Ein Projekt aus der Region Sparkasse Chemnitz

Chemnitzer Studierende entwickeln autonomes Rennfahrzeug

Chemnitzer Studierende entwickeln autonomes Rennfahrzeug

Der T.U.C. Racing e.V. ist ein engagiertes und vielseitiges studentisches Projekt der Technischen Universität Chemnitz. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Konzeptionierung, der Entwicklung und dem Bau eines eigenen Rennwagens.

Ort Chemnitz
Kategorie Bildung
850 €
106 % Fundingschwelle erreicht
85 % Fundingziel erreicht
7
Unterstützer
16 Tage
425 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir repräsentieren den Formula Student e.V. der Technischen Universität Chemnitz. Die Formula Student ist der weltweit größte studentische Konstruktionswettbewerb. In diesem Wettbewerb treten internationale Teams gegeneinander an und präsentieren ihre selbst entwickelten Rennwagen, sowie ihre wirtschaftlichen und technischen Konzepte. Unser Ziel ist es, uns dieser Herausforderung als Team zu stellen und mit unserem eigenen Rennwagen auf den bedeutendsten Rennstrecken Europas unser Können zu beweisen.

Wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, mit unserem Rennauto die Stadt Chemnitz und die Technische Universität Chemnitz auf europäischer Ebene zu repräsentieren. Die Mitglieder unseres Teams tragen durch ihre Praxiserfahrung maßgeblich zur Bereicherung der Lehre an der Universität bei. Jeder Studierende, der an der TU Chemnitz eingeschrieben ist, kann Teil unseres Teams werden. Wir bieten den Studierenden die einmalige Möglichkeit, einen Einblick in die praktische Seite ihres Studiums zu erhalten und sie so optimal auf die Arbeitswelt vorzubereiten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Obwohl unsere Teammitglieder sich ehrenamtlich engagieren und viel persönliche Freizeit investieren, stoßen auch wir an unsere Grenzen. Die Teilnahme am studentischen Rennsport erfordert die Beschaffung verschiedener Kaufteile, deren Finanzierung auf Unterstützung angewiesen ist. Mit Ihrer Hilfe fördern Sie nicht nur ein ambitioniertes Projekt, sondern vor allem den wissenschaftlichen Nachwuchs aus Chemnitz.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Jede Saison fahren unsere Mitglieder auf 2-3 Events. Um an den Events teilnehmen zu können, muss jedes Mitglied pro Event zwischen 200 bis 300€ selbst zahlen. Damit wir unser. Mitglieder ein wenig finanziell entlasten können würden wir das gesammelte Geld gene für die Finanzierung der Events nutzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der T.U.C. Racing e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2015 von Studierenden gegründet wurde. Mit über 60 Mitgliedern aus verschiedenen Fachrichtungen der TU sind wir eine vielfältige Gruppe. Täglich kommen wir in unserer Werkstatt zusammen, um gemeinsam an unserem Ziel zu arbeiten.

Impressum
T.U.C. Racing e.V.
Nicoali Winkler
c/o Technische Universität Chemnitz
09125 Chemnitz Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3816
Wir fördern dein Kulturhauptstadt-Kleinprojekt!

425 € von 10.000 € verteilt

Viele kleine Projekte benötigen für ihre Umsetzung finanzielle Unterstützung. Hier hilft die Crowd und die Sparkasse Chemnitz. Von Januar bis Dezember 2024 bezuschusst eure Kulturhauptstadt-Sparkasse jede Spende für ein Kleinprojekt (Projekte bis 4.000 € Fundingziel) mit 100 %. Insgesamt 10.000 € stehen euch dafür zur Verfügung. Jetzt mitmachen, Herzensprojekt einreichen oder unterstützen!

Die Sparkasse Chemnitz - eure #Kulturhauptstadt-Sparkasse - stellt bis zum Jahr 2025 insgesamt 300.000 Euro (50.000 Euro für 2023; 100.000 Euro für 2024 und 150.000 Euro für 2025) für Kulturhauptstadt-Projekte zur Verfügung. Eure Fragen und Ideen sind herzlich willkommen: 2025@spk-chemnitz.de

(Die Sparkasse Chemnitz bezuschusst mit diesem Spendentopf Unterstützungen der Crowd mit zusätzlich 100 % - bis maximal 1.000 Euro pro Projekt. Die Aktion endet am 31.12.2024, oder wenn der Spendentopf leer ist.)

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.