder Krippenspiel möglich. Bei der Erhaltung des Kirchturms verhält es sich ähnlich. Auch hier ist die Unterstützung ALLER dringend nötig.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Sanierung des Kirchturms ist ein sehr komplexes und mit einer halben Million Euro kostspieliges Projekt, das die Berßeler Kirchengemeinde allein keinesfalls stemmen kann. Unterstützung bekommen wir vom Baureferat des Kreiskirchenamtes Harz-Börde. Hier werden die Anträge für Fördermittel und Darlehn gestellt und alle nötigen organisatorischen Schritte koordiniert. Ohne die Unterstützung aus dem kirchlichen Baulastfond wäre das Projekt nicht umsetzbar.

Doch auch wir hier vor Ort wollen einen Beitrag leisten, indem wir dieses Crowdfunding-Projekt starten. Wir hoffen auf viel Unterstützung von allen, denen Berßel am Herzen liegt.

Wenn es uns gelingt 5.000 Euro zu sammeln, kann die Kugel instand gesetzt und vergoldet werden. Damit würde sie weithin sichtbar und wahrhaftig in neuem Glanz erstrahlen. Zudem hätte sie einen langlebigen Schutz, so dass dieser Effekt auch noch in vielen Jahren gegeben ist.

Das Ziffernblatt der Uhr kann nicht mehr verwendet werden. Ein neues Ziffernblatt aus hochwertigerem Material soll analog des alten gestaltet werden und dieses ersetzen.

Daher unsere Bitte, dieses Projekt zu unterstützen, indem ihr spendet und den Link zum Projekt weitergebt. Je mehr davon wissen, desto höher sind die Chancen Fundingschwelle und Fundingziel zu erreichen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Gemeindekirchenrat des Gemeindeverbandes Berßel-Schauen. Gemeinsam kümmern wir uns um die Gestaltung des kirchlichen Lebens in den beiden Orten, so auch um die Erhaltung der beiden Kirchen.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit € 3000 wäre ein Anfang gemacht, die Turmbekrönung, also die Kugel, in der die Unterstützerliste eingelegt wird, überarbeiten zu lassen. Jedoch werden insgesamt € 11.000 benötigt für eine glanzvolle Turmbekrönung und ein neues Ziffernblatt.
Impressum
Kirchengemeindeverband Berßel-Schauen
Ute Döppelheuer
Lange Straße 92a
38835 Berßel Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2222
Neuer Spendentopf der Harzsparkasse

13.200 € von 20.000 € verteilt

Ihr plant für euren Verein, die Kindertagesstätte oder Schule ein neues Projekt? Dann stellt es hier vor und aktiviert eure Unterstützer. Damit am Ende Großes entsteht, unterstützen wir euch mit unserem Spendentopf. Wir verdoppeln Unterstützungen für Vereine*. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag. Jetzt unterstützen!

(* Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis das Projekt sein Finanzierungsziel erreicht hat oder der Spendentopf leer ist. Maximal 1.000 Euro Co-Funding pro Projekt durch die Harzsparkasse.)

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.