Ein Projekt aus der Region Sparkasse Vorpommern

Siebenmeter-Tor! Förderung junger Handballtalente

3.910 EUR
195 % Fundingschwelle erreicht
111 % Fundingziel erreicht
21
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.955 EUR

Co-Funding von
Sparkasse Vorpommern

Gebt den jungen Handballtalenten noch mehr Möglichkeiten für einen Siebenmeter! Um diese Möglichkeit weiterhin so vielen Kindern bieten zu können, wollen wir an unserer Nachwuchsausbildung weiter arbeiten.

Ort Loitz
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Freude an Bewegung und Spielerisches Erlernen sind wichtige Voraussetzungen für den Handballsport. Wir bieten den Kindern ab 4 Jahren die Möglichkeit, ihr sportliches Können zu erforschen. Dabei können wir das Potenzial der kleinen Sportler sichten und Talente entwickeln. Durch die Weiterbildung und Qualifizierung/ Förderung unserer Trainer können wir in allen Altersklassen mit Mannschaften aufwarten, die im Turnier- und Spielbetrieb obere Tabellenplätze erreichen. Unser Erfolg ist die Begeisterung der Kinder für den Handballsport. Die Nachwuchsgewinnung als Hauptaugenmerk ist der Grundstein für langfristige Entwicklung und Absicherung eines attraktiven, erfolgreichen Trainings- und Wettkampfbetriebes.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziele gibt es viele. Wir möchten in erster Linie unsere Kinder- und Jugendarbeit sichern. Handball bedeutet Leidenschaft. So können wir bereits seit über 30 Jahren vielen Handballbegeisterten eine Heimat bieten. Wir möchten weiterhin aktiv Kinder und Jugendliche mit Handball erreichen und ihnen nicht nur eine sportliche Perspektive bieten. Alles ist ausbaufähig. Großen Wert legen wir auf die Nachwuchsgewinnung und -förderung. Viele Handballbegeisterte bleiben ein Leben lang dem Sport treu und machen das Hobby, ihre Leidenschaft zum Beruf. Sport wird somit zu einer festen Konstante im Leben. Wir alle wissen, dass aktiver Sport gesund ist. Auch dies ist uns ein wichtiges Anliegen.

Selbst jede kleinste Unterstützung, insbesondere in der Corona-Zeit, kommt an der richtigen Stelle an und hilft den Kindern und Jugendlichen. Daher bitten wir euch um eure Unterstützung.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Eine gute Nachwuchsarbeit bildet die Basis für spätere Spitzenleistungen. Deshalb sehen wir es als unsere wichtigste Aufgabe an, die Nachwuchsförderung im Bereich Loitz weiter auszubauen. Wie in allen Bereichen benötigt es dafür finanzieller Ressourcen, welche eine strukturierte und erfolgreiche Ausbildung der Talente ermöglicht - dafür brauchen wir Eure Unterstützung!
Uns ist es ein großes Anliegen, Kinder und Jugendlichen eine sportliche Perspektive außerhalb der digitalen Welt zu bieten. Wir wollen einen Beitrag für sportliche Höchstleistungen im Handballbereich leisten. Um mit anderen konkurrieren zu können, möchten wir unter anderem das Angebot an Trainings- und Fördermaterial erhöhen. Handball ist in unserer Gegend Tradition, die wir schätzen und tatkräftig festigen wollen.

Wenn Ihnen unsere Kinder und Jugendlichen und deren Entwicklung genau so am Herzen liegen, wie uns, dann unterstützen Sie unser Projekt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir möchten das Geld in die Grundausstattung unserer Kinder- und Jugendmannschaft investieren. Dazu gehören unter anderem:

  • Handbälle verschiedener Größen
  • Vorgeschriebene Torabhängungen
  • Trikots, Anzüge
  • Leibchen in unterschiedlichen Farben und Größen
  • Knieschoner und Ballnetze
  • gezielte Aus- und Weiterbildung von Übungsleitern
  • die Möglichkeit überregionale Trainingslager durchzuführen
  • Übungssportgeräte (z. B. Kegel, Reifen etc.)
  • Finanzierung und Unterhaltung der Vereinsbusse
  • Nachwuchsgewinnung in Zusammenarbeit mit Kitas und Grundschulen

Das Geld wird in vollem Umfang für den Kinder- und Jugendbereich eingesetzt.
Wir lieben den Handballsport, das ist Tradition und soll so bleiben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen 300 Vereinsmitglieder, darunter über 200 Kinder und Jugendliche. Aushängeschild des Vereins ist nicht nur die 1. Männermannschaft, die sich fest in der 4. Liga etabliert hat. Auch unsere Kinder- und Jugendmannschaften spielen jede Saison im oberen Tabellendrittel mit. Dabei gibt es in jeder Mannschaft Aushängespieler.

Was ist die Fundingschwelle?

Das gesammelte Geld wird in vollem Umfang der Nachwuchsarbeit zu Gute kommen. Es soll die kommende Saison unterstützend absichern, Finanzierung und Unterhaltung der Vereinsbusse da wir einen Rückgang von Spendengeldern wegen der Corona-krise vorbeugen.
Impressum
HSV Peenetal Loitz e.V.
Enrico Blum
Am Kiewitt 7
17121 Loitz Deutschland

Telefon: 0173 / 20 22 747

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1461

Spendentopf - Miteinander für Vereine in Corona-Zeiten

Sparkasse Vorpommern

Auch wenn wir physisch gerade auf Distanz sind, ist es um so wichtiger, emotional beieinander zu sein.

Die Not ist auch bei Vereinen groß. Oft reicht es nicht mehr für die Miete oder sonstige Kosten.

Für gemeinnützige Einrichtungen: Stellt Eurer dringendes Anliegen vor und aktiviert Unterstützer.

Für Unterstützer: Engagiere Dich für Dein Herzensprojekt. Jede noch so kleine Spende hilft.

Damit am Ende Großes entsteht, verdoppeln* wir jede Unterstützung auch über die Fundingschwelle hinaus und übernehmen die Transaktionskosten für Euch.

Neu: Die Aktion endet am 30.09.2020.

* maximal 2.000 Euro Co-Funding pro Projekt

17.971 € von 50.000 € verteilt