Ein Projekt aus der Region Sparkasse Elbe-Elster

Renovierung des Jugendclubs Lichterfeld

Renovierung des Jugendclubs Lichterfeld

Der Jugendclub Lichterfeld ist in den vergangenen Jahren immer ein sehr beliebter Treffpunkt für junge Leute aus Lichterfeld und der Umgebung gewesen. Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, die Wiedereröffnung des Clubs zu bewältigen.

Ort Lichterfeld-Schacksdorf
Kategorie Soziales
4.265 €
177 % Fundingschwelle erreicht
106 % Fundingziel erreicht
39
Unterstützer
Projekt erfolgreich
2.000 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Club befindet sich in einem Keller im Zentrum des Dorfes. Hier gab es schon des Öfteren Probleme mit Feuchtigkeit und Schimmel.
Natürlich mussten auch wir über lange Zeiträume der Pandemie Einschränkungen hinnehmen und durften ihn gar nicht betreten. Unsere Jugendclub-Koordinatorin Kordula Mittelstädt fand damals bei einer Routinekontrolle mehr oder weniger zufällig heraus, dass sich das Wasser Zentimeter hoch sammelte. Es gab mal wieder ein Fehler bei einer Pumpe, welcher den Schaden verursachte.
Daraufhin haben wir das Wasser händisch abgeschöpft und in den folgenden Wochen täglich die Wasserbehälter der Entwässerungsanlagen geleert, welche vom Amt im Keller aufgestellt wurden.
Da der Jugendclub schon davor in keinem guten Zustand war, war dies nur die Spitze des Eisberges, welche eine komplette Kernsanierung unumgänglich macht.
Dieses Projekt ist unsere größte Hoffnung, um die nötige finanzielle Unterstützung zu bekommen und unseren Traum zu erfüllen, den Jugendclub in diesem Sommer wieder neu zu eröffnen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel Nummer eins ist es, dass wir unseren Jugendclub wieder so weit aufbereiten können, dass er diesen Sommer wiedereröffnet werden kann. Wir wollen uns wieder bedenkenlos dort treffen können.
Wenn nach den notwendigen Arbeiten noch Geld übrig ist, so wollen wir es dafür verwenden den Jugendclub schön und nachhaltig einzurichten, sodass wir dort noch viele Jahre unsere Zeit verbringen können.
Wir freuen uns natürlich über jeden Spender, der sich bereit erklärt, uns bei unserem Ziel der Neurenovierung des Jugendclubs zu helfen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ohne Ihre Hilfe wird es für uns als Gemeinschaft Jugendlicher und junger Erwachsener schwierig werden, genügend Geld für das Vorhaben aufzutreiben. Wir müssten dann große Einbußen in der Neueinrichtung unseres Clubs hinnehmen, falls wir es dann überhaupt in diesem Jahr schaffen.
Ihnen wird eine große Gesellschaft von jungen Leuten, die nicht nur aus Lichterfeld kommen, sehr dankbar sein, wenn sie sich wieder an einem ihrer Lieblingsorte versammeln können.
Vielleicht haben Sie sogar selbst Kinder, welche sich dann unserer Gemeinschaft anschließen wollen.
Nach der Wiedereröffnung werden wir einen lockeren Grillnachmittag bei sonnigem Wetter veranstalten, wo jeder Spender herzlich eingeladen ist. Dort kümmern wir uns natürlich um die Versorgung mit Essen und Getränken. Bei einer Spende ab 10€ können Sie sich ein Getränk oder ein Essen vom Grill aussuchen, ab 20€ jeweils ein Essen und ein Getränk.
Außerdem können Sie durch den Jugendclub gehen und sich anschauen, was Sie mit Ihrer Spende bewirkt haben.
Wir freuen uns auf Sie!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Da wirklich fast nichts vom Schimmelbefall verschont blieb, hatten wir keine andere Wahl, als fast sämtliche Gegenstände zu entsorgen. Dabei fielen uns beispielsweise nicht nur jegliche Möbel wie Sitzhocker, Schränke und Regale zum Opfer, sondern auch die Sitzreihen im hinteren Zimmer, sowie die gesamte Decke, welche zuvor aus schönen Holzdielen bestand. Das alles muss nun neu gemacht, beziehungsweise neu eingekauft werden.
Wir müssen bei der Renovierung also beinahe wieder bei Null starten und dementsprechend ist das Projekt sehr kostenintensiv. Bisher haben wir uns lediglich auf Maßnahmen geeinigt, die für die Wiedereröffnung unabdinglich sind und die einen erneuten Schimmelausbruch vorbeugen sollen, wie etwa das Streichen der Wände, oder die Einrichtung einer neuen, schimmelsicheren Decke.
Viele unserer Mitglieder sind sehr kreativ und so möchten wir dies auch ein wenig als Gelegenheit sehen, um unsere Ideen einfließen zu lassen, sodass wir uns die nächsten Jahre sehr Wohl im Herzen unseres Ortes fühlen. Also würde uns hierbei auch jeder mögliche Euro freuen und uns weiterhelfen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht nicht 'nur' die Jugend aus Lichterfeld, sondern auch Jugendliche und junge Erwachsene aus der gesamten Umgebung.
Vor Corona war es gang und gäbe, dass wir auch regelmäßig Besucher aus dem gesamten Kreis hatten. Viele von Ihnen haben uns zwecks der Renovierungsarbeiten bereits ihre Hilfe zugesagt. Wir werden das Projekt dann geschlossen angehen, sodass wir schon bald wieder, wie in alten Zeiten, einen gemeinschaftlichen Treffpunkt haben.
Des Weiteren haben wir natürlich auch die Unterstützung unserer Ortsvorsteher und unserer Eltern. So haben wir alle möglichen Optionen, mit den richtigen Connections auch schwierigere Arbeiten bewältigen zu können.

Was ist die Fundingschwelle?

Um grundlegende Arbeiten für die Wiedereröffnung und gegen einen erneuten Schimmelbefall ausführen zu können, und dann noch eine schöne Einrichtung, die lange hält, finanzieren zu können, benötigen wir Mittel in Höhe von rund 2400€.
Impressum
Jugendclub Lichterfeld
Tim Vogel
Forststr. 1
03238 Lichterfeld Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2304

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.