Crowdfunding zum Jahresende: Du unterstützt ein Projekt, das im Dezember oder Januar endet? Deine Spendenquittung wird ggf. erst ab Januar 2021 datiert. Du erhältst diese von den Projektinitiatoren ca. 1 Monat nach Projektende.
Ein Projekt aus der Region Harzsparkasse

Einsatznavigation für die Meisdorfer Feuerwehr

Einsatznavigation für die Meisdorfer Feuerwehr
5.645 EUR
1411 % Fundingschwelle erreicht
175 % Fundingziel erreicht
90
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.000 EUR

Co-Funding von
Harzsparkasse

Direkte Übermittlung von Einsatzdaten der Leitstelle an das Navigationssystem zum sofortigen Start der Alarmfahrt zum Einsatzort. Jede Sekunde zählt bei der Rettung von Menschen.

Ort Falkenstein
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Feuerwehr Meisdorf möchte durch die Anschaffung des Navigationssystems Lardis One eine zukunftsorientierte Einsatztechnik etablieren, die es den Kameraden ermöglicht schneller und sicherer zum Einsatz zu gelangen. Denn im Einsatz zählt jede Sekunde!

weitere Vorteile sind:

  • extrem schelle Verfügbarkeit nach dem Einschalten
  • Nachrichtenempfang auch im Standby
  • Touchscreen auch mit Handschuhen bedienbar
  • große Bedien- und Anzeigeelemente
  • kompatibel mit allen gängigen Funkgeräten

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Schnelles und präzises Ankommen beim Hilfesuchenden.
Jede in Not geratene Person profitiert von der Einsatztechnik.
Jede Person kann in Not geraten - auch Sie! Werden Sie unser Unterstützer!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Warum ein Navi für die Feuerwehr?

  • schnelle Zielführung zu Verunglückten Wanderern und Touristen im Selketal
  • direktes Finden von Verkehrsunfällen
  • zielgenaue Anfahrt bei Waldbränden
  • Anzeigen von Wasserentnahmestellen und Löschteichen
  • schnelles Auffinden von Gefahrenlagen in unbekannten Einsatzgebieten

Wir gewinnen wertvolle Zeit, die Menschenleben retten kann!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Anschaffung und Installation von Navigationssystem Lardis One.
Das System lässt sich erweitern. Sollte unser Fundingziel überschritten werden, werden wir zusätzlich einen Alarmmonitor für die Wehr anschaffen, der dem Einsatzleiter alle wichtigen Daten direkt beim Eintreffen in der Wehr zeigt. Durch eine App basierte Alarmauslösung, kann der Einsatzleiter auch direkt sehen, welche Kameraden in der Anfahrt sind und beim Einsatz teilnehmen können. Und so vorab besser planen und den Einsatz koordinieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein „Freunde der Meisdorfer Feuerwehr e.V.“
Unterstützer sind alle Vereinsmitglieder, die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Meisdorf, sowie Sympathisanten der Meisdorfer Feuerwehr. Der Verein ist zu 100% auf Spendengelder angewiesen und kann alle Projekte nur mit Ihrer Hilfe umsetzen. Bitte werden auch Sie unser Unterstützer!

Was ist die Fundingschwelle?

Das Fundingziel ist für das Komplettsystem von Lardis One. Nur mit dem Komplettsystem bekommt man die Einsatzdaten direkt auf das Navigationssystem. Mit erreichen der Fundingschwelle kann nur ein normales LKW Navigationssystem angeschafft werden.

Projektupdates

09.06.20

Wir sind überwältigt von der positiven Resonanz - Vielen vielen Dank.
Sollte das Fundingziel übertroffen werden, werden wir das Geld in ein moderneres Alarmierungssystem investieren, welches über einen sogenannten Alarmmonitor gesteuert wird. Jeder Euro hilft. Unterstützt uns gern noch weiter....

Impressum
Freunde der Meisdorfer Feuerwehr e.V.
Steven Ecke
Bahnhofstr. 150b
06463 Stadt Falkenstein/Harz Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1465

Miteinander für Vereine

Harzsparkasse

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer. Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Jedes gemeinwohlorientierte Vorhaben kann so bis zu 1.000 Euro zusätzlich von der Harzsparkasse erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, maximal 1.000 Euro Co-Funding pro Projekt. Aktion endet am 30.03.2021.)

2.000 € von 10.000 € verteilt