Ein Projekt aus der Region Erzgebirgssparkasse

Groß und Klein modern in die Zukunft - Neubau Kabinentrakt

4.970 EUR
99 % Fundingschwelle erreicht
24
Unterstützer
34 Tage
2.000 EUR

Co-Funding von
Erzgebirgssparkasse

"Das unterhaltsamste Spielzeug eines Kindes ist ein anderes Kind." (George Bernard Shaw) Da wir den Kindern und Jugendlichen in unserem Verein weiterhin die bestmöglichen Bedingungen bieten möchten, bauen wir einen neuen Kabinentrakt in Lindenau.

Ort Schneeberg
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

In den vergangenen Jahren ist die Begeisterung für den Fußball in unserem idyllischen Dorf stets gestiegen. So freuen wir uns heute, Kindern und Jugendlichen in fast allen Altersklassen die Möglichkeit zu bieten, sich mit anderen Vereinen in den jährlichen Meisterschaften messen zu dürfen. Allerdings stellen uns die zunehmenden zu veranstaltenden Spiele auch immer wieder vor neue Herausforderungen. Eine dieser ist die aktuelle Organisation bei der Zuweisung von unseren Kabinen an Spieltagen. Die teils schnell wechselnde Belegung aufgrund aneinandergereihter Anstoßzeiten ist zudem ein weiterer Faktor, der störend wirkt. Doch ein Mannschaftssport zeichnet sich vor allem durch die Gemeinschaft aus. Und so wollen auch unsere Kinder und Jugendlichen einen Sieg noch etwas länger gemeinsam feiern oder den Frust über eine Niederlage zusammen verdauen. Aus diesen Gründen haben wir uns dazu entschlossen, den Neubau eines modernen Kabinentraktes zu veranlassen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, durch den Neubau größere Kapazitäten sowie ein modernes Ambiente für Heim- und Gastmannschaften bieten zu können. Somit möchten wir das Erlebnis Sport in Gemeinschaft rund um das Spiel weiter ausbauen und den Kindern und Jugendlichen im Verein das angedachte frühere Vereinsleben wieder etwas näher bringen. Moderne Umkleidemöglichkeiten laden zum längeren Verweilen ein und fördern somit das Vereinsleben in seiner Basis. Zudem wird der zukünftige Kabinentrakt einen Lagerraum für Trainingsgeräte enthalten, wodurch die Methodik bei Übungen weiter verbessert werden kann.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

In unserem Verein geht nichts ohne die Hilfe anderer und das WIR-Gefühl hat hier noch eine sehr große und wichtige Bedeutung. Jeder hilft und unterstützt den anderen. Doch hin und wieder geraten auch wir und unsere Sponsoren an unsere Grenzen. Da wir unseren Kindern und Jugendlichen die bestmöglichen Bedingungen für den Trainings- und Spielbetrieb bieten möchten, sind wir nun auf fremde Hilfe angewiesen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt in vollem Umfang in die Finanzierung des Neubaus des Kabinentraktes und somit in die Förderung der Nachwuchsarbeit ein.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der SV Lindenau e.V. ist ein Fußballverein Schneebergs im namens gebenden Ortsteil Lindenau. Das Projekt wurde im Vorstand unseres Vereins besprochen und wird durch unseren Präsidenten, Herrn Ronny Heymann, vertreten.

Was ist die Fundingschwelle?

5000,- sind der Mindestbetrag zur Fertigstellung des Kabinentraktes. Alles darüber hinaus wird auch für die Zufahrtswege und die Barriere am Spielfeld verwendet, welche nach den Bauarbeiten in desolatem Zustand sind.
Impressum
Sportverein Lindenau e.V.
Ronny Heymann
Filzteichstraße 26
08289 Schneeberg/OT Lindenau Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1550

Miteinander für Vereine

Erzgebirgssparkasse

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer. Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Jedes gemeinwohlorientierte Vorhaben kann so bis zu 2.000 Euro zusätzlich von der Erzgebirgssparkasse erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis die Fundingschwelle des jeweiligen Projektes erreicht ist. Maximal 2.000 Euro Co-Funding pro Projekt. Aktion endet am 31.10.2020.)

3.615 € von 20.000 € verteilt