Ein Projekt aus der Region der Sparkasse Vogtland

Größte Katzenausstellung Deutschlands realisieren bzw. ausbauen

1.535 €
Fundingschwelle erreicht
51 % Fundingziel erreicht
31
Unterstützer
Projekt erfolgreich
370 €

aus dem Spendentopf
Sparkasse Vogtland

Es soll die größte Katzenausstellung Deutschlands entstehen, die mit internationalem Anspruch in einzigartiger Gestaltung heiter und mit historischem Hintergrund Tausende von Katzendarstellungen zeigt.

Ort Bösenbrunn
Kategorie Kunst & Kultur

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Es werden ca. 15.000 Stücke unterschiedlicher & meist künstlerischer Katzen aus aller Welt gezeigt und damit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Die Stücke sind gefertigt aus allen denkbaren Materialien, wie Porzellan, Keramik, Metalle, Glas, Holz, Stoff, Resin, Papier, Pappe und alle Kombinationen davon.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist die Entstehung der größten Katzenausstellung Deutschlands im Rittergut Bösenbrunn.
Angesprochen werden nicht nur die Besitzer der ca. 8 Millionen Katzen in deutschen Haushalten, sondern jeder, der zu dem Thema Katze, deren Geschichte vom Raubtier zur Göttin
und bis zum beliebtesten Haustier Europas auf interessante Art und Weise mehr erfahren möchte.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Grundgedanke unseres Vereins, das fast 300 Jahre alte Herrenhaus des Rittergutes Bösenbrunn zu erhalten und dort eine dauerhafte Katzenausstellung zu realisieren, kann mit Ihrer Unterstützung verwirklicht werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreichem Projektverlauf wird jeder Euro direkt in die weitere Ausgestaltung der Katzenausstellung im 1. Obergeschoss des Rittergutes investiert und diese damit vergrößert, um viele weitere Exemplare zeigen zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter der Idee und deren Umsetzung steht der Förderverein Rittergut Bösenbrunn e. V. mit 30 ehrenamtlich tätigen Mitgliedern.

Was ist die Fundingschwelle?

Der Gesamtaufwand der geplanten Maßnahmen liegt bei ca. 10.000 €. Den Großteil der Finanzierung übernimmt der Verein. Über jeden zusätzlichen Euro würden wir uns sehr freuen und diesen zur Sanierung des Daches bzw. der Dachkonstruktion verwenden.

Tags: Ausstellung, Recyclingkunst, Rittergut, Katzen

Impressum
Förderverein Rittergut Bösenbrunn e.V.
Christian Klemet
Alte Schulstr. 2
08606 Bösenbrunn OT Bobenneukirchen Deutschland

www.recyclingkunst-und-katze.de
Eingetragen im Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Chemnitz
Registernummer: VR 3148
vertreten durch 1. Vorsitzenden:
Christian Klemet
Zur Höhe 6
08606 Bösenbrunn
Tel. 0175/7295370

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 622