CROWDFUNDING ZUM JAHRESENDE: Du spendest für ein Projekt, das im Dezember oder später endet? Bitte beachte, dass deine Spendenquittung ggf. erst für 2023 datiert wird. Du erhältst diese vom Projekt-Team ca. 1-2 Monate nach Crowdfunding-Ende.

Ein Projekt aus der Region Erzgebirgssparkasse

Die Holzwürmchen wollen wieder ZUSAMMEN spielen!

Die Holzwürmchen wollen wieder ZUSAMMEN spielen!

Unsere kleinen Holzwürmchen wollen endlich wieder alle ZUSAMMEN spielen und nicht vor verschlossenen Toren stehen. Auf dem Gelände der Kita Holzwürmchen soll daher ein neuer, ein naturnaher Spielplatz für alle großen und kleinen Würmchen entstehen.

Ort Grünhainichen
Kategorie Bildung
3.450 €
69 % Fundingschwelle erreicht
23
Unterstützer
42 Tage
1.725 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Jeder Kindergarten besitzt einen Ort zum Entdecken, sich ausprobieren und zum Abenteuer erleben. So ein Ort ist unser Kletterturm. Nach nunmehr 3 Jahrzehnten hat der Zahn der Zeit ordentlich dran genagt und es ist notwendig etwas Neues zu schaffen: Die Sicherheit der Holzwürmchen kann auf dem betagten Spielgerät bald nicht mehr gewährleistet werden. Aber nicht nur das!
Auf Grund der Höhe des Spielturms kann der ganze Spielbereich lediglich von den größeren Holzwürmern genutzt werden. Das möchten wir nicht mehr – wir möchten das alle Würmchen zusammen Spielen und Entdecken können, denn nur so lernen die Kleinsten stetig von den Großen.
Wir wünschen uns vielmahr für unsere Kinder einen naturnahen Bereich, in dem Sie über Hügel klettern, durch einen Tunnel krabbeln oder im Sommer in der Matschecke ihre Füße abkühlen können. Außerdem soll es einen kleinen Aussichtsturm geben, der über eine Seilbrücke für alle zu erreichen ist.
Auf Grund der aktuellen Situation und den gestiegenen Kosten ist dieses Projekt für uns als Kindertagesstätte finanziell allein nicht umzusetzen.
Mit einer Spende könnten Sie dazu beitragen, die Augen unserer Holzwürmchen wieder zum Leuchten zu bringen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir als Kindertagesstätte möchten unsere Holzwürmchen wieder gemeinsam spielen sehen. In enger Zusammenarbeit mit unserem Elternbeirat sowie der gesamten Elternschaft ist es unser gemeinsames Ziel, einen Abenteuerbereich für Groß und Klein zu gestalten. In diesem wollen wir abwechslungsreiche Möglichkeiten schaffen und viele naturnahe Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten integrieren, welche immer wieder aufs Neue zum Entdecken einladen.
So sollen für alle Holzwürmchen sichere als auch anspruchsvolle Möglichkeiten zum Klettern, Krabbeln und Balancieren geschaffen werden. Durch eine naturnahe Gestaltung wollen wir den Bezug zur ländlichen Lage im Erzgebirge herstellen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Eine derartige Umgestaltung des Spielbereichs ist ein großer finanzieller Kraftakt und für eine kleine Kindertagesstätte im ländlichen Raum ohne Hilfe kaum umzusetzen.

Wir möchten gemeinsamen mit den Eltern und Ihnen den Entdeckerdrang unserer Holzwürmchen bewahren und dafür benötigen wir Hilfe. IHRE Hilfe!
Jede noch so kleine Spende bringt uns unserem Ziel ein kleines Stück näher.
Unsere Kindertagesstätte wird durch diesen Umbau nachhaltig aufgewertet und verbessert langfristig die gemeinsame Nutzung des Bereichs durch unzählige Spielmöglichkeiten. Dabei wird die Umgestaltung nicht nur den aktuellen, sondern auch den vielen nachfolgenden kleinen Holzwürmchen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld kommt in vollem Umfang der Umgestaltung des Spielbereichs zugute. Die Gemeinde Grünhainichen hat bereits in diesem Jahr einen Kletterturm finanziert und die Kita Holzwürmchen möchte eine Matschanlage anschaffen. Ziel dieser Spendensammlung ist es weitere Spielgeräte - Kriechtunnel, Nestschaukel und ein Weidentipi - zu erwerben und mit den vorhandenen intakten Spielgeräten zu einem Gesamtkonzept zu formen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter unserem Projekt stehen wir, das Team der Kindertagesstätte unter der Leitung von Frau Ina Hausdörfer, mit unserem Träger der Gemeinde Grünhainichen, unseren Kindern und vielen tollen und engagierten Helfern aus unserer Elternschaft.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit dem Erreichen der Fundingschwelle können wir unser Projekt umsetzen. Wird das Fundingziel erreicht sind auch die Kosten für den neuen Fallschutz sowie die Erdarbeiten gedeckt und die Kinder können zukünftig auf einem Bodentrampolin hüpfen.
Impressum
Gemeinde Grünhainichen
Ina Hausdörfer
Chemnitzer Str. 41
09579 Grünhainichen Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2749
Spendentopf bis 18.12. verlängert!!!!

11.245 € von 20.000 € verteilt

Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Macht mit und werdet Teil von eurem (H)ERZ-Projekt! Jetzt unterstützen!

*Verdoppelt wird jede Unterstützung für Projekte von gemeinnützigen Vereinen/Institutionen ab 5 Euro bis das Projekt die Fundingschwelle oder 2.000 Euro Co-Funding erreicht hat oder der Spendentopf leer ist.

Die Aktion endet am 18.12.2022.

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.