Ein Projekt aus der Region Sparkasse Mecklenburg-Nordwest

KaSo hilft

3.495 EUR
233 % Fundingschwelle erreicht
116 % Fundingziel erreicht
22
Unterstützer
16 Tage
1.000 EUR

Co-Funding von
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest

Kunsthandwerk zum Abbau von Vermittlungshemmnissen Durch den Shutdown sind uns wichtige Einnahmen weggefallen, die wir für unsere Anschaffung von Kreativmaterial dringend benötigen.

Ort Wismar
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

In unserer „Offenen Werkstatt“ arbeiten wir mit Menschen aus allen sozialen Schichten, hauptsächlich und besonders gern mit Menschen aus den sozialen Randgruppen.
Wir haben 52 Stunden in der Woche, von Montag bis Samstag geöffnet und arbeiten im Kurssystem in siebzehn Handwerksrichtungen: z.B. Töpfern, Korbflechten, Filzen, Textilgestaltung, Malen, Schmuck, Holzbearbeitung.

Bei der kreativen Arbeit erzählt es sich leichter und wir können sehr gut zuhören, erkennen „wo der Schuh drückt“ und helfen. Mit Nahrung, Kleidung, Möbeln, bei der Wohnungssuche und ganz vielen anderen Problemen. Wenn die größten Löcher gestopft sind, arbeiten wir an einer besseren Zukunft individuell und in Einzelbegleitung.

Unsere Teilnehmer fertigen ihre Arbeiten für sich und empfinden dabei nicht nur sehr viel Freude, sie erfahren Anerkennung von anderen Teilnehmern und der Familie, sie erlernen wieder eine Tagesstruktur, erwerben soziale Kompetenzen, stärken ihr Selbstbewusstsein und entwickeln dadurch neue Perspektiven für sich.
So gestärkt vermitteln wir sie in Ausbildung, den ersten Arbeitsmarkt oder entwickeln andere tragbare Konzepte, die eine sinnvolle Tätigkeit zum Inhalt haben und vor allem Einsamkeit vermeiden, denn Einsamkeit ist nachgewiesenen Maßen die Todesursache Nummer eins.

Mit unseren Kursteilnehmern organisieren wir jedes Jahr den „Pöttermarkt“, die „Stuhlparade“, den Kreativtag und andere, kleinere Veranstaltungen.
Bekannt sind wir auch durch unser ehrenamtliches Engagement.


Zwölf Jahre haben wir im Projekt „Mittagstisch für Leib und Seele“ gekocht. Wir pflegen und reinigen täglich den Spielplatz im Lindengarten, die Schweinsbrücke und die Stolpersteine in unserer Straße.

Aufgrund der Corona-Krise fallen alle oben genannten Veranstaltungen, die unseren Werkstattbetrieb sichern, aus. Dadurch fehlt uns das Geld für nötiges Kreativmaterial.


Deshalb würden wir uns über eine Spende freuen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel besteht darin auch weiterhin Kurse in 17 verschiedenen Handwerksrichtungen anzubieten und das dafür nötige Kreativmaterial mit eingeworbenen Spenden zu beschaffen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil ihm unsere Projektidee gefällt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden das erforderliche Kreativmaterial im Fachhandel einkaufken.

Wer steht hinter dem Projekt?

18 Vereinsmitglieder

Was ist die Fundingschwelle?

Damit können wir die Grundkurse realisieren.
Impressum
Kunstverein KaSo Wismar e.V.
Karin Auerbach
ABC-Straße 17
23966 Wismar Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1508

Miteinander für Vereine

Sparkasse Mecklenburg-Nordwest

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer. Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Jedes gemeinwohlorientierte Vorhaben kann so bis zu 1.000 Euro zusätzlich von der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis zu 1.000 Euro Co-Funding pro Projekt. Aktion endet am 30.07.2020.)

5.000 € von 10.000 € verteilt